Vernetzte Fahrzeuge werden zunehmend komplexer

Vernetztes Fahren

Tests der immer komplizierter und zahlreicher werdenden Drahtlosschnittstellen zur Sicherstellung von Interkompatibilität und Interoperabilität

Vernetzte Fahrzeuge unterstützen eine breite Palette von Fahrzeuganwendungen auf Grundlage der 2G-, 3G- und 4G-Standards sowie des neuen 5G-Standards. Von Infotainment-Funktionen über Anwendungen der Fahrzeughersteller mit Backend-Kommunikation (z. B. OTA-Firmware-Updates) bis hin zum automatischen Notruf (eCall) werden immer mehr Dienste in Automobilen verfügbar. Für die Entwicklung vollständig autonomer Fahrzeuge spielt die „Vehicle-to-Everything“-Kommunikation (V2X, V2V, V2I) eine entscheidende Rolle.

Ihre Anforderungen

Die technische Entwicklung im Bereich vernetzte Fahrzeuge und Bordgeräte stellt Zulieferer und Fahrzeughersteller vor neue Herausforderungen und zieht regulatorische Auflagen nach sich, die die Sicherheit und Leistungsfähigkeit des Fahrzeugs gewährleisten sollen.

Unsere Lösungen

Rohde & Schwarz bietet der Automobilindustrie standardkonforme Messtechniklösungen, mit denen die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und die korrekte Funktion bereits ab der physikalischen Ebene sichergestellt werden können. Rohde & Schwarz ist der ideale Partner für Messlösungen im Entwicklungsprozess aller aktuellen und künftigen Mobilfunkstandards auf dem Weg zum vollständig autonomen Fahrzeug.

Vorteile unserer Lösungen

  • Geringerer Entwicklungsaufwand durch den Einsatz führender Lösungen von Rohde & Schwarz zum Testen drahtloser Technologien während des gesamten Produktlebenszyklus
  • Hochwertige Designs durch Einsatz industrieerprobter Produkte
  • Zukunftssichere Investition in die Produkte eines Anbieters mit strategischer Ausrichtung auf Telekommunikationstechnologie

Automotive-Connectivity-Lösungen

Testlösungen für Fahrzeug-Notrufsysteme (eCall, ERA-GLONASS, NG eCall, K-eCall)

Mehr Informationen

Schlüsseltechnologie – Testen von Funkschlüsselsystemen

Mehr Informationen

Bluetooth® – Funktionalität und Performance verifizieren

Mehr Informationen

Testlösungen für die Vehicle-to-Everything-Kommunikation

Mehr Informationen

Lösungen für Telematiktests in der Produktion

Mehr Informationen

Satellitennavigationstests

Mehr Informationen

Automotive-Webinare

Webinar: Testing ultra-wideband for automotive applications

Testing ultra-wideband for automotive applications

Join us in this webinar to gain insights about testing UWB for Automotive applications and learn about UWB technology, and the related test requirements.

More information

Webinar: OTA testing of automotive communication systems at vehicle level

OTA-Tests von Automotive-Kommunikationssystemen auf Fahrzeugebene

In diesem Webinar erfahren Sie mehr über ein Over-the-Air-(OTA)-Testkonzept, die damit verbundenen Herausforderungen und entsprechende Lösungen.

Mehr Informationen

Webinar: How to successfully test todays 5G automotive connectivity - Teaser

So testet man erfolgreich die 5G-Fahrzeugkonnektivität von heute

In diesem Webinar erfahren Sie mehr über die Grundlagen der 5G-Netzwerktopologien und die damit verbundenen Herausforderungen bei HF- und Protokoll-Stack-Tests.

Mehr Informationen

Testen der C-V2X-Sidelink-Kommunikation

In diesem Webinar erfahren Sie, wie C-V2X-Geräte in einer Laborumgebung getestet werden können, und sehen die erforderlichen Messgeräte in Aktion.

Mehr Informationen

Webinar-teaser: The road to 5G in Automotive connectivity

Der Weg zu 5G in der Fahrzeugkonnektivität

Kann 5G das Versprechen halten und uns zukünftig ein besseres Transportsystem bieten?

