Press releases

München 10.10.2018

Der einzigartige R&S QAR von Rohde & Schwarz visualisiert und charakterisiert die Signaldurchlässigkeit von Radarabdeckungen

Automotive-Radare befinden sich oft hinter Stoßfängern und Design-Emblemen. Die Materialien der Abdeckungen (Radome) müssen die Radarsignale dabei möglichst gleichmäßig und ungehindert durchlassen. Mit dem bildgebenden R&S QAR Automotive-Radom-Tester von Rohde & Schwarz können Anwender in Entwicklung wie Fertigung dies nun einfach, sicher und automatisiert prüfen.

Mit dem R&S QAR Automotive-Radom-Tester können Anwender in Entwicklung wie Fertigung diese einfach, sicher und automatisiert prüfen.
Mit dem R&S QAR Automotive-Radom-Tester können Anwender in Entwicklung wie Fertigung diese einfach, sicher und automatisiert prüfen.

Die Platzierung von Radarsensoren ist oft ein Kompromiss zwischen Fahrzeugdesign und Sensor-Performance. Daher findet man sie meist hinter Design-Emblemen, Stoßfängern oder integriert in Rückspiegeln und Kunststoffteilen. Damit die Radarsignale trotz der Abdeckung zuverlässig übertragen werden, müssen die Radom-Materialien im 77-GHz- und 79-GHz-Band ausreichend transparent und homogen sein. Sonst führen Reflexionen und Transmissionsdämpfung im Sichtfeld des Radarsensors zu einer erheblichen Beeinträchtigung der Leistungsfähigkeit des Sensors. Entscheidend dabei ist die Gesamtmenge an Radarenergie, die durch das Radom gelangt. Hohe Verluste reduzieren die maximale Entfernung, in der ein Radar ein Ziel erfassen kann.

R&S QAR: Ein neuartiger bildgebender Automotive-Radom-Tester

Um dies zu verhindern, misst, visualisiert und analysiert der Automotive-Radom-Tester die Radarverträglichkeit von Radomen und Stoßfängern mit einem bewährten bildgebenden Verfahren: Das Millimeterwellen-Bildgebungssystem des R&S QAR basiert auf flächig verteilten Sende- und Empfangsantennenarrays, die im E-Band arbeiten. Das System führt damit räumlich aufgelöste Reflexionsmessungen durch und ermöglicht in Sekunden eine leistungsfähige Bewertung der Radom-Performance. Aufgrund der hohen Auflösung der entstehenden Reflexionsbilder lassen sich selbst kleinste Störungen der Radomstruktur leicht identifizieren. Da der R&S QAR im Frequenzbereich der 77-GHz- und 79-GHz-Bänder für Automotive-Radar arbeitet, weisen Fehler, die im Millimeterwellenbild sichtbar sind, direkt auf eine Beeinträchtigung des Radarsignals hin.

Der R&S QAR unterstützt alle Materialdesigns und Formfaktoren bis zu einer Größe von 30 cm × 50 cm. Er liefert ausführliche Messergebnisse, die der Anwender in andere Systeme exportieren kann. Zudem ist er vollständig fernsteuerbar und lässt sich in hochautomatisierte Testsysteme integrieren.

R&S QAR ist ab sofort bei Rohde & Schwarz verfügbar. Weitere Informationen dazu finden sich unter: www.rohde-schwarz.com/ad/press/qar

Name
Typ
Version
Datum
Größe
Hochauflösende Pressebilder
Typ
Press pictures
Version
-
Datum
10.10.2018
Größe
3 MB

Rohde & Schwarz

Der Technologiekonzern Rohde & Schwarz zählt mit seinen führenden Lösungen aus den Bereichen Test & Measurement, Technology Systems sowie Networks & Cybersecurity zu den Wegbereitern einer sicheren und vernetzten Welt. Vor mehr als 85 Jahren gegründet, ist der Konzern für seine Kunden aus Wirtschaft und hoheitlichem Sektor ein verlässlicher Partner rund um den Globus. Zum 30. Juni 2020 betrug die weltweite Zahl der Mitarbeitenden rund 12.300. Der unabhängige Konzern erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2019/2020 (Juli bis Juni) einen Umsatz von 2,58 Milliarden Euro. Firmensitz ist München.


R&S® ist eingetragenes Warenzeichen der Firma Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG.
Alle Pressemitteilungen sind im Internet unter www.presse.rohde-schwarz.de abrufbar.
Dort steht auch Bildmaterial zum Download bereit.

Informationen anfordern

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen? Nutzen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per

Marketing-Einverständniserklärung

Was bedeutet das im Einzelnen?

Ich bin damit einverstanden, dass die ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG und die im Impressum dieser Website genannte, ROHDE & SCHWARZ zugehörige Gesellschaft oder Niederlassung, mich über den gewählten Kommunikationskanal (E-Mail oder Post) zu Marketing- und Werbezwecken kontaktiert (z.B. zur Übersendung von Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen), die in Zusammenhang mit Produkten und Lösungen aus den Bereichen Messtechnik, sichere Kommunikation, Monitoring and Network Testing, Rundfunk- und Medientechnik sowie Cybersicherheit stehen, aber nicht auf diese beschränkt sind.

Ihre Rechte

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit durch Senden einer E-Mail, in deren Betreffzeile "Unsubscribe" steht, an news@rohde-schwarz.com, widerrufen werden. Darüber hinaus enthält jede von uns versandte E-Mail einen Link, durch den das Abbestellen zukünftiger Werbung per E-Mail möglich ist. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung..

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet. Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.
An error is occurred, please try it again later.