RF & microwave components

München 18.05.2020

Rohde & Schwarz stattet als erster Hersteller Messgeräte mit neu entwickeltem 1,35-mm-Steckverbinder aus

Mit den Modellen R&S NRP90T und R&S NRP90TN erweitert Rohde & Schwarz sein Portfolio an thermischen Leistungssensoren und bringt die weltweit ersten Messgeräte auf den Markt, die den neu entwickelten, robusten 1,35-mm-Präzisions-Koaxialsteckverbinder für E-Band-Anwendungen unterstützen. Der Steckverbinder deckt Frequenzen bis 90 GHz ab und wird in den nächsten Ausgaben der relevanten IEEE- und IEC-Normen aufgenommen. Rohde & Schwarz war seit den Anfängen des Projekts im Jahr 2017 als Partner an der Entwicklung des 1,35-mm-E-Steckverbinders beteiligt.

Der R&S NRP90TN ist eines der ersten Messgeräte mit neuartigem 1,35-mm-Präzisions-Koaxialsteckverbinder. (Bild: Rohde & Schwarz)
Der R&S NRP90TN ist eines der ersten Messgeräte mit neuartigem 1,35-mm-Präzisions-Koaxialsteckverbinder. (Bild: Rohde & Schwarz)

Eine Arbeitsgruppe aus Partnern mit breit gefächerter Kompetenz in der Signalübertragung im Mikrowellenbereich hat gemeinsam einen neuen, für den E-Band-Frequenzbereich optimierten Koaxial-Steckverbinder entwickelt. Aufgrund von Anwendungen wie Automotive-Radar im Bereich von 76 GHz bis 81 GHz sowie der WiGig-Erweiterung IEEE 802.11ay mit Frequenzen bis 71 GHz wächst die Nachfrage nach geeigneten, robusten koaxialen Schnittstellenverbindungen für industrielle Anwendungen bei Frequenzen bis 90 GHz. Mitglieder der Arbeitsgruppe sind die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), die Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG, die Rosenberger Hochfrequenztechnik GmbH & Co. KG und die SPINNER GmbH.

Herausgekommen ist der neue 1,35-mm-E-Steckverbinder mit einem präzisen metrischen Feingewinde, einem verlässlichen Innenleiterrücksprung im gesteckten Zustand sowie einer integrierten Einrastkontur für eine optionale Push-Pull-Kupplung. Das Design wurde 2019 für das nächste Release der Norm IEEE 287-2007 für Präzisions-Koaxialsteckverbinder angenommen, und auch die IEC wird in der Norm IEC 61169-65 mitziehen.

Rohde & Schwarz hat den neuen E-Steckverbinder nun erstmals in einem Messgerät verbaut. Die Leistungssensoren R&S NRP90T und R&S NRP90TN für Frequenzen bis 90 GHz erweitern ab sofort das Portfolio an thermischen Leistungssensoren. Wie alle Sensoren aus dieser Produktfamilie zeichnen sich auch die neuen Modelle durch eine konkurrenzlos hohe Genauigkeit und Messgeschwindigkeit in der thermischen Leistungsmessung aus. Die R&S NRPxxT Leistungssensoren arbeiten lokal und werden dazu an einen PC, ausgewählte Geräte von Rohde & Schwarz oder ein R&S NRX Grundgerät angeschlossen. Die R&S NRPxxTN Leistungssensoren können auch über LAN ferngesteuert werden.

Der neue E-Steckverbinder schließt die Lücke zwischen den etablierten 1,85-mm-V-Steckverbindern und den 1,00-mm-W-Steckverbindern. Der V-Steckverbinder, dessen Einführung bereits über 30 Jahre zurückliegt, ist für industrielle Anwendungen ausreichend robust, jedoch nur auf Frequenzen bis maximal 70 GHz ausgelegt. Der W-Steckverbinder unterstützt zwar Frequenzen bis 110 GHz, erfordert aber feinmechanische Präzision bei der Montage und lockert sich häufig im Gebrauch.