In diesem Webinar untersuchen wir die Entwicklung der netzwerkbasierten (Uu-Schnittstelle) Konnektivität sowie die direkte (nicht netzwerkbasierte) V2V/V2X-Kommunikation und die PC5-Schnittstelle. Außerdem gehen wir auf die damit verbundenen Herausforderungen ein.

Mehr Informationen

eCall und die damit verbundenen Herausforderungen

Registrieren Sie sich und erfahren Sie mehr über:

  • Was ist eCall?
  • Die künftigen Herausforderungen für eCall
  • Der Unterschied zwischen eCall und NG eCall
  • Testanforderungen für NG eCall

Mehr Informationen

V2X – die Basiskomponenten eines intelligenten Verkehrssystems

Registrieren Sie sich und erfahren Sie mehr über:

  • Anwendungsfälle für V2X von den grundlegenden Sicherheitsfunktionen „der ersten Stunde“ bis hin zu vollautonomen Fahrzeugen
  • Details der aktuell diskutierten Technologien
  • Zukünftige Anforderungen

Mehr Informationen

Verwandte Ressourcen für Fahrzeugkonnektivität

White Paper: Drahtlose Kommunikation im Automotive-Bereich

Intelligente Verkehrssysteme von heute und morgen müssen unterschiedliche Kommunikationstechniken unterstützen, die von netzwerkbasierter V2N-Kommunikation bis hin zu direkter V2X-Kommunikation reichen. In diesem White Paper untersuchen Experten von Rohde & Schwarz entsprechende Anwendungsfälle, netzwerkbasierte Kommunikationstechniken (LTE, 5G) sowie Techniken mit direkter Kommunikation (DSRC, LTE-V2X, 5G NR-V2X) und präsentieren Messtechniklösungen der Spitzenklasse, die den Erfolg sicherstellen.

Mehr Informationen

Application Note: Telematiksteuergeräte – Überlegungen zu Design und Tests

Registrieren Sie sich und erfahren Sie mehr über:

  • Verschiedene Funktionen des Telematiksteuergeräts
  • Wichtige Aspekte des Designs
  • Testaspekte, die Automobilherstellern und ihren Zulieferern helfen können, die ordnungsgemäße Funktion des Telematiksteuergeräts sicherzustellen

Mehr Informationen

Poster: Der Weg zu 5G im Automobilbereich

Erhalten Sie einen Überblick über die Entwicklung von LTE zu 5G in der Automobilindustrie und lernen Sie beispielhafte Anwendungsfälle Mobilfunknetz-basierter Fahrzeugkonnektivität kennen. Sie erfahren außerdem mehr über die direkte Fahrzeugkommunikation zwischen Verkehrsteilnehmern sowie deren technische Grundlagen und Anwendungsfälle.

Mehr Informationen

Informationsblatt: C-V2X-End-to-End-Tests auf der Anwendungsschicht

Registrieren Sie sich und erfahren Sie mehr über:

  • Verifizierung sicherheitskritischer Szenarien im Labor
  • Simulation zuverlässiger und reproduzierbarer, sicherheitskritischer End-to-End-V2X-Szenarien
  • Testen des kompletten Stapels
  • Testsystem mit mehreren Optionen für die Automotive-Bus-Konnektivität

Mehr Informationen

White Paper: Einführung in den Vehicle-to-Everything-Kommunikationsdienst V2X von 3GPP Release 14

Registrieren Sie sich und erfahren Sie mehr über:

  • C-ITS Anwendungsfälle und Anwendungen
  • Systemarchitektur
  • LTE-V2X-Protokollstack für die Kommunikation außerhalb der Netzabdeckung
  • Synchronisation in V2X-Szenarien außerhalb der Netzabdeckung

Mehr Informationen

Application Note: Teleoperation – Fernsteuerung vernetzter und autonomer Fahrzeuge

Registrieren Sie sich und erfahren Sie mehr über:

  • Anforderungen an die Teleoperation
  • Technologische Voraussetzungen (5G und LTE)
  • Testausrüstung und Testaufbau für die Teleoperation

Mehr Informationen

Smart Factory MNT website

Smart factory - Campus Networks

The fast, reactive and fully connected 5G capabilities enable smart factories (Industry 4.0) to provide an agile, adaptable, and automated manufacturing and warehouse environment. Accurate and insightful testing at every phase of the network lifecycle enables a faster rollout, efficient use of network resources, and awareness of issues before they become critical.

