Press Release

Unter der SOVERON-Dachmarke präsentiert Rohde & Schwarz SOVERON D, SOVERON VR, SOVERON HR und SOVERON AR.
Unter der SOVERON-Dachmarke präsentiert Rohde & Schwarz SOVERON D, SOVERON VR, SOVERON HR und SOVERON AR.
München | 12.02.2019 | Sichere Kommunikation

Rohde & Schwarz demonstriert auf der IDEX 2019 seine Systemkompetenz für souveräne digitale Kommunikation

Rohde & Schwarz präsentiert sich auf der IDEX 2019 in Abu Dhabi als Systempartner und Integrator zur Planung, Entwicklung, Erstellung und Implementierung sicherer Kommunikationsarchitekturen und -netzwerke. Den systemischen Ansatz fasst der deutsche Technologiekonzern unter SOVERON zusammen. Neben dem innovativen Portfolio an interoperablen und leistungsfähigen Kommunikationssystemen für den Einsatz an Land, in der Luft und auf See zeigt das Unternehmen taktische und strategische Aufklärungssysteme mit dem Schwerpunkt der komplett digitalen ELINT-Lösung. Ethernet­Verschlüsselungslösungen ergänzen den Messeauftritt.

Rohde & Schwarz stellt auf der IDEX 2019, die vom 17. bis 21. Februar 2019 in Abu Dhabi stattfindet, mit SOVERON eine ganzheitliche Systemlösung vor. Hoheitliche Kunden erhalten damit eine sichere und performante Netzwerkarchitektur aus modernster Hard- und Software zur Schaffung nationaler digitaler Souveränität und technologischer Unabhängigkeit.

Mit der SOVERON-Systemarchitektur präsentiert Rohde & Schwarz die innovativen SOVERON Softwaredefinierten Funkgeräte (SDR) für taktische Kommunikationsszenarien und den Einsatz in fliegenden Plattformen. Ergänzt wird SOVERON um das SOVERON D, der querschnittlichen Funkgeräteplattform für die deutschen Streitkräfte, hervorgegangen aus dem nationalen Beschaffungsprogramm der Streitkräftegemeinsamen Verbundfähigen Funkgeräteausstattung (SVFuA.)

Das Unternehmen hat für die softwaredefinierten Funkgeräte hochdatenratige und störsichere Wellenformen für die unterschiedlichen Einsatzanforderungen entwickelt. Je nach benötigter Reichweite, Datenrate und Störresistenz können Anwender für jedes Kommunikationsszenario die optimale Wellenform inklusive Verschlüsselung auswählen.

Ebenfalls auf der IDEX zeigt Rohde & Schwarz das integrierte Kommunikationssystem R&S NAVICS für die interne und externe Kommunikation auf allen Schiffsklassen. Das System ist aufgrund der Verwendung kommerzieller IT-Technik besonders wirtschaftlich und zeichnet sich durch eine moderne Benutzerfreundlichkeit aus. Feste und mobile Sprachterminals stellen dabei Verbindungen zwischen allen ausgewiesenen Standorten an Bord her. Durch die Nutzung von IP ist es darüber hinaus möglich, das Systems um weitere Kommunikationsdienste wie Video-over-IP/, Broadcast and Alarm sowie Schiffstelefonanlagen zu erweitern.

Ein weiteres Highlight auf dem Messestand ist die Rohde & Schwarz ELINT-Lösung. Das System punktet mit einer hohen Benutzerfreundlichkeit sowie umfassender Operabilität und ist für die Detektion, Erfassung und Analyse moderner Radarsignale optimiert. Es wurde für anspruchsvolle Signalszenarien entwickelt und hat sich bereits im Betrieb bewährt, insbesondere bei der Erfassung von schwachen und LPI-Signalen in dichten Signalumgebungen oder der Analyse modernster Multifunktionsradars mit komplexen Signalstrukturen. Das ELINT-System ist modular, skalierbar und kann auf verschiedenen Plattformen eingesetzt werden.

Die Sicherheit von Daten und Kommunikation ist die Voraussetzung für den Erfolg der digitalen Transformation. Um Netze und kritische Infrastrukturen vor Angriffen zu schützen hat Rohde & Schwarz eine breite Palette von Hard- und Softwareprodukten entwickelt, die Angriffe proaktiv statt reaktiv abwehren. Dazu gehören unter anderem Ethernet­Verschlüsselungslösungen, mit der Behörden, Organisationen und Unternehmen vor Spionage und Manipulation der Daten sicher sind. Die Netzwerk-Verschlüsseler sind vom Deutschen BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) zugelassen und können flexibel bei vielen stationären und mobilen Anwendungen eingesetzt werden.

Rohde & Schwarz zeigt sein Portfolio für Sichere Kommunikation und Cybersicherheit auf der IDEX 2019 in Abu Dhabi in Halle 8, Deutscher Pavillon, Stand C19.

Rohde & Schwarz

Der Technologiekonzern Rohde & Schwarz entwickelt, produziert und vermarktet innovative Produkte der Kommunikations-, Informations- und Sicherheitstechnik für professionelle Anwender. Mit den Geschäftsfeldern Messtechnik, Broadcast- und Medientechnik, Aerospace | Verteidigung | Sicherheit sowie Netzwerke und Cybersicherheit adressiert Rohde & Schwarz eine Reihe von Marktsegmenten in der Wirtschaft und im hoheitlichen Sektor. Zum 30. Juni 2018 betrug die Zahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter rund 11.500. Der unabhängige Konzern erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2017/2018 (Juli bis Juni) einen Umsatz von rund 2 Milliarden Euro. Der Firmensitz ist München. Das internationale Geschäft wird in mehr als 70 Ländern über Tochterfirmen betrieben. In Asien und Amerika steuern regionale Hubs die Geschäfte.
R&S® ist eingetragenes Warenzeichen der Rohde & Schwarz GmbH & Co.KG.

SOVERON ® ist eingetragenes Warenzeichen der Firma Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG.

Vielen Dank!

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet!

Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.

Ihr Rohde & Schwarz -Team

Kontaktformular

Geben Sie bitte Ihre Anfrage ein.

Teilen Sie uns bitte mit, wie wir Sie ansprechen sollen.
Kontaktdaten

Geben Sie bitte Ihren Vornamen ein.

Geben Sie bitte eine gültige E-Mailadresse ein.

Geben Sie bitte Ihren Firmennamen ein.

Geben Sie bitte Ihre Postleitzahl ein.

Geben Sie bitte Ihren Namen ein.

Geben Sie bitte Ihre Telefonnummer ein.

Wählen Sie bitte Ihr Land aus.

Geben Sie bitte Ihre Stadt ein.

Geben Sie bitte Ihren Straßennamen ein.

Geben Sie bitte Ihre Nummer ein.

(z.B. zweiter Stock, Rückgebäude)
Marketing-Einverständniserklärung
Security Response-Code
show captcha

Die Eingabe war nicht korrekt.
Do not enter data in this field
*Pflichtfeld
International Website