Security Suite

Endpoint Security Suite:

Rundum sicher mobil arbeiten

Warum eine konsolidierte Gesamtlösung von Vorteil ist

Das Arbeiten im Home Office wird immer beliebter. Der Büroalltag wird längst nicht mehr von Desktop-Systemen dominiert: Endgeräte wie Laptops, Smartphones und Tablets gehören ganz selbstverständlich dazu. Damit vergrößern sich aber auch mögliche Angriffspunkte für Cyberkriminelle. Statt alle Endpunkte einzeln zu schützen, bieten Endpoint Security Suites als konsolidierte Gesamtlösung den Vorteil eines umfassenden Schutzes bei nur einmaliger Einrichtung. Erfahren Sie, wie Sie sich mit einer Endpoint Security Suite schützen und gleichzeitig Ihren Mitarbeitenden die Arbeit von Zuhause oder unterwegs sicher garantieren können.

Mit einer Endpoint Security Suite Endgeräte schützen

Im Zuge der Digitalisierung wird längst nicht mehr nur der PC im Büro genutzt. Tablets, Smartphones, Laptops und IoT-Geräte sind im beruflichen Alltag selbstverständlich geworden. Dabei führt jedes Endgerät zu einem Sicherheitsrisiko. Gleichzeitig erwarten MitarbeiterInnen heute, dass sie jederzeit und von überall auf das Firmennetzwerk zugreifen können. Je nach Einsatzgebiet gehört das Arbeiten von unterwegs sogar zum Alltag. Mit einer Endpoint Security Suite können Organisationen und Unternehmen dem Wunsch nach flexibler Remote Arbeit nachkommen und gleichzeitig auf den höchsten Schutz ihrer sensiblen Daten setzen.

R&S®Trusted Endpoint Suite

R&S®Trusted Endpoint Suite: Umfassende und softwarebasierte Sicherheits-Suite

  • Einfache Verwaltung für sichere Remote-Verbindungen
  • Die Mitarbeitenden nutzen weiterhin ihre gewohnte Benutzeroberfläche
  • Effizientes Deployment auf rein softwarebasierte Weise
  • Die Endanwender benötigen keinerlei zusätzliche Geräte
  • Schutz mit BSI-konformen kryptographischen Verfahren
  • Im Hintergrund ablaufenden Sicherheitsmechanismen
  • Sicherheitspaket mit Microsoft® Hyper-V und virtualisierungsbasierten Sicherheitsfunktionen (VBS)

Erfahren Sie mehr über die R&S®Trusted Endpoint Suite.

Endpoint Security Suite – ausgewählte Inhalte

Webinar: Emotet & Co.

Jetzt registrieren

E-Book: Emotet & Co

Mehr Informationen

E-Book: Browser in the Box

Mehr Informationen

Die Vorteile einer Endpoint Security Suite auf einen Blick

IT-Sicherheit muss in unserer heutigen digitalisierten Welt in jeder IT-Infrastruktur mitgedacht werden. Im Gegensatz zu Einzellösungen bietet eine Endpoint Security Software als konsolidierte Gesamtlösung viele Vorteile. Wir fassen die wichtigsten zusammen:

  • Die aufeinander abgestimmten Komponenten der Suite ermöglichen optimale Workflows und verbesserte Effizienz.
  • Durch im Hintergrund ablaufenden Sicherheitsmechanismen ergeben sich keine Änderungen im Workflow für die Nutzer – gesteigerte Produktivität ist garantiert.
  • Mit einer Gesamtlösung, statt vieler Einzellösungen, entsteht weniger Verwaltungsaufwand.
  • Nicht zuletzt werden mit einem Gesamtpaket erhebliche Kosten eingespart.

Wenn Sie weitere Fragen haben, sprechen Sie uns gerne an.

Bestandteile einer Endpoint Security Suite

Eine Endpoint Security Suite besteht aus Bestandteilen, die Ihre Endgeräte schützen, eine sichere Anbindung an das Unternehmensnetz ermöglichen und den Schutz sensibler Daten sogar bei Diebstahl oder Verlust garantieren. Diese modulare Lösung bietet den Vorteil, dass Sie nur die Bestandteile wählen, auch benötigt werden. Außerdem kann bei Bedarf zu einem späteren Zeitpunkt nachgerüstet werden, was Ihnen zusätzliche Flexibilität bietet.