Please visit our new website about network testing in smart factories.

Download V2X infographic

V2V - Vehicle to Vehicle

Vehicle to Vehicle: Alerts one vehicle to the presence of another. More Insights? Download our V2X infographic.

Vehicle to Device/Vehicle to Pedestrian

Vehicle to Device/Vehicle to Pedestrian: Vehicles communicate with cyclists' V2D device and vice versa. Learn more? Download our V2X infographic.

Vehicle to Infrastructure

Vehicle to Infrastructure: Alerts vehicles to traffic lights, traffic congestion, road conditions etc. Interested? Download our V2X infographic.

Unsere Experten

Christian Hof

Christian Hof, Rohde & Schwarz

„Die Automobilindustrie durchläuft die wohl größte Transformation seit Bestehen. Zweifellos wird die Entwicklung hin zu autonomen Fahrzeugen (AV) die Branche grundlegend verändern. Die Konnektivität spielt dabei eine wichtige Rolle, denn sie hat zu gewährleisten, dass die Fahrzeuge Informationen mit der Umwelt austauschen können. Rohde & Schwarz bietet eine breite Palette an Messtechnik-Produkten zum Testen vernetzter Fahrzeuge und zur Analyse der Kundenwahrnehmung in der automobilen Zukunft.“

Rob Short

Rob Short, Marktsegment Automotive, Rohde & Schwarz

„Die Forderungen der Verbraucher nach Streaming-Diensten, der Bedarf der Industrie, Probleme schnell zu beheben und neue Funktionalitäten Over-the-Air über Firmware-Updates freizuschalten, und Gesetzgebungen wie die eCall-Anordnung in Europa haben zu einer endlosen Liste von Drahtlosschnittstellen geführt, die in die heutigen Fahrzeuge integriert werden. All diese Schnittstellen müssen einzeln und zusammen verifiziert werden, um eine maximale Performance und Kundenzufriedenheit sicherzustellen. Mit einem Mobilfunktester wie dem R&S®CMW500 können Sie zellulare Schnittstellen, Bluetooth® und WLAN auf einer Plattform testen – gleich ob Sie Protokolle in F&E verifizieren müssen oder komplette Ende-zu-Ende-Tests auf der Anwendungsschicht benötigen.“

Chibba Manish

Chibba Manish, Rohde & Schwarz

„Die drahtlose Konnektivität in Fahrzeugen entwickelt sich zunehmend zur Standardlösung für ein besseres Benutzererlebnis und mehr Verkehrssicherheit. Die einwandfreie Funktion der Wireless-Module ist von entscheidender Bedeutung, und Rohde & Schwarz stellt diese sicher – mit dem passenden Produktportfolio, das auf dem Protokolltester R&S®CMW500 aufbaut. Ob es sich um zellulare oder nichtzellulare Konnektivität handelt: Die Produkte von Rohde & Schwarz sorgen dafür, dass diese Konnektivitätsmodule in der realen Welt stets zuverlässig arbeiten.“

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Wir halten Sie auf dem Laufenden zu kommenden Trends und neuesten Applikationen.

Informationen anfordern

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen? Nutzen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per

Marketing-Einverständniserklärung

Was bedeutet das im Einzelnen?

Ich bin damit einverstanden, dass die ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG und die im Impressum dieser Website genannte, ROHDE & SCHWARZ zugehörige Gesellschaft oder Niederlassung, mich über den gewählten Kommunikationskanal (E-Mail oder Post) zu Marketing- und Werbezwecken kontaktiert (z.B. zur Übersendung von Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen), die in Zusammenhang mit Produkten und Lösungen aus den Bereichen Messtechnik, sichere Kommunikation, Monitoring and Network Testing, Rundfunk- und Medientechnik sowie Cybersicherheit stehen, aber nicht auf diese beschränkt sind.

Ihre Rechte

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit durch Senden einer E-Mail, in deren Betreffzeile "Unsubscribe" steht, an news@rohde-schwarz.com, widerrufen werden. Darüber hinaus enthält jede von uns versandte E-Mail einen Link, durch den das Abbestellen zukünftiger Werbung per E-Mail möglich ist. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung..

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet. Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.
An error is occurred, please try it again later.