R&S®SpycerNode

Medienspeicher der nächsten Generation

R&S®SpycerNode, front view
Lightbox öffnen
R&S®SpycerNode, side view
Lightbox öffnen
R&S®SpycerNode, rear view
Lightbox öffnen
R&S®SpycerNode
Lightbox öffnen
R&S®SpycerNode2u24
Lightbox öffnen
R&S®SpycerNode2u24
Lightbox öffnen
R&S®SpycerNode2u24
Lightbox öffnen
R&S®SpycerNode, front view R&S®SpycerNode, side view R&S®SpycerNode, rear view R&S®SpycerNode R&S®SpycerNode2u24 R&S®SpycerNode2u24 R&S®SpycerNode2u24

Hauptmerkmale

  • HPC-Dateisystem und umfangreiche Redundanzmechanismen
  • Führend bei IOPS-Performance und Durchsatz
  • 100-Gbit/s-Schnittstellen
  • Integriertes Production Asset Management (PAM)
  • Extreme Skalierbarkeit schon ab dem kleinsten System

Kombination aus HPC-Technologien und jahrzehntelanger Erfahrung revolutioniert den Speichermarkt für Medien und Unterhaltung

Der R&S®SpycerNode Medienspeicher bringt HPC-Technologien in das Marktsegment Medien und Unterhaltung. Er bietet eine benutzerfreundliche Schnittstelle, ein HPC-Dateisystem, marktführende Erasure-Coding-Mechanismen und viele weitere Funktionen, so dass Sie sich auf Ihre kreative Arbeit konzentrieren können. 

Merkmale & Vorteile

HPC-RAID-Technologie

HPC-RAID-Technologie

Um Ihre Inhalte zu schützen, ist R&S®SpycerNode mit HPC-Redundanzmechanismen ausgestattet. Die Softwarelösung stammt von IBM (IBM Spectrum Scale™ RAID) und basiert auf neuesten Erasure-Coding-Technologien. Dadurch lassen sich im Fall eines Systemausfalls beschädigte Daten bis zu viermal schneller wiederherstellen als mit herkömmlichen RAID-Lösungen.

HPC-Dateisystem

HPC-Dateisystem

Eine nahtlose Workflowintegration ist für Speicherlösungen eine Grundvoraussetzung. Um dies zu erreichen, setzt R&S®SpycerNode auf das HPC-Dateisystem Spectrum Scale™ von IBM. Sämtliche R&S®SpycerNode Storage Tiers erscheinen unter einem einzigen Namensraum. Ihre Daten sind daher immer unter derselben URL verfügbar, egal in welchem Pool sie gespeichert sind. Mit dem integrierten, intelligenten Information Lifecycle Management lassen sich Daten zwischen schnellen Hochleistungsspeichern und Speichern mit hoher Kapazität verschieben.

Sehr hohe Skalierbarkeit

Sehr hohe Skalierbarkeit

Flexibilität ist im Medienumfeld essentiell und setzt eine einfache Skalierbarkeit der Lösungen voraus. R&S®SpycerNode kann gegenüber Speicherlösungen anderer Hersteller bereits von der kleinsten Einheit an beliebig skaliert werden. Die Lösung kann jederzeit an Ihre Anforderungen hinsichtlich Kapazität und Bandbreite angepasst werden – auch während des Betriebs. Eine Kombination verschieden konfigurierter R&S®SpycerNode Geräte ist problemlos möglich.

Kein Single Point of Failure

Kein Single Point of Failure

Ihre Daten vor Verlust zu schützen ist für uns von größter Wichtigkeit. Deshalb verfügt R&S®SpycerNode schon ab der kleinsten Geräteeinheit über eine integrierte, vollständige Redundanz. Möglich wird dies durch vollständige Hardware-Redundanz sowie Maßnahmen zur Absicherung von Daten, beispielsweise Erasure Coding. Die Verwendung bewährter Hardware aus dem Enterprise-Segment resultiert in hoher Verfügbarkeit und kosteneffizienter Wartung.

R&S®SpycerPAM

R&S®SpycerPAM

R&S®SpycerPAM ist eine Production Asset Management Software, mit der die Nutzung von Kreativwerkzeugen fundamental verbessert wird. Als Kernstück Ihres Workflows bietet R&S®SpycerPAM Funktionalitäten wie leistungsstarke Suchfunktionen, einfache Rechteverwaltung, automatische Proxy-Generierung/Preview und vieles mehr. Die Software lässt sich nahtlos in führende Editing-Plattformen wie Adobe Premiere, Avid Media Composer und Apple Final Cut Pro integrieren.

