Installation und Wartung mit dem R&S®Cable Rider ZPH

Installation und Wartung

Installieren und warten Sie Ihre BTS komfortabel und effizient

Netzbetreiber investieren derzeit stark in die Erweiterung der Netzkapazitäten und die Einführung neuer Technologien. Die Zahl der neuen BTS-Installationen nimmt zu. Die Situation wird noch komplexer, wenn ein Standort mehr als eine Technologie von mehr als einem Infrastrukturanbieter umfasst.

Bevor solche Installationen in Betrieb genommen werden können, muss geprüft werden, ob die Komponenten als Gesamtsystem erwartungsgemäß arbeiten und den Technikern keine Fehler unterlaufen sind. Es reicht jedoch nicht aus, diese Messungen bei der Installation der BTS vorzunehmen.

Jedes Mal, wenn ein Bediener mangelhafte OSS-Kennzahlen feststellt, müssen die betroffenen Sektoren gewartet werden, um die möglichen Fehlerquellen einzugrenzen und den Techniker nicht auf die Suche nach einer Nadel im Heuhaufen zu schicken. Am Anfang stehen immer klassische Installationsmaßnahmen – daraufhin können Optimierungsmaßnahmen und die Ortung von Funkstörungen erfolgen.

Mit der Einführung von LTE sind die Installations- und Wartungsmaßnahmen noch anspruchsvoller geworden. Früher hatte man es einfach: Es reichte aus, sich auf die Rückflussdämpfung zu konzentrieren. Heute gibt es einen zweiten Wert, der beachtet werden muss, da er für Störungen im Uplink verantwortlich sein kann – die passive Intermodulation (PIM). Glücklicherweise besteht jedoch die Möglichkeit einer systematischen Optimierung der BTS. Dazu optimieren Sie zunächst wie gewohnt die Rückflussdämpfung mit einem Kabel- und Antennenanalysator und anschließend die PIM mit einem PIM-Tester.

Kompetenz in Installation und Wartung

Webinar: Ensure successful 5G site testing and acceptance

This on-demand webinar uses a real case study from the first pervasive 5G network in Europe to examine the importance of site acceptance testing. Learn about essential KPIs, test techniques using state of the art tools and real 5G field measurement results.

More information

App Brochure: Site testing and trouble-shooting in 5G mobile networks

One of the critical stages in 5G roll out is site testing of the gNodeB to verify the radio environment and conduct the end-to-end tests that are the ultimate check that services are delivered to end users. The new RAN architecture and more critical services demand a new approach for 5G compared with traditional techniques, including OTA connectivity and defining a new set of performance KPIs. This application brochure enables you to identify the various deployment scenarios and use an efficient test methodology using scanners, analyzers and smartphones, to overcome the challenges of verifying correct 5G site installation.

Download now

Free poster: Testing passive networks in a distributed antenna system (DAS)

This poster provides a graphical overview of the various implementations of DAS including passive, active and hybrid as well as the tests and equipment required for correct installation and maintenance. Request your copy now.

More information

White Paper: Testing passive networks in distributed antenna systems (DAS)

Dieses White Paper gibt einen umfassenden praktischen Überblick über DAS-orientierte Kabel- und Antennentests. Aufgrund der in den letzten zehn Jahren ungebrochen hohen Nachfrage nach Mobilfunkdiensten auf der ganzen Welt arbeiten die Netzbetreiber kontinuierlich an der Verbesserung der Netzabdeckung und am Ausbau der Kapazitäten innerhalb des Abdeckungsgebiets.

Mehr Informationen

White Paper: Comparing CW and Low Duty Cycle Passive Intermodulation (PIM) measurements

Erfahren Sie jetzt alles über Continuous Wave- und Low Duty Cycle-Messungen!

Jetzt registrieren

Application Card: Speeding up reflection measurements on antenna systems

Reflexionsmessungen sind eine gängige Methode zur Beurteilung der Leistungsfähigkeit eines Antennensystems, wie in dieser Application Card erläutert. Wenn nur ein minimaler Anteil des gesendeten Signals reflektiert wird, ist dies ein Zeichen dafür, dass die Funkleistung die gewünschte Abdeckung erreicht. Unerwünscht hohe Reflektionen resultieren in einem ineffizienten System und können Komponentenschäden zur Folge haben. Das Ergebnis einer Reflexionsmessung lässt sich durch die Reflexionsdämpfung, das Stehwellenverhältnis (VSWR) oder den Reflexionsfaktor ausdrücken.

Jetzt downloaden

Blog-Beitrag: PIM testing: best practices in a nutshell

Die Ermittlung der passiven Intermodulation (PIM) und Aufspürung der Quelle im Rahmen eines PIM-Tests läuft ähnlich ab wie die Ortung einer Funkstörung. Letztendlich ist die passive Intermodulation eine interne Störquelle und kann die Netz-Performance erheblich beeinträchtigen.

Mehr Informationen

Lösungen für Installation und Wartung

R&S®Cable Rider ZPH

Eintor-Kabel- und Antennenanalysator

Produktinformationen

R&S®ZVH

Zweitor-Kabel- und Antennenanalysator

Produktinformationen

R&S®FSH

Tragbare Komplettlösung für den Feldeinsatz

Produktinformationen

PiMPro Tower

PIM-Analysator

Produktinformationen

Informationen anfordern

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen? Nutzen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Marketing-Einverständniserklärung

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per

Was bedeutet das im Einzelnen?

Ich bin damit einverstanden, dass die ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG und die im Impressum dieser Website genannte, ROHDE & SCHWARZ zugehörige Gesellschaft oder Niederlassung, mich über den gewählten Kommunikationskanal (E-Mail oder Post) zu Marketing- und Werbezwecken kontaktiert (z.B. zur Übersendung von Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen), die in Zusammenhang mit Produkten und Lösungen aus den Bereichen Messtechnik, sichere Kommunikation, Monitoring and Network Testing, Rundfunk- und Medientechnik sowie Cybersicherheit stehen, aber nicht auf diese beschränkt sind.

Ihre Rechte

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit durch Senden einer E-Mail, in deren Betreffzeile "Unsubscribe" steht, an news@rohde-schwarz.com, widerrufen werden. Darüber hinaus enthält jede von uns versandte E-Mail einen Link, durch den das Abbestellen zukünftiger Werbung per E-Mail möglich ist. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung..

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet. Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.
Leider ist bei der Übermittlung der Daten ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.