Press Release

R&S SpycerNode kombiniert industrieerprobte Hardware mit neuesten Softwaretechnologien.
R&S SpycerNode kombiniert industrieerprobte Hardware mit neuesten Softwaretechnologien.
München | 12.09.2018 | Rundfunk- und Medientechnik

Auf der IBC 2018 präsentiert Rohde & Schwarz neue Speicherlösung der nächsten Generation

Rohde & Schwarz stellt auf der IBC 2018 seine neueste Speicherlösung vor. R&S SpycerNode kombiniert industrieerprobte Hardware mit neuesten Softwaretechnologien. Es ist das erste Speicherprodukt auf dem Medien- und Entertainment-Markt, das High Performance Computing (HPC) Features bietet. In die Entwicklung sind mehr als 30 Jahre Erfahrung im Bereich Broadcast und Medien eingeflossen.

Um den heutigen Anforderungen im Medienumfeld gerecht zu werden, müssen Speicherlösungen hohe Anforderungen hinsichtlich Skalierbarkeit und Workflow-Integration erfüllen. Dazu gehört auch ein schneller Zugriff der Anwender auf Mediendateien. R&S SpycerNode löst diese Herausforderungen und bietet ein einfach zu benutzendes Interface, ein HPC-Filesystem, marktführende Erasure Coding-Mechanismen und viele weitere Funktionalitäten. Anwender können sich so voll auf die kreative Arbeit fokussieren. Um die Konfiguration und Wartung des Systems zu vereinfachen, hat Rohde & Schwarz zudem den R&S Device Manager für den Einsatz beim R&S SpycerNode erweitert.

R&S SpycerNode hat IBM Spectrum Scale integriert, das sich weltweit in zahlreichen HPC-Anwendungen bewährt hat. Es vereinfacht und optimiert die Speicherabläufe durch Funktionen wie Single Namespace, Online-Skalierbarkeit und Information Lifecycle Management. Dadurch lassen sich nicht nur die Anwenderdateien je nach Leistungsanforderung intelligent speichern, sondern auch Verzeichnisse zu einer Instanz zusammenfassen. Dabei kann die Speicherlösung einfach skaliert werden, auch während des Betriebs. Die Skalierbarkeit ist unabhängig von der Systemgröße. Dadurch können einzelne Einheiten bis hin zu großen Systemen skaliert werden. Bestehende Einheiten müssen so nicht ausgetauscht werden.

Im Fall von Festplattenfehlern beschleunigt die Kombination aus einem dekomprimierten Array und Erasure-Coding den Neuaufbau im Vergleich zu klassischen hardwarebasierten RAID-Systemen drastisch. Kritische Fehlerzustände werden sofort behoben. Häufig ist eine vollständige Redundanz in Speichersetups erst ab mehreren Geräten gegeben, nicht so bei R&S SpycerNode. Es bietet volle Redundanz bereits ab einer Einheit, wertvolle Mediendateien sind dadurch immer sicher gespeichert.

R&S SpycerNode hat keinen Single Point of Failure – weder auf Hardware - noch auf Softwareebene. Es schützt die Daten des Anwenders von Anfang an in jeder Ausbaustufe und verringert somit das Investitionsrisiko. Die Storage-Lösung kann in verschiedenen Paketen von 2U12 bis zu 5U84 geordert werden.

SpycerNode ist auf der IBC 2018, vom 14. bis 18. September in Amsterdam am Stand B21 in Halle 7 zu sehen. Dort findet ein Launch-Event am 15. September um 16.30 Uhr statt.

Rohde & Schwarz

Der Technologiekonzern Rohde & Schwarz entwickelt, produziert und vermarktet innovative Produkte der Kommunikations-, Informations- und Sicherheitstechnik für professionelle Anwender. Mit den Geschäftsfeldern Messtechnik, Broadcast- und Medientechnik, Aerospace | Verteidigung | Sicherheit sowie Netzwerke und Cybersicherheit adressiert Rohde & Schwarz eine Reihe von Marktsegmenten in der Wirtschaft und im hoheitlichen Sektor. Zum 30. Juni 2018 betrug die Zahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter rund 11.500. Der unabhängige Konzern erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2017/2018 (Juli bis Juni) einen Umsatz von rund 2 Milliarden Euro. Der Firmensitz ist München. Das internationale Geschäft wird in mehr als 70 Ländern über Tochterfirmen betrieben. In Asien und Amerika steuern regionale Hubs die Geschäfte.
R&S® ist eingetragenes Warenzeichen der Rohde & Schwarz GmbH & Co.KG.

Rohde & Schwarz Broadcast- und Medientechnik

Rohde & Schwarz ist seit mehr als 70 Jahren ein Innovator in der Broadcast- und Medientechnik. Das Produktportfolio des Unternehmens bedient die komplette Signalverarbeitungskette für digitale audiovisuelle Inhalte: von Ingest und Playout bis zu Encoding und Multiplexing, von der Signalzuführung in Satelliten- oder IP-Netze bis zur Aussendung mittels terrestrischer Sender. Monitoringlösungen für die Überwachung im Studio, von Streaming- und Broadcastdiensten sowie kompletten Rundfunknetzen runden das Portfolio ab. Für die Entwicklung, Produktion und Qualitätssicherung von Endgeräten und Infrastrukturkomponenten stellt Rohde & Schwarz ein breitgefächertes Messtechnik-Sortiment bereit. Mit IP- und softwarebasierten Produkten investiert Rohde & Schwarz in die Zukunft, die auf einer optimalen Kombination aus Innovationskraft, Erfahrung und Kontinuität basiert.

Vielen Dank!

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet!

Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.

Ihr Rohde & Schwarz -Team

Kontaktformular

Geben Sie bitte Ihre Anfrage ein.

Teilen Sie uns bitte mit, wie wir Sie ansprechen sollen.
Kontaktdaten

Geben Sie bitte Ihren Vornamen ein.

Geben Sie bitte eine gültige E-Mailadresse ein.

Geben Sie bitte Ihren Firmennamen ein.

Geben Sie bitte Ihre Postleitzahl ein.

Geben Sie bitte Ihren Namen ein.

Geben Sie bitte Ihre Telefonnummer ein.

Wählen Sie bitte Ihr Land aus.

Geben Sie bitte Ihre Stadt ein.

Geben Sie bitte Ihren Straßennamen ein.

Geben Sie bitte Ihre Nummer ein.

(z.B. zweiter Stock, Rückgebäude)
Marketing-Einverständniserklärung
Security Response-Code
show captcha

Die Eingabe war nicht korrekt.
Do not enter data in this field
*Pflichtfeld
International Website