Application Videos für Oszilloskope – Mediencenter

video description

Power Integrity – genaue Messungen mit dem R&S®RTE1000 Oszilloskop und dem R&S®RT-ZPR20 Power-Rail-Tastkopf

Die Qualität der Stromversorgung elektronischer Schaltkreise hat entscheidenden Einfluss auf deren Funktion und Leistung. Störsignale auf dem DC-Stromversorgungsnetz können zu EMV-Problemen führen oder die Funktion einer Schaltung beeinträchtigen. Um die Qualität der Stromversorgung zu bewerten, bietet Rohde & Schwarz den R&S®RT-ZPR20 Power-Rail-Tastkopf an. Er wurde für genaue Power-Integrity-Messungen mit den R&S®RTE1000 und R&S®RTO2000 Oszilloskopen konzipiert.

video description

Power Integrity – 5 Tipps für genauere Messungen

Durch den Trend zu kleineren Versorgungsspannungen und strengeren Toleranzen werden genaue Power-Integrity-Messungen immer wichtiger. Kritische Faktoren für belastbare Ergebnisse sind ein rauscharmes Oszilloskop und der richtige Tastkopf. In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie mit dem R&S®RTE1000 Oszilloskop und dem R&S®RT-ZPR20 Power-Rail-Tastkopf optimale Ergebnisse erzielen.

video description

EMV-Fehlersuche

Um Elektronikprodukte auf den Markt bringen zu können, ist es unerlässlich, die Anforderungen bezüglich elektromagnetischer Störungen und elektromagnetischer Verträglichkeit zu erfüllen. Konformitätsprüfungen beanspruchen teure Ausrüstung und Prüfzeit in einem Abnahmelabor. Fehler, die erst spät gefunden werden, wirken sich aufgrund der Fehlersuche und erneuter Tests auf die Projektkosten und den Zeitplan für die Markteinführung aus. Dieses Video zeigt, wie man das R&S®RTO Oszilloskop zusammen mit einer Nahfeldsonde einsetzt, um Probleme mit elektromagnetischen Störungen während der Entwicklung im F&E-Labor schnell und zuverlässig aufzuspüren und zu beheben. Dies minimiert den Aufwand für kostspieliges, erneutes Testen und verkürzt die Produkteinführungszeit.

video description

Leitungsgebundene Aussendungen im F&E-Labor messen

Leitungsgebundene Aussendungen sind elektromagnetische Störungen, die durch ein Gerät verursacht werden und über Zwischenverbindungen wie beispielsweise Stromversorgungsleitungen nach außen dringen. Geräte müssen im Hinblick auf den Pegel solcher Aussendungen strenge Grenzwerte einhalten. Diese Tests beanspruchen kostspielige Prüfzeit in einem Abnahmelabor. Dieses Video zeigt, wie man die leistungsstarken Funktionen zur Spektrumanalyse im R&S®RTO Oszilloskop verwendet, um die Pegel leitungsgeführter Aussendungen in Bezug auf die Anforderungen während der Entwicklung zu verifizieren. Dadurch wird sichergestellt, dass die Tests im Abnahmelabor bestanden werden.

video description

Erfassen von intermittierenden HF-Signalen mit dem Zonen-Trigger

Mit der Zonen-Triggerung lässt sich üblicherweise eine Trigger-Bedingung festlegen, die auf einem Spannungs- und Zeitbereich basiert. Das R&S®RTO Oszilloskop verfügt über eine leistungsstarke Zusatzfunktion und ermöglicht Zonen-Triggerung auch im Frequenzbereich. Dies ist nützlich, um beispielsweise auf elektromagnetische Störungen oder andere Effekte im Frequenzbereich zu triggern. Dieses Video zeigt diese einzigartige Funktionalität des R&S®RTO beispielhaft an einem Frequenzsprungsignal.

video description

Analyse von breitbandigen Pulssignalen

Dieses Video zeigt, wie man das R&S®RTO Oszilloskop mit der Vector Signal Explorer (VSE) Software dazu verwendet, breitbandige, gepulste HF-Signale im Hinblick auf Frequenz, Phase, Amplitude und Zeitverhalten zu analysieren.

video description

Messung von sehr kleinen Strömen

Die Messung von kleinen Strömen gewinnt bei batteriebetriebenen, mobilen und tragbaren Consumer-Geräten und bei IoT- und medizinischen Applikationen immer mehr an Bedeutung. Entwickler dieser Geräte müssen Ströme messen, die von unterhalb des Milliampere-Bereichs bis hin in den Ampere-Bereich reichen. Die R&S®RTE und R&S®RTO Oszilloskope können dank ihrer rauscharmen und hochempfindlichen Stromzangen Ströme bis hinab zu 100 μA messen.

