R&S®M3AR VHF/UHF-Funkgerätefamilie in F-16 für Polen

Softwarebasiertes Funkgerät mit SATURN. Im Dezember 2002 entschied sich die polnische Luftwaffe für das Mehrzweckjagdflugzeug F-16 und bestellte 48 Stück der Block 52-Version, um die älteren MiG-Jagdflugzeuge zu ersetzen. Mit diesem Flugzeug besitzt die polnische Luftwaffe jetzt eines der leistungsfähigsten Mehrzweckjagdflugzeuge in der NATO.

Das Gesamtpaket beinhaltet eine neu entwickelte Kommunikations-Suite, die auf der Rohde & Schwarz R&S®M3AR VHF/UHF-Funkgerätefamilie für Sprach- und Datenkommunikation basiert. Mit dem schnellen SATURN (Second Generation Anti-jam Tactical UHF Radio for NATO)-Frequenzsprungverfahren erfüllt die R&S®M3AR Funkgerätefamilie die Anforderungen der polnischen Luftwaffe für maximale Sicherheit und Interoperabilität bei der Funkkommunikation.

Dies ist das erste Mal, dass Lockheed Martin ein modernes, softwarebasiertes Funkgerät wie das R&S®M3AR einschließlich der EPM (ECCM)-Wellenform in eine F-16 integriert und komplett angepasst hat. Die Funkgeräte mussten zu diesem Zweck allen möglichen Kombinationen von extremen, simulierbaren Umgebungsbedingungen ausgesetzt werden. Vor allem wurde das Verhalten bei Temperaturschwankungen und verschiedenen Versorgungsspannungen getestet. Die Funkgeräte bestanden alle Funktionsprüfungen mit Bravour und erfüllten ebenso die spezifischen Schnittstellenanforderungen.

Die neue F-16D Block 52 wird mit dem R&S®M3AR von Rohde & Schwarz als Standardausrüstung für den Export angeboten. 2006 unterzeichneten Lockheed Martin und Rohde & Schwarz einen Vertrag über die Lieferung dieses Geräts.

Digital genau nach Plan

Die Royal Thai Air Force (RTAF) drängt mit der Digitalisierung seiner Sprach- und Datenkommunikation an die Spitze – eine Aufgabe, die sich natürlich nicht über Nacht erledigen lässt, sondern einige Jahre beansprucht. Die Pläne für dieses Vorhaben sind fertig. Bereits im Jahr 2006 hat die RTAF vorweggenommen, dass sie innerhalb eines Zeitraums von vier Jahren ein Führungssystem (C2) und einen taktischen Datenfunk in Schlüsselprojekten implementieren wird. Die Modernisierung des Royal Thai Air Defense System (RTADS) auf ein komplett IP-basiertes System befindet sich bereits voll im Gang. 2010 wird die RTAF damit beginnen, ein vernetztes System aufzusetzen. Und für den Zeitraum nach 2010 sind Erweiterungen des taktischen Datenfunks und weitere Schritte als Teil eines langfristigen Prozesses geplant.

Die weltweit bewährten R&S®M3xR Familien von softwarebasierten Funkgeräten und die R&S®SECOS 5 / 16 TDMA Wellenform werden bei vielen dieser Projekte zum Einsatz kommen. Sie bilden eine ausgezeichnete Basis für die Entwicklung eines nationalen Datenfunksystems, da sie wesentliche Vorteile bieten:

  • Nationale Unabhängigkeit bei der Verschlüsselung
  • Volle Anpassbarkeit an nationale Anforderungen
  • Offene Schnittstellen für zukünftige Modifikationen und Erweiterungen
  • Herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis

Diese offensichtlichen Vorteile überzeugen viele Kunden davon, eigene Datenfunksysteme entwickeln zu lassen, anstatt in handelsübliche Systeme zu investieren, die letztendlich nicht die Flexibilität und Unabhängigkeit bieten können.

Vielen Dank!

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet!

Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.

Ihr Rohde & Schwarz -Team

Informationen anfordern
Thema: Flugfunklösungen

Geben Sie bitte Ihre Anfrage ein.
Kontaktdaten

Teilen Sie uns bitte mit, wie wir Sie ansprechen sollen.

Geben Sie bitte Ihren Vornamen ein.

Geben Sie bitte eine gültige E-Mailadresse ein.

Geben Sie bitte Ihren Firmennamen ein.

Geben Sie bitte Ihre Postleitzahl ein.

Geben Sie bitte Ihren Namen ein.

Geben Sie bitte Ihre Telefonnummer ein.

Wählen Sie bitte Ihr Land aus.

Geben Sie bitte Ihre Stadt ein.

Geben Sie bitte Ihren Straßennamen ein.

Geben Sie bitte Ihre Nummer ein.

(z.B. zweiter Stock, Rückgebäude)
Zusätzliche Informationen


Security Response-Code
show captcha

Die Eingabe war nicht korrekt.
*Pflichtfeld
Vielen Dank!

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet!

Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.

Ihr Rohde & Schwarz -Team

Feedback
Teilen Sie uns Ihre Meinung mit
Teilen Sie uns bitte das entsprechende Thema mit.

Geben Sie bitte Ihre Anfrage ein.
Kontaktdaten

Geben Sie bitte Ihren Vornamen ein.

Geben Sie bitte eine gültige E-Mailadresse ein.

Geben Sie bitte Ihren Namen ein.
Security Response-Code
show captcha

Die Eingabe war nicht korrekt.
*Pflichtfeld
International Website