R&S®BBL200 Breitbandverstärker

Flüssigkeitsgekühlte Leistungsverstärker für hohe Feldstärken

Kerndaten

  • Frequenzbereich von 9 kHz bis 225 MHz
  • Ausgangsleistung 3000 W, 5000 W und 10 000 W
  • Tolerant gegen 100 % Fehlanpassung

Kurzbeschreibung

Die Breitbandverstärker der Serie R&S®BBL200 sind besonders für Anwendungen geeignet, die hohe HF-Leistungen erfordern.

Features

  • Der modernste Hochleistungsverstärker am Markt
  • Robust und hochverfügbar
  • Flexible Steuerung und Bedienung

Technische Daten

HF-Daten
Frequenzbereich 9 kHz bis 225 MHz, durchgehend
Nennimpedanz 50 Ω
Nennleistung 3000 W (64,8 dBm)

Kerndaten

  • Frequenzbereich von 9 kHz bis 225 MHz
  • Ausgangsleistung 3000 W, 5000 W und 10 000 W
  • Tolerant gegen 100 % Fehlanpassung
  • Für Dauerbetrieb auch unter Fehlanpassung ausgelegt
  • Flüssigkeitsgekühlt, kompakt und leise
  • Geeignet für Amplituden-, Frequenz-, Phasen- und Pulsmodulation
  • Klasse A Verstärker
  • Drei Jahre Gewährleistung und flexible Service Level Agreements

Kurzbeschreibung

Die Breitbandverstärker der Serie R&S®BBL200 sind besonders für Anwendungen geeignet, die hohe HF-Leistungen erfordern. Die R&S®BBL200 Breitbandverstärker erzeugen Leistungen von 3 kW, 5 kW und 10 kW im Frequenzbereich von 9 kHz bis 225 MHz. Sie sind flüssigkeitsgekühlt, halbleiterbasiert, besonders robust, leise und effizient. Durch präzise Überwachung aller Laufzeitparameter sind höchste Robustheit und Zuverlässigkeit sichergestellt.

Merkmale

  • Der modernste Hochleistungsverstärker am Markt
    • Fortschrittliches HF-Design
    • Kompakt und leise durch Flüssigkeitskühlung
    • Serienfertigung
  • Robust und hochverfügbar
    • Exzellentes Know-how in der Verstärkerentwicklung
    • Kostenvorteil durch geringe Ausfallzeiten
    • Robust auch unter Fehlanpassung
  • Flexible Steuerung und Bedienung
    • Bedienung am Gerät
    • Bedienung mittels Webbrowser und PC – vor Ort oder aus der Ferne
    • Fernsteuerung per Ethernet oder GPIB
    • Integration in die R&S®EMC32 EMV-Messsoftware
    • Sicherheit durch zwei verschiedene Schutzschleifen
  • Exzellenter Service und schnelle Wartung
    • Herausragendes Servicekonzept
    • Maximaler Investitionsschutz durch Servicevereinbarungen
    • Von Pre-Sales bis Service – weltweit ganz nah