video description

Test der Leistungsintegrität

Die hochintegrierten elektronischen Geräte von heute nutzen kleinere Spannungspegel und erfordern folglich deutlich kleinere Restwelligkeitspegel auf den Stromschienen, um zuverlässig zu arbeiten. Die Herausforderung besteht darin, sehr kleine Signale mit Pegeln im mV-Bereich, die auf 1- bis 3-V-Stromschienen übertragen werden, exakt zu messen. Dieses Video zeigt diese Messung mit einem R&S®RTE Oszilloskop, dessen rauscharme Eingangsstufe und hohe Update-Rate schnelle und exakte Messungen von Spitze-Spitze-Restwelligkeitswerten ermöglicht. Mit der Spektrumansicht sind sogar noch tiefere Einblicke in das Signal möglich.

video description

Konformitätsprüfung bei eMMC-Schnittstellen

embedded Multi-Media Cards (eMMC) sind in der Industrie als Speicher für tragbare Geräte weit verbreitet. Die Option R&S®RTO-K92 eMMC Compliance Test bietet eine automatisierte Testlösung für die elektrische Schnittstelle von eMMC gemäß JEDEC-Spezifikation, Revision 5.1.

video description

MIPI-D-PHY-Konformitätsprüfung

Dieses Video zeigt die Option R&S®RTO-K26 MIPI D-PHY Compliance Test, mit der das automatisierte Testen gemäß MIPI-D-PHY-Standard für Kamera- und Displayschnittstellen möglich ist.

video description

Evaluieren der Performance von HF-Baugruppen, die von einer MIPI-RFFE-Schnittstelle gesteuert werden

Dieses Video zeigt, wie man die Option R&S®RTO-K40 verwenden kann, um die Antwortzeiten von Komponenten der Eingangsstufe wie Leistungsverstärker und Schalter zu messen, die von einer MIPI-RFFE-Steuerschnittstelle gesteuert werden.

video description

SpaceWire-Triggerung und -Decodierung

SpaceWire ist ein neuer serieller Busstandard für Flugzeug- und Raumfahrtapplikationen, der Bitraten bis zu 400 Mbps unterstützt. Die Rohde & Schwarz-Option K65, SpaceWire serielle Triggerung und Decodierung, für R&S®RTE und R&S®RTO ermöglicht die Triggerung und Decodierung von SpaceWire-Protokollkommunikation.

video description

Multi-Domain-Fehlersuche bei Embedded-IoT-Geräten

Geräte für das Internet of Things (IoT) vereinen mehrfache funktionale Kerne in hochintegrierten, drahtlosen Embedded Designs und müssen oft anspruchsvollen Anforderungen hinsichtlich der Langzeit-Akkulebensdauer genügen. Dieses Video zeigt die Multi-Domain-Messfunktionen des R&S®RTO Oszilloskops am Beispiel eines M2M-IoT-Geräts.

video description

Oszilloskope für die Beschleunigerphysik

In der Beschleunigerphysik müssen häufig gepulste Signale gemessen werden. Der digitale Trigger und das rauscharme Frontend des R&S®RTO digitalen Oszilloskops ermöglichen die hochpräzisen Messungen, die für die Charakterisierung des Versuchsaufbaus benötigt werden. Mehrere Messfunktionen, die speziell für die Beschleunigerphysik entwickelt wurden, unterstützen eine detaillierte Signalanalyse.

video description

Webinar: Automotive Ethernet-Konformitätsprüfung

Die Einführung von Ethernet in Automobilen erfordert eine neue Klasse von Qualitätstests für Schnittstellen. Die OPEN Alliance hat eine Testspezifikation für BroadR-Reach-Ethernet veröffentlicht. Die Konformitätsprüfung legt den Fokus auf die Senderqualität und ähnelt somit den meisten Spezifikationen für Ethernet-Konformitätsprüfungen der IEEE. In diesem Webinar werden Einzelheiten zu individuellen Testfällen der Konformitätsprüfung behandelt sowie Tipps zum erforderlichen Messaufbau gegeben.

video description

Augendiagramm-Messung mit der Hardware-Taktdatenrückgewinnung des R&S®RTO digitalen Oszilloskops

