Mobile communication

Funkkommunikation : Optimale Bedienung des R&S®CMA180

Land
Land
auf Anfrage
Info
Info
Sprache Deutsch
Referent Reinhold Krüger
Preis auf Anfrage
Kurzbeschreibung TR108-2

Thema

Alte Funktechnik und moderne Messtechnik passen gut zusammen. Mit dem neuen analogen Funkmessplatz R&S®CMA180 wird die Tradition deines Vorgängers CMS beim Testen von analogen Funkgeräten fortgesetzt. Zu den klassischen Messmöglichkeiten kommen neue Funktionen dazu, die im Labor und im Feldtest bis in die digitale Welt moderner Funkgeräte reichen.

In diesem eintägigen Seminar werden die Teilnehmer in Aufbau, Schnittstellen und Menüstruktur des R&S®CMA180 eingewiesen. Dabei werden nicht nur die klassischen Sender- und Empfängermessmenüs vorgestellt sondern auch die Messmöglichkeiten mit dem Spektrumanalysator und dessen Tracking-Generator für die Bandbreiten- und Filterkurvenmessungen. Mit dem IQ-Recorder werden HF-Signale aufgenommen und mithilfe des ARB-Generators wieder abgespielt.

Den Abschluss bilden die Kurzeinführung in die Fernsteuerung mithilfe der Software R&S®CMArun und ein Einblick in das Avioniksmenü zur Erzeugung von VOR/ILS-Signalen

Inhalt

  • Aufbau, Schnittstellen und Bedienkonzept des R&S®CMA180
  • Einstellungen in den Sender- und Empfängermessmenüs
  • Spektrumanalyse und Filtermessungen mithilfe der Mitlaufgenerators
  • Aufzeichnen und Abspielen von HF-Signalen mit IQ-Recorder und ARB-Generator
  • Möglichkeiten der Fernsteuerung mit R&S®CMArun
  • Avionikfunktionen für VOR/ILS-Signalerzeugung

Zielgruppe

  • Ingenieure und Techniker in Funkwerkstätten sowie aus den Bereichen Produktion, Abnahme und Qualitätssicherung von Sprechfunkgeräten
  • Kurssprache: Deutsch
  • Trainingsort: München
  • Dauer: 1 Tag
  • Kursbeginn: 09:00 Uhr
  • Kursende: ca. 17:00 Uhr