Die vier an der 1,35-mm-Arbeitsgruppe beteiligten Partner sind äußerst zufrieden mit dem gemeinsam erzielten Ergebnis: Daniel Blaschke, Leiter Entwicklung HF- und Mikrowellen-Leistungsmesser bei Rohde & Schwarz, erklärt dazu: „Leistungssensoren sind oft die ersten Messgeräte, bei denen die native Unterstützung eines neuen Steckverbindertyps nachgefragt wird. Wir freuen uns, dass wir dank dieser fruchtbaren Partnerschaft als erster Hersteller ein Modell mit dem neuartigen E-Steckverbinder vorstellen können.“ Dr. Hans-Ulrich Nickel, Leiter HF-Vorentwicklung bei der SPINNER Group, ergänzt: „Wir haben das 1,35-mm-Projekt gestartet, um eine robuste und zukunftssichere Schnittstellenlösung bis 90 GHz anbieten zu können. Ich bin hocherfreut, dass unser 1,35-mm-Portfolio so schnell angenommen wurde.“ Hauke Schütt, Executive Vice President Test & Measurement bei Rosenberger, fügt hinzu: „Die neuen 1,35-mm-Steckverbinder stoßen im Frequenzbereich 70 bis 90 GHz auf großes Interesse. Wir freuen uns, dass wir schon heute eine breite Palette von Lösungen anbieten können.“ Dr. Karsten Kuhlmann, Leiter der Arbeitsgruppe Hochfrequenz-Grundgrößen der PTB, ergänzt: „Die internationale Normung und die Rückführbarkeit auf nationale Normale sind Voraussetzung für die erfolgreiche Einführung eines neuen HF-Steckverbindersystems.“

Weitere Informationen zu den thermischen Leistungssensoren R&S NRP90T und R&S NRP90TN finden Sie unter: www.rohde-schwarz.com/_63493-197529.

Ansprechpartner für Presse und Medien

Christian Mokry
PR Manager Test & measurement
+49 89 412913052
press@rohde-schwarz.com

Mehr Informationen
Name
Typ
Version
Datum
Größe
Hochauflösende Pressebilder
Typ
Press pictures
Version
-
Datum
18.05.2020
Größe
882 kB

Rohde & Schwarz

Rohde & Schwarz ist ein führender Lösungsanbieter in den Geschäftsfeldern Messtechnik, Broadcast- und Medientechnik, Aerospace | Verteidigung | Sicherheit sowie Netzwerke und Cybersicherheit. Mit seinen innovativen Produkten der Kommunikations-, Informations- und Sicherheitstechnik unterstützt der Technologiekonzern professionelle Anwender aus Wirtschaft und hoheitlichem Sektor beim Aufbau einer sicheren und vernetzten Welt. Zum 30. Juni 2019 betrug die Zahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter 12.100. Der unabhängige Konzern erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018/2019 (Juli bis Juni) einen Umsatz von 2,14 Milliarden Euro. Der Firmensitz ist München. Das internationale Geschäft wird in mehr als 70 Ländern über Tochterfirmen betrieben. In Asien und Amerika steuern regionale Hubs die Geschäfte.


R&S® ist eingetragenes Warenzeichen der Rohde & Schwarz GmbH & Co.KG.

SPINNER GmbH
SPINNER Group is one of the world's leading suppliers of passive rf solutions for test & measurement, broadcast, communication and radar.
www.spinner-group.com

Rosenberger Hochfrequenztechnik GmbH & Co. KG
Die Rosenberger Hochfrequenztechnik GmbH & Co. KG entwickelt und produziert eine umfassende Palette von Produkten und Dienstleistungen: Mikrowellenmessungen und VNA-Kalibrierungen, Labor- und Werkstests, Halbleitertestanwendungen, Leiterplattenverbindungen und Netzwerktests.
www.rosenberger.com

PTB (Physikalisch-Technische-Bundesanstalt)
As the National Metrology Institute of Germany, PTB is Germany's highest authority when it comes to correct and reliable measurements. Research and development work amounts to about two thirds of all of PTB's activities.
www.ptb.de/cms/en.html

Related Solutions and Product Groups

Informationen anfordern

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen? Nutzen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per

Marketing-Einverständniserklärung

Was bedeutet das im Einzelnen?

Ich bin damit einverstanden, dass die ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG und die im Impressum dieser Website genannte, ROHDE & SCHWARZ zugehörige Gesellschaft oder Niederlassung, mich über den gewählten Kommunikationskanal (E-Mail oder Post) zu Marketing- und Werbezwecken kontaktiert (z.B. zur Übersendung von Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen), die in Zusammenhang mit Produkten und Lösungen aus den Bereichen Messtechnik, sichere Kommunikation, Monitoring and Network Testing, Rundfunk- und Medientechnik sowie Cybersicherheit stehen, aber nicht auf diese beschränkt sind.

Ihre Rechte

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit durch Senden einer E-Mail, in deren Betreffzeile "Unsubscribe" steht, an news@rohde-schwarz.com, widerrufen werden. Darüber hinaus enthält jede von uns versandte E-Mail einen Link, durch den das Abbestellen zukünftiger Werbung per E-Mail möglich ist. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung..

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet. Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.
An error is occurred, please try it again later.