Mobile communication

Funkkommunikation : FCC §15.247 & FCC §15.407: Testen mit TS8997

Land
Land
auf Anfrage
Info
Info
Sprache UK - English
Referent Dr. Thomas Kasdepke
Preis auf Anfrage
Kurzbeschreibung TR108-41E

Thema

Geräte, die in den USA in den 2.4 GHz bzw. 5GHz ISM Bändern betrieben werden sollen, müssen gemäß FCC § 15.247 zertifiziert werden. Für WLAN-Geräte im 5 GHz Band gelten die in FCC §15.407 beschriebenen Anforderungen. Beide Standards verweisen bezüglicher zulässiger Störaussendungen auf die Paragraphen 15.209 und 15.205. Im R&S® Testsystem TS8997 sind die Tests gemäß diesen Standards zur Verifizierung des Endgeräts implementiert.

Dieses Seminar erläutert die Testprozeduren, notwendige Parameter und Grenzwerte gemäß der neuesten veröffentlichten Fassung der Standards FCC § 15.247 & FCC §15.407 im 2.4 und 5 GHz Band. Die Bedienung des Testsystems R&S® TS8997 wird vorgeführt und ausgewählte Tests werden durchgeführt.

Inhalt

  • Grundlagen R&S® TS8997 HW Konfiguration
  • Grundlagen R&S® TS8997 Bedienung mittels WMS32
  • FCC § 15.247: Testprozeduren und Implementation in TS8997
  • FCC §15.407: Testprozeduren und Implementation in TS8997

Zielgruppe

  • Ingenieure und Techniker aus den Bereichen Entwicklung und Qualitätssicherung, die sich mit dem Test von Funkanlagen/Übertragungsgeräten gemäß FCC § 15.247 & FCC §15.407 befassen.
  • Dauer: 2 Tage
  • Trainingsort: München
  • Kurssprache: Englisch