Press releases

München 16.03.2017

Rohde & Schwarz unterstützt Entwickler bei der Optimierung der Stromversorgung von drahtlosen Geräten

Mit der neuen Mehrkanal-Leistungsmesssonde R&S RT-ZVC02/04 können Anwender über große Strom- und Spannungsbereiche ohne Bereichsumschaltung messen. So können sie die Leistungsaufnahme von Chipsets, Funkmodulen oder sogenannten Wearables wie Smartwatches überwachen. In Kombination mit einem R&S RTE oder R&S RTO Oszilloskop kann jetzt auch der Stromverbrauch eindeutig mit analogen und digitalen Steuersignalen korreliert werden. Die Batterielebensdauer solcher tragbaren und drahtlosen Geräte lässt sich so bereits in der Elektronikentwicklung optimieren.

Mit der neuen Mehrkanal-Leistungsmesssonde R&S RT-ZVC02/04 können Anwender über große Strom- und Spannungsbereiche ohne Bereichsumschaltung messen.
Mit der neuen Mehrkanal-Leistungsmesssonde R&S RT-ZVC02/04 können Anwender über große Strom- und Spannungsbereiche ohne Bereichsumschaltung messen.

Eine lange Batterielebensdauer ist bei Mobilfunkgeräten, Internet-of-Things-Modulen oder Wearables ein wichtiges Komfortmerkmal. Um den Energieverbrauch möglichst gering zu halten, arbeiten diese Produkte mit niedrigen Ruheströmen und nur sehr kurzen Aktivitätsphasen, in welchen höhere Ströme verbraucht werden. Zur Erfassung des tatsächlichen Energieverbrauchs ist eine außergewöhnlich hohe Messdynamik notwendig. Häufig werden mehrere Messkanäle benötigt, da verschiedene Module der Elektronikschaltung zu verschiedenen Zeiten aktiviert werden. Die mehrkanalige Leistungsmesssonde R&S RT-ZVC02/04 adressiert diese Anwendung: Sie ermöglicht die gleichzeitige Messung von bis zu vier Strömen und vier Spannungen mit sehr hoher Messdynamik. Die Messdaten werden über die digitale Logikschnittstelle an das R&S RTE oder R&S RTO Oszilloskop übertragen und zeitsynchron mit den analogen Kanälen des Oszilloskops am Display angezeigt. Eine in die Leistungsmesssonde integrierte Triggereinheit ermöglicht das Triggern auf die Eingangssignale der R&S RT-ZVC.

Sehr niedrige Ruheströme und kurze Stromspitzen gleichzeitig messen

Die Messsonde enthält für jeden Strom- oder Spannungsmesskanal einen 18 Bit AD-Wandler. Dadurch ist ohne Umschaltung im gewählten Strommessbereich das Messen von sehr kleinen Ruheströmen im µA- oder nA-Bereich sowie hohen Stromspitzen bis in den A-Bereich möglich. Dank der Bandbreite von 1 MHz und einer Abtastrate von 5 MSa/s können auch sehr kurze Strompulse erfasst werden, wodurch sich der tatsächliche Energieverbrauch korrekt ermitteln lässt. Drei umschaltbare interne Shunts ermöglichen eine optimale Strombereichsauswahl. Für kundenspezifische Strommessbereiche, oder wenn die Strommessung möglichst nahe am Testobjekt erfolgen soll, kann ein beliebiger externer Shunt verwendet werden.

Bis zu 16 zusätzliche Kanäle an R&S RTE und R&S RTO Oszilloskopen

Die R&S RT-ZVC02 Power Probe bietet je zwei, die R&S RT-ZVC04 je vier Strom- und Spannungskanäle, welche zusätzlich zu den analogen Oszilloskop-Kanälen zur Verfügung stehen. Bis zu zwei R&S RT-ZVC02/04 Tastköpfe lassen sich an ein R&S RTE oder R&S RTO Oszilloskop anschließen, womit maximal 16 zusätzliche Messkanäle verfügbar sind. Damit können auch kritische Power-Up-Sequenzen von CPU-Mainboards oder FPGA-Schaltungen automatisiert getestet werden.

Geeignet für Batterielebensdauermessungen an drahtlosen Geräten mit R&S CMW

Die R&S RT-ZVC Messsonde ist bereits in Kombination mit einem R&S CMW Communication Tester und der R&S CMWrun Software für Tests des Batterieverbrauchs einsetzbar. Mit diesem Setup lassen sich Mobilfunkprotokolle und auf IoT-Geräten laufende Applikationssoftware korrelieren. Anwender können folglich dieselbe Leistungsmesssonde sowohl für Messungen mit dem Oszilloskop während der Entwicklung des Embedded Systems verwenden, als auch anschließend für Analysen und Optimierung des Systemstromverbrauchs bei der Applikationsentwicklung für IoT-Systeme.

Die R&S RT-ZVC Mehrkanal-Leistungsmesssonde ist ab Juni 2017 als Zubehör für die R&S RTE und R&S RTO Oszilloskope erhältlich.

Name
Typ
Version
Datum
Größe
Hochauflösende Pressebilder
Typ
Press pictures
Version
-
Datum
16.03.2017
Größe
2 MB

Rohde & Schwarz

Rohde & Schwarz ist ein führender Lösungsanbieter in den Geschäftsfeldern Messtechnik, Broadcast- und Medientechnik, Aerospace | Verteidigung | Sicherheit sowie Netzwerke und Cybersicherheit. Mit seinen innovativen Produkten der Kommunikations-, Informations- und Sicherheitstechnik unterstützt der Technologiekonzern professionelle Anwender aus Wirtschaft und hoheitlichem Sektor beim Aufbau einer sicheren und vernetzten Welt. Zum 30. Juni 2019 betrug die Zahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter 12.100. Der unabhängige Konzern erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018/2019 (Juli bis Juni) einen Umsatz von 2,14 Milliarden Euro. Der Firmensitz ist München. Das internationale Geschäft wird in mehr als 70 Ländern über Tochterfirmen betrieben. In Asien und Amerika steuern regionale Hubs die Geschäfte.


R&S® ist eingetragenes Warenzeichen der Rohde & Schwarz GmbH & Co.KG.

Informationen anfordern

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen? Nutzen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Marketing-Einverständniserklärung

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per

Was bedeutet das im Einzelnen?

Ich bin damit einverstanden, dass die ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG und die im Impressum dieser Website genannte, ROHDE & SCHWARZ zugehörige Gesellschaft oder Niederlassung, mich über den gewählten Kommunikationskanal (E-Mail oder Post) zu Marketing- und Werbezwecken kontaktiert (z.B. zur Übersendung von Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen), die in Zusammenhang mit Produkten und Lösungen aus den Bereichen Messtechnik, sichere Kommunikation, Monitoring and Network Testing, Rundfunk- und Medientechnik sowie Cybersicherheit stehen, aber nicht auf diese beschränkt sind.

Ihre Rechte

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit durch Senden einer E-Mail, in deren Betreffzeile "Unsubscribe" steht, an news@rohde-schwarz.com, widerrufen werden. Darüber hinaus enthält jede von uns versandte E-Mail einen Link, durch den das Abbestellen zukünftiger Werbung per E-Mail möglich ist. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung..

Vielen Dank!

Ihr Rohde & Schwarz-Team

Leider ist bei der Übermittlung der Daten ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.