Technische Daten

HF-Daten
Frequenzbereich   9 kHz bis 225 MHz, durchgehend
Nennimpedanz   50 Ω
Nennleistung   3000 W (64,8 dBm), 5000 W (67 dBm),
10000 W (70 dBm)
Modulationsfähigkeit   AM, FM, φM, PM
Nominale Verstärkung 3000-W-Gerät 68,2 dB
  5000-W-Gerät 70,4 dB
  10000-W-Gerät 73,4 dB
Welligkeit des Frequenzgangs   ±3,0 dB
Verstärkungseinstellbereich   > 15 dB
Oberwellen 3000-W-Gerät
9 kHz bis 110 MHz bei 3000 W
110 MHz bis 225 MHz bei 2800 W
< –20 dBc
  5000-W-Gerät
9 kHz bis 110 MHz bei 5000 W
110 MHz bis 225 MHz bei 3500 W
< –20 dBc
  10000-W-Gerät
9 kHz bis 110 MHz bei 10000 W
110 MHz bis 225 MHz bei 8000 W
< –20 dBc
Nebenwellen Trägerabstand > 100 kHz, ab 1 MHz –80 dBc (nom.), max. –70 dBc
Rauschzahl bei maximaler Verstärkung  
  5 kHz bis 50 MHz < 16,0 dB (nom.)
  50 MHz bis 225 MHz < 9,0 dB (nom.)
Eingangsimpedanz   50 Ω
Eingangspegel für Nennleistung   –3,4 dBm
Eingangs-VSWR an 50 Ω max. 2:1
Maximaler Eingangspegel HF +5 dBm
  DC 0 V
Ausgangsimpedanz   50 Ω
Vorlaufende Nennausgangsleistung bei VSWR < 6:1 durchgehend, ohne Leistungsreduzierung
  bei VSWR > 6:1 durchgehend, mit allmählicher Leistungsreduzierung auf ca. 50 % der Ausgangsleistung, abhängig von der Lastimpedanz
Toleranz gegenüber Ausgangsfehlanpassung, VSWR   100 %, ohne Beschädigung
HF- und gleichgerichtete HF-Messsignale
Koppelfaktor HF-Messsignale HF-Messstellen für vorlaufende und reflektierte Leistung, optional ca. 70 dB (Details siehe Testprotokoll)
Spannung gleichgerichteter Messsignale gleichgerichtete Messstellen für vorlaufende und
reflektierte Leistung, optional
bis 3,0 V DC (Details siehe Testprotokoll)
Mechanische Daten des Verstärkersystems
Abmessungen Gestellaufbau, B × H × T, inkl. Griffen, Füßen und Kranösen
  3000-W-Gerät 600 mm × 1570 mm × 1100 mm
  5000-W-Gerät 600 mm × 2050 mm × 1100 mm
  10000-W-Gerät 1200 mm × 2050 mm × 1100 mm
Mechanische Daten des Rückkühlers
Abmessungen B × H × T, inkl. Griffen und Füßen  
  3000-W-Gerät 1241 mm × 558 mm × 400 mm
  5000-W-Gerät 1125 mm × 925 mm × 600 mm
  10000-W-Gerät 2400 mm × 1150 mm × 600 mm
Anschlüsse
Anschlussplatte auf Gestelldach oder an Rückwand unten HF-Eingang N-Buchse
  Messstellen, für HF oder gleichgerichtete HF N-Buchse
  Ethernet RJ-45
  Schutzschleife (Interlock) WAGO X-COM®, 7 Pins, Buchse
  Verstärkerstatus WAGO X-COM®, 7 Pins, Buchse
  Transparent I/O, optional 2 × WAGO X-COM®, 7 Pins, Buchse
HF-Ausgang Rückwand unten 1 5/8" EIA-Buchse
Netzanschluss Rückwand unten
  3000-W-Gerät 5 × 4 mm2 Netzkabel
  5000-W-Gerät 5 × 10 mm2 Netzkabel
  10000-W-Gerät 5 × 16 mm2 Netzkabel
Kühlmittelzuleitung   Gestelldach, Rückwand oder Gestellboden
Elektrische Daten des Verstärkersystems
Nennspannungen 3000-W-Gerät,
5000-W-Gerät,
10000-W-Gerät
380 V bis 415 V AC ± 10 %, dreiphasig mit N,
50 Hz bis 60 Hz ± 6 %
  3000-W-Gerät,
5000-W-Gerät
208 V bis 240 V AC ± 10 %, dreiphasig,
50 Hz bis 60 Hz ± 6 %
Nennstrom 3000-W-Gerät, an 230 V, pro Phase < 20.5 A
  5000-W-Gerät, an 230 V, pro Phase < 35 A
  10000-W-Gerät, an 230 V, pro Phase < 72 A
Nennleistung 3000-W-Gerät, RFcw = 3000 W (eff),
VSWR = 1
< 14.2 kVA
  5000-W-Gerät, RFcw = 5000 W (eff),
VSWR = 1
< 24 kVA
  10000-W-Gerät,
RFcw = 10 000 W (eff),
VSWR= 1
< 50 kVA
Elektrische Daten des Rückkühlers
Nennspannung   230 V AC ± 10 %, einphasig,
50 Hz bis 60 Hz ± 6 %
Stromaufnahme bei 230 V 3000-W-Gerät < 1,5 A
  5000-W-Gerät < 3,5 A
  10000-W-Gerät < 13 A
Leistungsaufnahme 3000-W-Gerät < 350 VA
  5000-W-Gerät < 810 VA
  10000-W-Gerät < 3000 VA
Kühlspezifikationen
Kühlkreislauf   geschlossenes Kühlsystem, automatischer Druckausgleich
Kühlmittel   39 % Vol.-% Antifrogen® N (basiert auf Monoethylenglykol, Wasser und Antikorrosions-Additiven)
Rückkühler Kühlkapazität
  3000-W-Gerät max. 9,5 kW
  5000-W-Gerät max. 15,7 kW
  10000-W-Gerät max. 41 kW
  Luftmenge
  3000-W-Gerät 6200 m3/h
  5000-W-Gerät 5145 m3/h
  10000-W-Gerät 20100 m3/h
  Montage Innen- oder Außenbereich, Bodeninstallation
Abstand zwischen Verstärkersystem und Rückkühler Schlauchlänge max. 2 × 20 m
  Höhenunterschied max. 20 m
Kühlmittelschlauch Außendurchmesser
  3000-W-Gerät,
5000-W-Gerät
2 × 40 mm
  10000-W-Gerät 2 × 51 mm
  Biegeradius 280 mm
Grafische Bedienoberfläche
Lokales Display   200 × 48 Pixel, monochrom
Web-GUI per Ethernet RJ-45, 10/100 Mbit/s, Auto Negotiation, Halb-/Voll-Duplex
Fernsteuerung
Ethernet   RJ-45, 10/100 Mbit/s, Auto Negotiation, Halb-/Voll-Duplex
Umweltbedingungen
Temperaturbereich Betriebstemperatur 0 °C bis +40 °C
  Lagertemperatur –20 °C bis +70 °C
Luftfeuchtigkeit   max. +40 °C bei 95 % rel. Luftfeuchtigkeit, nicht kondensierend
Höhe über N.N. Arbeitsbereich bis zu 2000 m
  Lagerbereich bis zu 4600 m
Schutzeinrichtungen
Maximale Ausgangsfehlanpassung   unendlich
Schutzschleifen   1allgemeine Schleife,
1
konfigurierbare Schleife
Schutz gegen Gleichspannungsanteile am Eingang optional DC-Block für ≤ 50 V DC
Verträglichkeit transienter Netzspannungen   Kategorie II, gemäß IEC 60364-4-443
Kurzschlussfestigkeit   < 10 kA
Thermische Überlast   Abschaltung bei bei thermischer Überlast (bei +50 °C Umgebungstemperatur)
Überdruck   Überdruckventil, 5 bar
Modultausch   selbst schließende Ventile