Unified-Storage-Architektur

Unified-Storage-Architektur

R&S®SpycerNode ermöglicht sowohl datei- als auch blockbasierten Speicherzugriff. Im Gegensatz zu Wettbewerbsprodukten ist auch Hybridbetrieb möglich, so dass Sie von einer enormen Workflow-Flexibilität profitieren. R&S®SpycerNode nutzt die Vorteile des IBM Spectrum Scale™-Dateisystems und gewährt Ihnen einfachen Zugriff auf die Laufwerke unabhängig vom verwendeten Zugangsprotokoll.

Device Manager

Device Manager

Die Webapplikation Device Manager von Rohde & Schwarz vereinfacht die Benutzung und Konfiguration unserer Lösung erheblich. Alle Rohde & Schwarz-Systeme in einem Netzwerk lassen sich über eine einzige Schnittstelle bedienen. Komplexe Konfigurationen über die Konsole und mühsame Wartungsarbeiten entfallen, und Sie können sich auf Ihre kreative Arbeit konzentrieren.

Hohe Interoperabilität

Hohe Interoperabilität

Wer sich für eine langfristige Speicherlösung entscheidet, will sich nicht auf eine einzige Konfiguration festlegen. Aus diesem Grund weist jeder R&S®SpycerNode die gleiche flexible Architektur auf und lässt sich frei kombinieren und skalieren – unabhängig von seiner ursprünglichen Konfiguration. So können Sie Ihre Speicherinfrastruktur ohne Einschränkungen gestalten und flexibel auf Kundenwünsche reagieren.

Exzellente Performance

Exzellente Performance

R&S®SpycerNode bietet in allen Konfigurationen herausragende Performance und kann in jedem Medien-Workflow verwendet werden, unabhängig von den Anforderungen. Basierend auf der neuesten, einsatzerprobten Enterprise-Segment-Hardware und ausgestattet mit einem HPC-Dateisystem und Erasure-Coding-Mechanismen bietet R&S®SpycerNode Millionen von IOPS, bis zu 12 GByte/s Datendurchsatz in einer einzigen Einheit und kurze Zeiten für die Datenrekonstruktion. Das System lässt sich in Hochgeschwindigkeits-Ethernet-Netzwerken bis zu 100 Gbit/s einsetzen.

Production Asset Management leicht gemacht!

Kollektivarbeit ist ein Kernbestandteil von Postproduktions-Workflows und gleichzeitig ein heikles Thema – hier kommt R&S®SpycerPAM ins Spiel. Die Software ergänzt Ihren Workflow um leistungsstarke Such- und Visualisierungsfunktionalitäten und hilft dabei, die Menge an doppelt vorgehaltenen Daten auf Ihrem R&S®SpycerNode zu reduzieren, während zugleich der Delivery-Prozess beschleunigt wird. Ihre kreativen Talente müssen sich nicht länger mit unnötigen Aufgaben befassen und können sich darauf konzentrieren, gestalterisch tätig zu sein. R&S®SpycerPAM bedient auch die Anforderungen Ihres technischen Teams. Es werden Werkzeuge bereitgestellt, um eingehendes Bildmaterial zu verwalten, den Zugriff zu steuern, Rushes zu löschen und einen einfachen Archivier-Workflow zu erzeugen.

Verfügbare Modelle

Verfügbare Modelle

  • Modellbezeichnung

    R&S®SpycerNode2u12

    Bestellnummer 2902.3608.02

    Max. Anzahl von Platten
    12
    Plattentypen
    NL-SAS
    HE
    2
    Max. Speicherkapazität
    96 TByte
    Länge
    650 mm
  • Modellbezeichnung

    R&S®SpycerNode2u24

    Bestellnummer 2902.3666.02

    Max. Anzahl von Platten
    24
    Plattentypen
    SAS-SSD
    HE
    2
    Max. Speicherkapazität
    92 TByte
    Länge
    650 mm
  • Modellbezeichnung

    R&S®SpycerNode5u84

    Bestellnummer 2902.3714.02

    Max. Anzahl von Platten
    84
    Plattentypen
    SAS-SSD, NL-SAS
    HE
    5
    Max. Speicherkapazität
    672 TByte
    Länge
    960 mm

Informationen anfordern

Haben Sie noch Fragen? Benötigen Sie noch zusätzliche Informationen? Nutzen Sie das Formular und wir werden ihnen umgehend antworten.

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per

Marketing-Einverständniserklärung

Was bedeutet das im Einzelnen?

