R&S®NRP33SN-V Dreipfad-Diodenmesskopf

TVAC-tauglicher USB- und LAN-Leistungsmesskopf

Hauptmerkmale

  • Speziell für TVAC-Anwendungen entwickelt
  • Messbereich: 100 pW bis 200 mW
  • Frequenzbereich: 10 MHz bis 33 GHz
  • 3,5-mm-Stecker

Kurzbeschreibung

Im Satellitensektor müssen Komponenten, Subsysteme und ganze Satelliten in einem thermischen Vakuum (TVAC) qualifiziert werden, bevor sie im Weltraum zum Einsatz kommen.

Technische Daten

R&S®NRP33SN-VFrequenzbereich
3,5-mm-Stecker10 MHz bis 33 GHz

Hauptmerkmale

  • Speziell für TVAC-Anwendungen entwickelt
  • Messbereich: 100 pW bis 200 mW
  • Frequenzbereich: 10 MHz bis 33 GHz
  • 3,5-mm-Stecker
  • Fernüberwachung via LAN über beliebige Entfernungen
  • Integrierte Web-GUI
  • 93 dB Dynamikbereich dank des verbesserten Dreipfad-Konzepts
  • Beispiellose Messgeschwindigkeit und Genauigkeit auch bei niedrigen Pegeln
  • 10.000 getriggerte Messungen/s

Kurzbeschreibung

Im Satellitensektor müssen Komponenten, Subsysteme und ganze Satelliten in einem thermischen Vakuum (TVAC) qualifiziert werden, bevor sie im Weltraum zum Einsatz kommen.

Dadurch werden hochgenaue, zuverlässige Leistungsmessungen direkt am Messobjekt, d. h. in einer TVAC-Kammer, immer wichtiger. Leistungsmessköpfe müssen deshalb nicht nur im Hochvakuum funktionieren, sondern auch gewissen Temperaturfluktuationen widerstehen. Der R&S®NRP33SN-V TVAC-taugliche Leistungsmesskopf wurde speziell für diese Anforderungen entwickelt. Alle Komponenten werden während des Fertigungsverfahrens in einer Vakuumkammer gebacken, sodass das Ausgasen auf ein Minimum reduziert wird. Lüftungslöcher im Gehäuse stellen einen Druckausgleich zwischen dem Inneren des Messkopfs und der Umgebung sicher.

