Automotive

Fernsteuerung von mehreren R&S®NGL200 und R&S®NGM200 Netzgeräten

Anwendungen, die höhere Spannungen oder Stromstärken beanspruchen oder einen Satz von Spannungsquellen mit dazwischen liegenden Testzugangspunkten benötigen, erfordern eine Kombination aus mehreren Netzgeräten, deren Kanäle seriell oder parallel geschaltet werden.

Sämtliche Kanäle der R&S®NGL200 und R&S®NGM200 Netzgeräte sind gegenüber dem Schutzleiter und gegenüber der digitalen Erde des Geräts galvanisch getrennt. Somit lassen sich die Kanäle parallel schalten, um höhere Stromstärken zu erzielen, oder in Serie schalten, um höhere Spannungen oder eine duale Spannungsversorgung zu realisieren.

Bei Verwendung einer großen Anzahl von Netzgerätekanälen ist es wünschenswert, über ein Werkzeug zu verfügen, um alle Geräte und Kanäle mittels einer einzigen Bedienoberfläche zu konfigurieren und einen Überblick über die Zustände und Messwerte sämtlicher Kanäle zu gewinnen.

Das Anwenderprogramm dieser Application Note stellt ein solches Werkzeug zur Verfügung. Das Dokument enthält Hintergrundinformationen und ein Bedienhandbuch für die Software.

Name
Typ
Version
Datum
Größe
1GP127_e

Application note document

Typ
Application Note
Version
0e
Datum
27.08.2020
Größe
472 kB
1GP127_installer

Installer for application program

Typ
Application Note File
Version
1.0.1
Datum
27.08.2020
Größe
2 MB
Verwandte Lösungen