Press Release

Als erster High-End-Signalgenerator unterstützt der R&S BTC mit einem rein software-basierten Echtzeit-Coder ATSC 3.0.
Als erster High-End-Signalgenerator unterstützt der R&S BTC mit einem rein software-basierten Echtzeit-Coder ATSC 3.0.
München | 15.12.2017 | Rundfunk- und Medientechnik

ATSC 3.0-Anwendungen mit dem Broadcast Test Center von Rohde & Schwarz effizient testen

Ab sofort können Hersteller von digitalen TV-Empfangsgeräten und terrestrischen Tuner-Chipsets die Leistungsfähigkeit ihrer Produkte hinsichtlich des ATSC 3.0-Standards mit nur einem Messgerät testen. Rohde & Schwarz bietet dazu einen ATSC 3.0-Echtzeit-Coder und eine Waveform-Testbibliothek für sein R&S BTC Broadcast Test Center. Als Referenzsignalgenerator generiert der R&S BTC bereits die weltweit verbreiteten Fernseh- und Rundfunkstandards mit Übertragungssimulationen und führt zudem die Audio-/ Video-Analysen an Testobjekten in Echtzeit durch.

Als erster High-End-Signalgenerator unterstützt der R&S BTC mit einem rein software-basierten Echtzeit-Coder ATSC 3.0. Als Echtzeit-Option lassen sich Übertragungsparameter unmittelbar verändern, was die Signaleigenschaften und -struktur sofort beeinflusst. Der R&S BTC bietet als All-in-one-Lösung einzigartige Simulationsfunktionen in einem einzigen Gerät. Er liefert eine komplette Signalkette, angefangen vom internen Playout eines ATSC 3.0-Signals über seine Modulation bis hin zur Simulation einer Übertragung. Der R&S BTC verfügt über zwei HF-Pfade und zusätzliche Synchronisationsmöglichkeiten über das STL-Protokoll unter Nutzung von Timestamps sowie einer 10 MHz- und 1 pps-Referenzanbindung. Damit ist er perfekt geeignet, Equipment hinsichtlich der neuen Anforderungen zur Nutzung von SFNs (Single Frequency Networks) in ATSC 3.0-Netzen zu testen.

Als Referenzsignalgenerator weist der R&S BTC eine hervorragende HF-Performance mit entsprechenden Parametern auf. Herausragend ist auch die unterbrechungsfreie Modulation von ATSC 3.0-Signalen mit echten Audio-/Video-/Dateninhalten in Echtzeit. Er unterstützt zudem interne und externe Quellen mit den entsprechenden Schnittstellen wie MMGen, IP (Route/Dash, MMT, TS) oder STL. Eine wesentliche Aufgabe bei der Entwicklung von Broadcast-Equipment ist es, dieses in möglichst realitätsnahen und komplexen Übertragungsbedingungen zu testen. Dazu simuliert der R&S BTC vielfältige Störimpulse wie Rauschen oder Fading und mobile Signale wie LTE oder mobiles TV. Für die bei ATSC 3.0 nun möglichen SFNs generiert er verschiedene Szenarien mit beispielsweise zwei Sendestationen.

Sein Einsatzgebiet findet der R&S BTC auch in der Validierung und Verifizierung von Empfangsgeräten. Hier unterstützt er mit den für ATSC 3.0-spezifischen Testfällen.

Der ATSC 3.0 Echtzeit-Coder ist als Software-Option R&S BTC-K520, ebenso wie die ATSC 3.0-Waveform-Bibliothek R&S WV-K818 ab sofort bei Rohde & Schwarz verfügbar. Weitere Information über den R&S BTC finden Sie unter: https://www.rohde-schwarz.com/products/broadcast-media/broadcasting-t-m/btc_229455.html

Rohde & Schwarz

Der Technologiekonzern Rohde & Schwarz entwickelt, produziert und vermarktet innovative Produkte der Informations- und Kommunikationstechnik für professionelle Nutzer. Mit den Arbeitsgebieten Messtechnik, Broadcast- und Medientechnik, Cybersicherheit, Sichere Kommunikation sowie Monitoring und Network Testing adressiert Rohde & Schwarz eine Reihe von Marktsegmenten in der Wirtschaft und im hoheitlichen Sektor. Vor mehr als 80 Jahren gegründet, unterhält das selbstständige Unternehmen ein engmaschiges Vertriebs- und Servicenetz in mehr als 70 Ländern. Zum 30. Juni 2017 betrug die Zahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter rund 10.500. Der Konzern erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2016/2017 (Juli bis Juni) einen Umsatz von rund 1,9 Milliarden Euro. Der Firmensitz ist München, in Asien und Amerika steuern regionale Hubs die Geschäfte.R&S® ist eingetragenes Warenzeichen der Rohde & Schwarz GmbH & Co.KG.

Vielen Dank!

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet!

Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.

Ihr Rohde & Schwarz -Team

Kontaktformular

Geben Sie bitte Ihre Anfrage ein.

Teilen Sie uns bitte mit, wie wir Sie ansprechen sollen.
Kontaktdaten

Geben Sie bitte Ihren Vornamen ein.

Geben Sie bitte eine gültige E-Mailadresse ein.

Geben Sie bitte Ihren Firmennamen ein.

Geben Sie bitte Ihre Postleitzahl ein.

Geben Sie bitte Ihren Namen ein.

Geben Sie bitte Ihre Telefonnummer ein.

Wählen Sie bitte Ihr Land aus.

Geben Sie bitte Ihre Stadt ein.

Geben Sie bitte Ihren Straßennamen ein.

Geben Sie bitte Ihre Nummer ein.

(z.B. zweiter Stock, Rückgebäude)

Wenn ich keine weiteren Informationen per E-Mail, Brief oder Telefon erhalten will, kann ich die Nutzung meiner Daten zu Werbungszwecken beenden, indem ich eine Nachricht an campaigns@rohde-schwarz.com sende, die meine E-Mail-Adresse und Telefonnummer enthält.

Die Verarbeitung aller persönlichen Daten erfolgt immer in Übereinstimmung mit der Rohde & Schwarz-Datenschutzerklärung.

Security Response-Code
show captcha

Die Eingabe war nicht korrekt.
Do not enter data in this field
*Pflichtfeld
Vielen Dank!

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet!

Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.

Ihr Rohde & Schwarz -Team

Feedback
Teilen Sie uns Ihre Meinung mit
Teilen Sie uns bitte das entsprechende Thema mit.

Geben Sie bitte Ihre Anfrage ein.
Kontaktdaten

Geben Sie bitte Ihren Vornamen ein.

Geben Sie bitte eine gültige E-Mailadresse ein.

Geben Sie bitte Ihren Namen ein.
Security Response-Code
show captcha

Die Eingabe war nicht korrekt.
Do not enter data in this field
*Pflichtfeld
International Website