DSGVO-Rohde-Schwarz-Cybersecurity

Rohde & Schwarz Cybersecurity stellt neuartige IP-Verschlüsselungstechnik mit VS-NfD-Zulassung vor

Mit R&S®SITLine IP stellt der IT-Sicherheitsexperte Rohde & Schwarz Cybersecurity die erste Layer 3-Gruppenverschlüsselung mit VS-NfD-Zulassung vor. Die Lösung bietet eine skalierbare Bandbreite von 100 Mbit/s bis 10 Gbit/s und kann einfach in bestehende und neue IP-Netzwerke integriert werden. Mit R&S SITLine IP wird die Produktfamilie R&S SITLine um eine Lösung für IP-Netzwerke ergänzt.

München, 28. März 2019 – Das neue in Deutschland entwickelte und hergestellte Produkt R&S®SITLine IP bietet insbesondere Behörden und Betreibern von kritischen Infrastrukturen die Möglichkeit, ihre Daten sicher auf Layer 3-Ebene zu verschlüsseln. Die Lösung ist für „Any-to-Any“-Kommunikation in vollvermaschten Netzwerken optimiert: Im Vergleich zu IPsec-Lösungen entfällt die Notwendigkeit für Punkt-zu-Punkt-Tunnel und Overlay-Strukturen. Dies führt bei unveränderten Netzbeziehungen zu bedeutend weniger Krypto-Overhead, und ist mit geringerem Konfigurationsaufwand verbunden. Ein weiterer Vorteil für Betreiber moderner Netze ist die native IP-Multicast-Übertragung. Dabei werden im Gegensatz zu anderen Verfahren keine Pakete dupliziert – die Netzlast sinkt. R&S®SITLine IP ist in verschiedenen Geschwindigkeitsklassen von 100 Mbit/s bis 10 Gbit/s verfügbar.

Dem Nutzer wird höchste Sicherheit durch automatisches Schlüsselmanagement und damit einhergehende periodische Schlüsselwechsel geboten. Die Kommunikation ist nur zwischen gegenseitig authentifizierten Geräten erlaubt – Angriffe auf vertrauliche Kommunikation werden mithilfe moderner Verschlüsselungsverfahren verhindert. R&S®SITLine IP erlaubt den Aufbau redundanter Szenarien und garantiert so den ausfallsicheren Betrieb an wichtigen Standorten. Unabhängig von Paketgrößen und -anzahl wird ein maximaler Datendurchsatz von 10 Gbit/s bei geringen Latenzen realisiert.

Neben dem neuen R&S®SITLine IP gehört R&S®SITLine ETH zur Produktfamilie der Netzwerkverschlüsseler von Rohde & Schwarz Cybersecurity. R&S®SITLine ETH bietet Lösungen zur Ethernet-Verschlüsselung für Bandbreiten bis zu 40 Gbit/s. Die Geräte des SITLine-Produktportfolios sind vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zugelassen.

Mehr zu R&S®SITLine IP finden Sie in unserem Produkt-Flyer.

Informationen anfordern

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen? Nutzen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Marketing-Einverständniserklärung

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per

Was bedeutet das im Einzelnen?

Ich bin damit einverstanden, dass die ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG und die im Impressum dieser Website genannte, ROHDE & SCHWARZ zugehörige Gesellschaft oder Niederlassung, mich über den gewählten Kommunikationskanal (E-Mail oder Post) zu Marketing- und Werbezwecken kontaktiert (z.B. zur Übersendung von Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen), die in Zusammenhang mit Produkten und Lösungen aus den Bereichen Messtechnik, sichere Kommunikation, Monitoring and Network Testing, Rundfunk- und Medientechnik sowie Cybersicherheit stehen, aber nicht auf diese beschränkt sind.

Ihre Rechte

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit durch Senden einer E-Mail, in deren Betreffzeile "Unsubscribe" steht, an news@rohde-schwarz.com, widerrufen werden. Darüber hinaus enthält jede von uns versandte E-Mail einen Link, durch den das Abbestellen zukünftiger Werbung per E-Mail möglich ist. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung..

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet. Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.
Leider ist bei der Übermittlung der Daten ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.