Mobile communication

Funkkommunikation : Sprechfunkgerätemesstechnik

Datum
Datum
Land
Land
auf Anfrage
Info
Info
Sprache Deutsch
Preis auf Anfrage
Kurzbeschreibung TR108-1

Thema

Auch mit zunehmender Verbreitung digitaler Mobilfunksysteme sind die analogen Funkgeräte nicht abgeschrieben. Nach wie vor ist es für den sicheren Funkbetrieb erforderlich, die technischen Parameter der eingesetzten Funkgeräte zu überwachen und ggf. wiederherzustellen.

Dieses Seminar vermittelt die Messprinzipien zur Erfassung vorgeschriebener Parameter. Es zeigt an praktischen Beispielen – vertieft durch eigenhändige Übungen der Teilnehmer – den augenblicklichen Stand der Messtechnik für Analogfunkgeräte.

Grundlage dazu sind die europäischen Normen wie die ETS300, die für typische nömL-Funkgeräte die Prüfvorschrift darstellt.

Probleme rascher Funktionskontrollen werden dabei ebenso berührt wie Möglichkeiten vollautomatischer Abnahmemessungen in der Fertigungskontrolle.

Inhalt

  • Technische Vorschriften (EN, ETS und andere)
  • Vorgeschriebene Messungen an Sendern und Empfängern (nach ETS300 086)
  • Zweisendermessungen an Empfängern (nach ETS300 086)
  • Qualitätsanforderungen an Messgeräte
  • Praktische Übungen mit einem modernen Kompaktmessplätzen

Zielgruppe

  • Ingenieure und Techniker in Funkwerkstätten sowie aus den Bereichen Produktion, Abnahme und Qualitätssicherung von Sprechfunkgeräten.
  • Dauer: 2 Tage