Alle Daten gelten für +25 °C Umgebungstemperatur sowie für eine Eingangs- und Ausgangsimpedanz von 50 Ω.

Vielen Dank!

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet!

Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.

Ihr Rohde & Schwarz -Team

Demo anfordern

Geben Sie bitte Ihre Anfrage ein.
Geben Sie bitte Ihren Vornamen ein.
Geben Sie bitte Ihren Namen ein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mailadresse ein.
Geben Sie bitte Ihren Firmennamen ein.
Geben Sie bitte Ihre Stadt ein.
Geben Sie bitte Ihre Postleitzahl ein.

Wählen Sie bitte Ihr Land aus.
Marketing-Einverständniserklärung

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per


Was bedeutet das im Einzelnen?

Ich bin damit einverstanden, dass die ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG und die im Impressum dieser Website genannte, ROHDE & SCHWARZ zugehörige Gesellschaft oder Niederlassung, mich über den gewählten Kommunikationskanal (E-Mail oder Post) zu Marketing- und Werbezwecken kontaktiert (z.B. zur Übersendung von Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen), die in Zusammenhang mit Produkten und Lösungen aus den Bereichen Messtechnik, sichere Kommunikation, Monitoring and Network Testing, Rundfunk- und Medientechnik sowie Cybersicherheit stehen, aber nicht auf diese beschränkt sind.