Technische Daten

Dreipfad-Diodenmessköpfe
FrequenzbereichLeistungs-
mess-
bereich
Impedanzanpassung (SWR)Anstiegszeit
Videobandbreite
Unsicherheit für
Leistungs-
messungen bei
+20 °C bis +25 °C
absolut (in dB)
Unsicherheit für
Leistungs-
messungen bei
+20 °C bis +25 °C
relativ (in dB)
R&S®NRP8S/SN, N-Stecker
10 MHz bis
8 GHz
100 pW bis
200 mW
(–70 dBm bis
+23 dBm)
10 MHz bis
2,4 GHz:
< 1,13< 5 µs
> 100 kHz
0,053 bis 0,0650,022 bis 0,050
  >2,4 GHz bis
8,0 GHz:
< 1,20   
R&S®NRP18S/SN, N-Stecker
10 MHz bis
18 GHz
100 pW bis
200 mW
(–70 dBm bis
+23 dBm)
10 MHz bis
2,4 GHz:
< 1,13< 5 µs
> 100 kHz
0,053 bis 0,0940,022 bis 0,069
  >2,4 GHz bis
8,0 GHz:
< 1,20   
  > 8,0 GHz bis
18,0 GHz:
< 1,25   
R&S®NRP33S/SN, 3,5 mm
10 MHz bis
33 GHz
100 pW bis
200 mW
(–70 dBm bis
+23 dBm)
10 MHz bis
2,4 GHz:
< 1,13< 5 µs
> 100 kHz
0,053 bis 0,1340,022 bis 0,136
  >2,4 GHz bis
8,0 GHz:
< 1,20   
  > 8,0 GHz bis
18,0 GHz:
< 1,25   
  > 18,0 GHz bis
26,5 GHz:
< 1,30   
  > 26,5 GHz bis
33,0 GHz:
< 1,35   
R&S®NRP40S/SN, 2,92 mm
50 MHz bis
40 GHz
100 pW bis
100 mW
(–70 dBm bis
+20 dBm)
50 MHz bis
2,4 GHz:
< 1,13< 5 µs
> 100 kHz
0,073 bis 0,1380,028 bis 0,142
  >2,4 GHz bis
8,0 GHz:
< 1,20   
  > 8,0 GHz bis
18,0 GHz:
< 1,25   
  > 18,0 GHz bis
26,5 GHz:
< 1,30   
  > 26,5 GHz bis
33,0 GHz:
< 1,35   
  > 33 GHz bis
40,0 GHz:
< 1,37   
R&S®NRP50S/SN, 2,4 mm
50 MHz bis
50 GHz
100 pW bis
100 mW
(–70 dBm bis
+20 dBm)
50 MHz bis
2,4 GHz:
< 1,13< 5 µs
> 100 kHz
0,073 bis 0,1380,028 bis 0,184
  >2,4 GHz bis
8,0 GHz:
< 1,20   
  > 8,0 GHz bis
18,0 GHz:
< 1,25   
  > 18,0 GHz bis
26,5 GHz:
< 1,30   
  > 26,5 GHz bis
33,0 GHz:
< 1,35   
  > 33 GHz bis
40,0 GHz:
< 1,37   
  > 40 GHz bis
50,0 GHz:
< 1,40   
R&S®NRP33SN-V, 3,5 mm
FrequenzbereichLeistungs-
mess-
bereich
Impedanzanpassung (SWR)Anstiegszeit
Videobandbreite
Unsicherheit für
Leistungs-
messungen bei
+20 °C bis +25 °C
absolut (in dB)
Unsicherheit für
Leistungs-
messungen bei
+20 °C bis +25 °C
relativ (in dB)
10 MHz bis
33 GHz
100 pW bis
200 mW
(–70 dBm bis
+23 dBm)
10 MHz bis 2,4 GHz:< 1,13< 5 µs
> 100 kHz
0,053 bis 0,1340,022 bis 0,136
  >2,4 GHz bis 8,0 GHz:< 1,20   
  > 8,0 GHz bis 18,0 GHz:< 1,25   
  > 18,0 GHz bis 26,5 GHz:< 1,30   
  > 26,5 GHz bis 33,0 GHz:< 1,35   
Dreipfad-Diodenmesskopf für hohe Leistungen
FrequenzbereichLeistungs-
mess-
bereich
Impedanzanpassung (SWR)Anstiegszeit
Videobandbreite
Unsicherheit für
Leistungs-
messungen bei
+20 °C bis +25 °C
absolut (in dB)
Unsicherheit für
Leistungs-
messungen bei
+20 °C bis +25 °C
relativ (in dB)
R&S®NRP18S-10, N-Stecker
10 MHz bis
18 GHz
1 nW bis
2 W
(–60 dBm bis
+33 dBm)
10 MHz bis
2,4 GHz:
< 1,14< 5 µs
> 100 kHz
0,083 bis 0,1980,022 bis 0,087
  >2,4 GHz bis
8,0 GHz:
< 1,20   
  > 8,0 GHz bis
12,4 GHz:
< 1,25   
  > 12,4 GHz bis
18,0 GHz:
< 1,30   
R&S®NRP18S-20, N-Stecker
10 MHz bis
18 GHz
10 nW bis
15 W
(–50 dBm bis
+42 dBm)
10 MHz bis
2,4 GHz:
< 1,14< 5 µs
> 100 kHz
0,083 bis 0,1980,022 bis 0,087
  >2,4 GHz bis
8,0 GHz:
< 1,25   
  > 8,0 GHz bis
12,4 GHz:
< 1,30   
  > 12,4 GHz bis
18,0 GHz:
< 1,41   
R&S®NRP18S-25, N-Stecker
10 MHz bis
18 GHz
30 nW bis
30 W
(–45 dBm bis
+45 dBm)
10 MHz bis
2,4 GHz:
< 1,14< 5 µs
> 100 kHz
0,083 bis 0,1980,022 bis 0,087
  >2,4 GHz bis
8,0 GHz:
< 1,25   
  > 8,0 GHz bis
12,4 GHz:
< 1,30   
  > 12,4 GHz bis
18,0 GHz:
< 1,41   
TVAC-tauglicher Dreipfad-Diodenmesskopf
FrequenzbereichLeistungs-
mess-
bereich
Impedanzanpassung (SWR)Anstiegszeit
Videobandbreite
Unsicherheit für
Leistungs-
messungen bei
+20 °C bis +25 °C
absolut (in dB)
Unsicherheit für
Leistungs-
messungen bei
+20 °C bis +25 °C
relativ (in dB)
R&S®NRP33SN-V, 3,5 mm
10 MHz bis
33 GHz
100 pW bis
200 mW
(–70 dBm bis
+23 dBm)
10 MHz bis
2,4 GHz:
< 1,13< 5 µs
> 100 kHz
0,053 bis 0,1340,022 bis 0,136
  >2,4 GHz bis
8,0 GHz:
< 1,20   
  > 8,0 GHz bis
18,0 GHz:
< 1,25   
  > 18,0 GHz bis
26,5 GHz:
< 1,30   
  > 26,5 GHz bis
33,0 GHz:
< 1,35   
International Website