Die wichtigsten Bestandteile einer Endpoint Security Suite sind:

  • Ein sicherer Browser
    Die größte Schwachstelle jeder IT-Sicherheitsarchitektur ist der Browser. Das unbedarfte Surfen im Netz genügt Hackern, um Zugriff auf einen Rechner zu erlangen. Gleichzeitig ist die Nutzung des Internets für berufliche Aufgaben unabdingbar. Ein vollvirtualisierter Browser schützt vor Gefahren aus dem Netz und lässt Cyberangriffe ins Leere laufen.
  • Schutz der Netzwerkkommunikation durch VPN-Zugang
    Mit einem VPN-Client wird die Netzwerkkommunikation, zum Beispiel eines Laptops mit einem Behörden- oder Unternehmensnetzwerk, über ein nicht vertrauenswürdiges Netzwerk wie z. B. das Internet geschützt. Nur über eine verschlüsselte Verbindung kann dann noch auf das Unternehmensnetzwerk zugegriffen werden. Mitarbeitende können flexibel und ohne Einschränkungen mobil arbeiten – bei sicherer Netzwerkanbindung.
  • Eine Festplattenverschlüsselung, die alle Daten umfassend schützt
    Beim Einsatz von mobilen Geräten wie Laptops können sich potenziell mehr Personen Zugriff zu dem Endgerät verschaffen, Daten klauen oder manipulieren. Mit einer Festplattenverschlüsselung oder Full-Disk Encryption werden sensible Daten umfassend geschützt – sogar im Falle von Diebstahl oder Verlust des Endgerätes.

Mit einem softwarebasierten Rundumpaket Kosten sparen

Die Digitalisierung beeinflusst die IT-Architektur: Organisationen und Unternehmen kämpfen mit hunderten speziellen Lösungen; jede maßgeschneidert auf eine spezifische Herausforderung. Das bedeutet einen erheblichen Arbeitsaufwand für die IT-Administration. Für jede Lösung und jeden Nutzer müssen entsprechende Gruppenrichtlinien, Rollen und Zugänge festgelegt werden. Das bedeutet einen erheblichen organisatorischen Aufwand, der oft als Belastung wahrgenommen wird.

Nur mit einem Rundumpaket begegnen Organisationen und Unternehmen diesen Herausforderungen und dem Schutz ihrer Daten angemessen. Eine Endpoint Security Suite bietet folgende Vorteile:

  • Durch eine verschlüsselte Verbindung zum Behördennetzwerk, Datenverschlüsselung und sicheres Surfen im Web sind alle Endpunkte umfassend geschützt – unabhängig vom jeweiligen Aufenthaltsort der Mitarbeitenden.
  • Softwarebasierte Lösungen bieten zudem den Vorteil, dass sie ohne spezielle Hardware genutzt werden können. Damit entfallen die Anschaffungskosten für neue Hardware.
  • Außerdem muss eine Endpoint Security Software nur einmalig installiert werden – das entlastet nicht nur die Mitarbeitenden in der IT-Administration, sondern auch Ihr Budget. Gleichzeitig ist die IT umfassend vor Angriffen geschützt und bleibt performant – die IT-Abteilung kann sich wieder auf ihre Prozesse konzentrieren, ohne dass die Sicherheit darunter leidet.

Wenn Sie weitere Fragen haben, sprechen Sie uns gerne an.

Ihr monatliches Cybersecurity-Update

Ihr monatliches Cybersecurity-Update

Informationen anfordern

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen? Nutzen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per

Marketing-Einverständniserklärung

Was bedeutet das im Einzelnen?

Ich bin damit einverstanden, dass die ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG und die im Impressum dieser Website genannte, ROHDE & SCHWARZ zugehörige Gesellschaft oder Niederlassung, mich über den gewählten Kommunikationskanal (E-Mail oder Post) zu Marketing- und Werbezwecken kontaktiert (z.B. zur Übersendung von Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen), die in Zusammenhang mit Produkten und Lösungen aus den Bereichen Messtechnik, sichere Kommunikation, Monitoring and Network Testing, Rundfunk- und Medientechnik sowie Cybersicherheit stehen, aber nicht auf diese beschränkt sind.

Ihre Rechte

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit durch Senden einer E-Mail, in deren Betreffzeile "Unsubscribe" steht, an news@rohde-schwarz.com, widerrufen werden. Darüber hinaus enthält jede von uns versandte E-Mail einen Link, durch den das Abbestellen zukünftiger Werbung per E-Mail möglich ist. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung..

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet. Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.
An error is occurred, please try it again later.