Serielle Hochgeschwindigkeits-Datenschnittstellen, wie beispielsweise USB 2.0, LVDS, HDMI oder PCI-E, benötigen einen speziellen Ansatz für Jitter-Messungen, weil sie ein eingebettetes Taktsignal als Zeitreferenz verwenden. Die Taktdatenrückgewinnung ist erforderlich, um die Frequenz- und Phaseninformationen des eingebetteten Takts aus dem Datensignal zu extrahieren. Das R&S®RTO digitale Oszilloskop mit der Option R&S®RTO-K13 führt die Taktdatenrückgewinnung hardwaregestützt sowie in Echtzeit aus. Damit ist es möglich, Trigger nach dem eingebetteten Takt sowie schnelle Histogramm- und Augen-/Maskentests für serielle Hochgeschwindigkeitsdatensignale mit eingebettetem Takt auszuführen.

video description

Jitter-Messungen mit dem Jitter-Assistenten des R&S®RTO digitalen Oszilloskops

Jitter-Messungen sind für die Charakterisierung und die Fehlersuche bei schnellen Takt- und Datensignalen erforderlich. Dies wird häufig auch als Test der „Signalintegrität“ bezeichnet. Taktsignale und Datensignale als Teil paralleler und serieller Schnittstellen sind in fast allen elektronischen Designs weitverbreitet. Der Jitter-Assistent des R&S®RTO digitalen Oszilloskops leitet den Benutzer schrittweise durch die Konfiguration des Oszilloskops, um gebräuchliche Jitter-Messungen durchführen zu können, wie beispielsweise Periode und Frequenz, TIE, Zyklus-zu-Zyklus-Jitter und Laufzeitdifferenz.

video description

Frequenzanalyse mit den R&S®RTO Oszilloskopen – Teil 1 von 3

Erfahren Sie in dieser Videoreihe mehr über die Frequenzanalyse mit den R&S®RTO Oszilloskopen von Rohde & Schwarz: ihre einzigartige Implementierung und die Flexibilität, die sie Ihnen bieten können, wenn sie mit Zeitanalyse, serieller Bus-Decodierung, Maskentests und dem History-Modus kombiniert werden. Teil 1 erklärt, wie das Oszilloskop seine schnelle Erfassungsrate beibehält und bei jeder Erfassung mehrere FFT-Prozesse durchführt.

video description

Frequenzanalyse mit den R&S®RTO Oszilloskopen – Teil 2 von 3

Erfahren Sie in dieser Videoreihe mehr über die Frequenzanalyse mit den R&S®RTO Oszilloskopen von Rohde & Schwarz: ihre einzigartige Implementierung und die Flexibilität, die sie Ihnen bieten können, wenn sie mit Zeitanalyse, serieller Bus-Decodierung, Maskentests und dem History-Modus kombiniert werden. Teil 2 zeigt die einfache Konfiguration der Frequenzanalyse und der Maskentests für die Analyse von AM- und FM-Signalen.

video description

Frequenzanalyse mit den R&S®RTO Oszilloskopen – Teil 3 von 3

Erfahren Sie in dieser Videoreihe mehr über die Frequenzanalyse mit den R&S®RTO Oszilloskopen von Rohde & Schwarz: ihre einzigartige Implementierung und die Flexibilität, die sie Ihnen bieten können, wenn sie mit Zeitanalyse, serieller Bus-Decodierung, Maskentests und dem History-Modus kombiniert werden. Teil 3 demonstriert eine detaillierte Frequenzanalyse mit mehreren Gattern parallel zur SPI-Bus-Decodierung und Zeitbereichsanalyse von Signalen einer VCO-Baugruppe.

video description

HF-Messungen für die Nahbereichskommunikation (NFC) mit Oszilloskopen von Rohde & Schwarz

Messungen – in den Betriebsarten Listening und Polling – für NFC-Geräte gemäß dem NFC Forum mit einer einfachen, schnellen, benutzerfreundlichen und präzisen Testlösung von Rohde & Schwarz.Der Messaufbau umfasst:

  • R&S®RTO Oszilloskop für die Erfassung der Wellenformen vom Messobjekt
  • R&S®SMBV100A Signalgenerator für die Bereitstellung NFC-konformer Signale
  • R&S®RTO-K11 I/Q Software Interface für die Demodulation des Trägers und die Bereitstellung NFC-spezifischer Trigger
  • R&S®FS-K112 NFC-Mess-Software für die Durchführung der Analyse in Übereinstimmung mit dem NFC-Standard

video description

Testen von Analog-/Digitalwandlern in Embedded-Systemen mit Oszilloskopen von Rohde & Schwarz