Ich bin damit einverstanden, dass die ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG und die im Impressum dieser Website genannte, ROHDE & SCHWARZ zugehörige Gesellschaft oder Niederlassung, mich über den gewählten Kommunikationskanal (E-Mail oder Post) zu Marketing- und Werbezwecken kontaktiert (z.B. zur Übersendung von Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen), die in Zusammenhang mit Produkten und Lösungen aus den Bereichen Messtechnik, sichere Kommunikation, Monitoring and Network Testing, Rundfunk- und Medientechnik sowie Cybersicherheit stehen, aber nicht auf diese beschränkt sind.

Ihre Rechte

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit durch Senden einer E-Mail, in deren Betreffzeile "Unsubscribe" steht, an news@rohde-schwarz.com, widerrufen werden. Darüber hinaus enthält jede von uns versandte E-Mail einen Link, durch den das Abbestellen zukünftiger Werbung per E-Mail möglich ist. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung..

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet. Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.
Leider ist bei der Übermittlung der Daten ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.
Allgemeine Informationen und rechtliche Hinweise

Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP). Der dargestellte Preis versteht sich ohne USt. Preise und Angebote richten sich nur an Unternehmer und nicht an private Verbraucher.

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel „10 Jahre Oszilloskope von Rohde & Schwarz“

1. Das Gewinnspiel „10 Jahre Oszilloskope von Rohde & Schwarz“ (nachfolgend „Gewinnspiel“ genannt) wird organisiert von der Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG, Mühldorfstraße 15, 81671 München, Deutschland, Tel. +49 89 41 29 0 (nachfolgend „R&S“ genannt).

2. Teilnehmer können sich zwischen dem 1. Januar 2020 und dem 31. Dezember 2020 mit ihrem Namen, Firmennamen und ihrer geschäftlichen E-Mailadresse registrieren.

3. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienstleistung abhängig.

4. Teilnahme- und gewinnberechtigt sind nur juristische Personen. Natürlichen Personen ist es nicht gestattet, in ihrem eigenen Namen und auf eigene Rechnung teilzunehmen. Sie dürfen das Teilnahmeformular lediglich in ihrer Eigenschaft als Vertreter einer juristischen Person und im Namen und Auftrag dieser juristischen Person einreichen.

5. Zu gewinnen gibt es innerhalb des Zeitraums vom 1. Januar 2020 bis zum 31. Dezember 2020 jeweils eines von zehn R&S®RTB2000 Oszilloskopen:

Preis: 1x R&S®RTB2000 Digitales Oszilloskop

6. Die Preisverlosung findet am Hauptsitz von Rohde & Schwarz, Mühldorfstraße 15, 81671 München, statt. Die Gewinner werden innerhalb von fünf (5) Werktagen per E-Mail benachrichtigt.

7. Der bevollmächtigte Vertreter der juristischen Person hat die Inanspruchnahme des Gewinns gegenüber R&S zu bestätigen. Bleibt diese Inanspruchnahme aus oder erfolgt keine Antwort innerhalb von zwei (2) Wochen, wird ein neuer Gewinner ermittelt. Wenn innerhalb von vier (4) Wochen kein Gewinner feststeht, endet die Verlosung und der Preis verfällt.

8. Mitarbeiter von R&S und an der Konzeption und Umsetzung des Gewinnspiels beteiligte Personen sowie ihre Familienmitglieder sind nicht berechtigt, das Teilnahmeformular auszufüllen.

9. Eine Barauszahlung oder ein Umtausch von Preisen ist ausgeschlossen. Preise sind nicht übertragbar. Alle Steuern, Abgaben, Zölle, Gebühren und sonstigen Entgelte, die im Land des Teilnehmers erhoben werden, sind vom Teilnehmer zu tragen.

10. Personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels verwendet und innerhalb von vier (4) Wochen nach Ende des Gewinnspiels gelöscht, sofern nichts anderes vereinbart wurde.

11. Ein Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen berechtigt R&S, den jeweiligen Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. Handelt es sich bei dem ausgeschlossenen Teilnehmer um einen bereits ausgelosten Gewinner, kann der Gewinn nachträglich aberkannt werden. Wird ein Preis aufgrund eines Verstoßes gegen diese Teilnahmebedingungen nachträglich aberkannt, ist er von dem jeweiligen Teilnehmer auf dessen Kosten an die oben unter Punkt 1 angegebene Anschrift von R&S zurückzusenden, und es wird ein neuer Gewinner ermittelt.

12. Teilnehmer haben keinen Gewinnanspruch. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

13. Das Gewinnspiel und jedes daraus zwischen R&S und dem jeweiligen Teilnehmer entstehende Vertragsverhältnis unterliegt deutschem Recht und gilt unter Ausschluss kollisionsrechtlicher Regelungen. Für alle Streitigkeiten, die sich mittelbar oder unmittelbar aus der Teilnahme an diesem Gewinnspiel ergeben, wird München als ausschließlicher Gerichtsstand vereinbart.