Basic Oscilloscope Fundamental Days

Rohde & Schwarz webinars

Datum
Datum
22.09.2020 - 23.09.2020
Land
Land

Global / Webinar

Info
Info

Sprache: Deutsch

Trainer: Dr. Alexander Küllmer (Rohde & Schwarz Vertriebs-GmbH)
Klaus Förtschbeck (Rohde & Schwarz Vertriebs-GmbH)
Markus Dürr (Rohde & Schwarz Vertriebs-GmbH)

Partner: Premier Farnell Ltd
Cooperation: Würth Elektronik

Oscilloscope Webinar

Basic Oscilloscope Fundamental Days

Zweitägiges Online-Event

Immer dann, wenn man elektrische Spannungen und deren zeitliche Änderung grafisch darstellen möchte, kommt ein Oszilloskop zum Einsatz. Sie werden in einer Vielzahl von Branchen und Anwendungen eingesetzt und fast jeder Elektrotechnik Ingenieur braucht einen in seiner beruflichen Laufbahn.
Angesichts der Anforderungen der modernen Messtechnik, die immer mehr Messaufgaben in verschiedenen Bereichen erfordert, des soliden Sondierungs-Know-hows und der Notwendigkeit einer schnellen Prototyperstellung mit Debugging-Techniken hat das digitale Oszilloskop eine Revolution erlebt.
Die daraus resultierende Steigerung der Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität hat dazu geführt, dass diese Instrumente durch ihre Fähigkeit, Wellenformen präzise auszulösen und zu messen, wesentlich vielseitiger geworden sind. Für Ingenieure, die zum ersten Mal mit Oszilloskopen arbeiten, besteht die Herausforderung oft darin, wo sie ihre Lernreise beginnen und wie sie das Beste aus diesen vielseitigen Werkzeugen herausholen können.

Rohde & Schwarz ist sich dieser Herausforderung bewusst und kann Ihnen bei dieser Reise durch unsere zweitägige Online-Lehrveranstaltung zu den Grundlagen des modernen Oszilloskops helfen.
Vertiefen Sie Ihr Wissen über die vielen nützlichen Messoptionen, einschließlich multifunktionaler Messtechniken und Funktionen. Melden Sie sich noch heute an, um an dieser kostenlosen Live-Veranstaltung teilzunehmen.

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Tag I, Dienstag, 22.09.2020

10:00 - 11:30 Oszilloskop Grundlagen

  • Aufbau und Funktionsweise eines digitalen Speicheroszilloskops.
  • Welche Datenblattwerte sind für die Auswahl eines Oszilloskops wichtig?
  • Wieviel Bandbreite benötige ich für meine Messaufgabe?
  • Welche Möglichkeiten zur Signalverbesserung und Punktdezimierung existieren?
  • Was passiert in den unterschiedlichen Betriebsarten HiRes, Averaging, Peak Detect und HD-Mode?

13:00 - 13:15 Partner Talk mit Premier Farnell Ltd. - Mehrwert für Sie als Kunde

13:15 - 14:30 Tastköpfe für Kleinsignal- und Hochspannungsanwendungen

  • Welche Arten von Tastköpfen existieren?
  • Welche Rückwirkung hat der Tastkopf auf das gemessene Signal?
  • Welche Impedanzprofile existieren und warum ist es wichtig diese zu kennen?
  • Aufbau und Funktion von Hochspannungsdifferenztastköpfen. Welche Parameter sind für die tägliche Arbeit wichtig?

Jetzt registrieren - Tag 1

Jetzt registrieren

Tag II, Mittwoch, 23.09.2020

10:00 - 11:30 Wie sind Signal, Power Integrity und Elektromagnetische Verträglichkeit mit einander verbunden?

  • Wie können Oberwellen auf einer DC-Versorgungsleitung zuverlässig gemessen werden?
  • Warum stellen heutige digitale Schaltungen so hohe Anforderungen an die Spannungsqualität?
  • Was ist ein Augendiagramm und warum ist dieses für digitale Übertragungen so wichtig?
  • Was ist Jitter?
  • Welchen Einfluss haben Filter und Steckverbinder auf Signal, Power Integrity und die Elektromagnetische Verträglichkeit?
  • Präsentation von Rohde & Schwarz and Würth Elektronik

13:00 - 14:30 EMV Untersuchungen mit Oszilloskopen

  • Was ist EMV?
  • Welche EMV Betrachtungen können mit einem Oszilloskop durchgeführt werden?
  • Wie kann die leitungsgebundene Störemission mittels einer DC-LISN überprüft werden?
  • Präsentation von Rohde & Schwarz and Würth Elektronik

Jetzt registrieren - Tag 2

Jetzt registrieren