Die Komplexität eingebetteter Designs mit Analog-/Digitalwandlern stellt eine messtechnische Herausforderung dar. Ist die Signal-Performance an Eingang und Ausgang des Analog-/Digitalwandlers korrekt? Wie erkennt man Probleme mit der Laufzeitdifferenz? Wie kann die Reaktionszeit zwischen Programmierschnittstelle und Analog-/Digitalwandler gemessen werden? Entdecken Sie die einfachste Methode, Tests und Debugging für Analog-/Digitalwandler mit dem R&S®RTO Oszilloskop durchzuführen:

  • Höchster Dynamikbereich der analogen Kanäle
  • 16 MSO-Kanäle mit 5 Gsample/s
  • Triggern und Decodieren für serielle Busse
  • Intelligenteste GUI: Rohde & Schwarz SmartGrid.

video description

USB 2.0 Compliance-Test-Lösung

Die neue R&S®RTO-K21 USB 2.0 Compliance Test Software ist eine automatisierte Testlösung in Übereinstimmung mit der USB-IF-Testspezifikation für den Test von USB-Geräten, Host- und Hub-Anwendungen in den Geschwindigkeitsmodi High-Speed (USB-Spezifikation 2.0: 480 Mbit/s), Full-Speed (USB 1.1: 12 Mbit/s) und Low-Speed (USB 1.0: 1,5 Mbit/s).

video description

Rohde & Schwarz auf der EuMW 2012: Analyse von bis zu 4 LTE MIMO-Antennensignalen mit einem Oszilloskop

Auf der European Microwave Week 2012 präsentierte Rohde & Schwarz 2x2 LTE MIMO-Transmittersignalanalysen mit einem R&S®RTO Oszilloskop. Ein R&S®RTO mit vier Kanälen erfasst bis zu vier LTE MIMO-Antennensignale gleichzeitig. Ausgestattet mit der Softwareschnittstellen-Option R&S®RTO-K11 I/Q stellt das R&S®RTO die I/Q-Daten der erfassten Signale der externen LTE-Analysesoftware R&S®FS-K10xPC zur Demodulation und detaillierten Analyse bereit.

video description

Rohde & Schwarz auf dem Mobile World Congress 2013: LTE-Advanced 2x2 MIMO-Tests im UL und DL

Auf dem GSMA Mobile World Congress 2013 in Barcelona präsentierte Rohde & Schwarz die kompakteste Lösung für LTE-Advanced 2x2 MIMO-Tests. Der R&S®SMU200A Vektorsignalgenerator simuliert ein 2x2 MIMO-Uplink-Signal mit Fading für den Test von Empfängern. Ein LTE-Advanced 2x2 MIMO-Downlink-Signal, generiert durch eine kleine Funkzelle, wird von einem digitalen R&S®RTO Oszilloskop erfasst und verarbeitet. Die LTE-Analysesoftware R&S®FS-K10xPC gestattet eine detaillierte Analyse des empfangenen Signals.

video description

Rohde & Schwarz auf dem Mobile World Congress 2014: LTE-Advanced MIMO-Tests

Auf dem GSMA Mobile World Congress 2014 in Barcelona präsentierte Rohde & Schwarz eine kompakte LTE 4x4 MIMO-Testlösung. Basierend auf dem neuen hochleistungsfähigen R&S®SMW200A Vektorsignalgenerator und dem R&S®RTO digitalen Oszilloskop ermöglicht die Lösung eine MIMO-Signalgenerierung und eine Echtzeit-Kanalemulation (bis zu 4x4 oder 8x2) sowie eine synchrone Analyse mehrerer Sendeantennensignale. Dieser Messaufbau ist auch die Grundlage für Tests von 2x8 LTE Basisstation-Empfängern.

Vielen Dank!

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet!

Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.

Ihr Rohde & Schwarz -Team

Feedback
Teilen Sie uns Ihre Meinung mit
Teilen Sie uns bitte das entsprechende Thema mit.

Geben Sie bitte Ihre Anfrage ein.
Kontaktdaten

Geben Sie bitte Ihren Vornamen ein.

Geben Sie bitte eine gültige E-Mailadresse ein.

Geben Sie bitte Ihren Namen ein.
Security Response-Code
show captcha

Die Eingabe war nicht korrekt.
Do not enter data in this field
*Pflichtfeld
International Website