Ihre Rechte

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit durch Senden einer E-Mail, in deren Betreffzeile "Unsubscribe" steht, an news@rohde-schwarz.com, widerrufen werden. Darüber hinaus enthält jede von uns versandte E-Mail einen Link, durch den das Abbestellen zukünftiger Werbung per E-Mail möglich ist. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung..

Geben Sie bitte die im Bild dargestellten Zeichen ein
show captcha
Die Eingabe war nicht korrekt.
Do not enter data in this field
Vielen Dank!

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet!

Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.

Ihr Rohde & Schwarz -Team

Angebot anfordern

Geben Sie bitte Ihre Anfrage ein.
Geben Sie bitte Ihren Vornamen ein.
Geben Sie bitte Ihren Namen ein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mailadresse ein.
Geben Sie bitte Ihren Firmennamen ein.
Geben Sie bitte Ihre Stadt ein.
Geben Sie bitte Ihre Postleitzahl ein.
Geben Sie bitte Ihre Telefonnummer ein.

Wählen Sie bitte Ihr Land aus.
Marketing-Einverständniserklärung

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per


Was bedeutet das im Einzelnen?

Ich bin damit einverstanden, dass die ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG und die im Impressum dieser Website genannte, ROHDE & SCHWARZ zugehörige Gesellschaft oder Niederlassung, mich über den gewählten Kommunikationskanal (E-Mail oder Post) zu Marketing- und Werbezwecken kontaktiert (z.B. zur Übersendung von Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen), die in Zusammenhang mit Produkten und Lösungen aus den Bereichen Messtechnik, sichere Kommunikation, Monitoring and Network Testing, Rundfunk- und Medientechnik sowie Cybersicherheit stehen, aber nicht auf diese beschränkt sind.

Ihre Rechte

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit durch Senden einer E-Mail, in deren Betreffzeile "Unsubscribe" steht, an news@rohde-schwarz.com, widerrufen werden. Darüber hinaus enthält jede von uns versandte E-Mail einen Link, durch den das Abbestellen zukünftiger Werbung per E-Mail möglich ist. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung..

Geben Sie bitte die im Bild dargestellten Zeichen ein
show captcha
Die Eingabe war nicht korrekt.
Do not enter data in this field
Vielen Dank!

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet!

Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.

Ihr Rohde & Schwarz -Team

Informationen anfordern

Geben Sie bitte Ihre Anfrage ein.
Geben Sie bitte Ihren Vornamen ein.
Geben Sie bitte Ihren Namen ein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mailadresse ein.
Geben Sie bitte Ihren Firmennamen ein.
Geben Sie bitte Ihre Stadt ein.
Geben Sie bitte Ihre Postleitzahl ein.

Wählen Sie bitte Ihr Land aus.
Marketing-Einverständniserklärung

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per


Was bedeutet das im Einzelnen?

Ich bin damit einverstanden, dass die ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG und die im Impressum dieser Website genannte, ROHDE & SCHWARZ zugehörige Gesellschaft oder Niederlassung, mich über den gewählten Kommunikationskanal (E-Mail oder Post) zu Marketing- und Werbezwecken kontaktiert (z.B. zur Übersendung von Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen), die in Zusammenhang mit Produkten und Lösungen aus den Bereichen Messtechnik, sichere Kommunikation, Monitoring and Network Testing, Rundfunk- und Medientechnik sowie Cybersicherheit stehen, aber nicht auf diese beschränkt sind.

Ihre Rechte

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit durch Senden einer E-Mail, in deren Betreffzeile "Unsubscribe" steht, an news@rohde-schwarz.com, widerrufen werden. Darüber hinaus enthält jede von uns versandte E-Mail einen Link, durch den das Abbestellen zukünftiger Werbung per E-Mail möglich ist. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung..

Geben Sie bitte die im Bild dargestellten Zeichen ein
show captcha
Die Eingabe war nicht korrekt.
Do not enter data in this field
International Website