Ultra-Wideband (UWB)

Ultra-Wideband (UWB) erlaubt die Kommunikation mit hoher Bandbreite über kurze Entfernungen bei sehr geringer Energie, indem ein großer Teil des Funkspektrums benutzt wird. UWB wurde herkömmlich für die Radar-Bildgebung mit gepulsten Signalen verwendet. Heutige UWB-Systeme für die Kommunikation über drahtlose Verbindungen basieren auf einer OFDM-Systemstruktur. Das wichtigste UWB-Kommunikationssystem, gefördert durch WiMedia®, verwendet ebenfalls eine Multiband-OFDM (MB-OFDM)-Struktur, die im ECMA-368-Standard implementiert ist. Dieser Standard ist für einen geringen Stromverbrauch bei hohen Datenraten optimiert. Die WiMedia® UWB-Technologie wurde von der Bluetooth SIG, Inc. für High-Speed Bluetooth® und vom USB Implementers Forum für drahtloses USB ausgewählt.

International Website