Press releases

München 11.04.2019

Neue Spektrumanalysatoren R&S FSV3000 und R&S FSVA3000: schnelle Messungen für Labor und Produktion, ideal für 5G NR

Hersteller von HF-Komponenten, -Sendern und -Modulen müssen komplexe Messungen an breitbandigen HF-Signalen durchführen und ihre Produkte schnell auf den Markt bringen. Mit der zunehmenden Bedeutung von 5G NR wächst zudem in Forschung, Entwicklung und Produktion der Bedarf für Testlösungen zur Analyse von Mobilfunksignalen, welche die Bandbreiten- und HF-Anforderungen von 5G erfüllen. Die neuen Mittelklasse-Signal- und -Spektrumanalysatoren R&S FSV3000 und R&S FSVA3000 von Rohde & Schwarz sind für diese Anforderungen bestens geeignet.

Neue Spektrumanalysatoren bieten schnelle Messungen für Labor und Produktion, ideal für 5G NR.
Neue Spektrumanalysatoren bieten schnelle Messungen für Labor und Produktion, ideal für 5G NR.

Rohde & Schwarz präsentiert zwei neue Signal- und Spektrumanalysator-Familien, die in verschiedenen Modellvarianten Frequenzen bis 44 GHz abdecken.

Der R&S FSV3000 wurde entwickelt, um komplexe Messungen einfach und schnell aufzusetzen. Mit seiner hohen Messgeschwindigkeit und einfachen Bedienung ist er das richtige Gerät im Labor und in der Produktionslinie. Die Analysebandbreite von bis zu 200 MHz reicht aus, um beispielsweise zwei 5G NR-Träger gleichzeitig zu erfassen und zu analysieren.

Mit einer Analysebandbreite von bis zu 400 MHz, einem hohen Dynamikbereich und einem ausgezeichneten Phasenrauschen von –120 dBc/Hz klopft der R&S FSVA3000 in Sachen Performance bei der High-End-Klasse an. Zu seinem Einsatzportfolio gehören anspruchsvolle Messaufgaben wie die Linearisierung von Leistungsverstärkern, die Erfassung kurzer Ereignisse oder die Charakterisierung frequenzagiler Signale.

Sowohl mit dem R&S FSV3000 als auch mit dem R&S FSVA3000 lassen sich bei 28 GHz EVM-Werte von besser als 1 % für ein 100 MHz breites Signal erzielen. Zusammen mit der Abdeckung der 5G NR-Frequenzbänder bis 44 GHz macht dies die Geräte zur idealen Wahl für die Analyse von 5G NR-Signalen.

Ein-Knopf-Messfunktion und innovative Bedienoberfläche

Die Spektrumanalysatoren R&S FSV3000 und R&S FSVA3000 machen es einfach, seltene Ereignisse einzufangen und komplexe Messungen einzurichten. Mit der ereignisbasierten Aktions-GUI wird immer dann, wenn ein vorgegebenes Ereignis eintritt, eine entsprechende Aktion ausgeführt, beispielsweise das Speichern eines Screenshots oder von I/Q-Daten.

Die Ein-Knopf-Messfunktion verkürzt die Einrichtung des Geräts. Auf Knopfdruck werden Parameter wie Mittenfrequenz, Span oder Amplitudenreferenz auf das angelegte Signal zugeschnitten, bei einem gepulsten Signal sogar für den Gated Sweep. Für normkonforme Messungen wie ACLR oder Spectrum Emission Mask (SEM) wählt die Ein-Knopf-Messfunktion die zur Norm passende Parametertabelle aus.

Bei automatisiserten Produktionslinien mit komplexen Messungen können externe PCs die Steuerung der Messgeräte über SCPI-Programme übernehmen. Der eingebaute SCPI-Rekorder beschleunigt die Programmierung dieser Steuerskripte erheblich, da alle manuellen Benutzereingaben in einfache SCPI-Befehle oder in die Syntax gängiger Programmiersprachen und Tools wie C++, Python oder MATLAB© übersetzt werden.

Die smarte Signalgeneratorsteuerung der Spektrumanalysatoren R&S FSV3000 und R&S FSVA3000 erleichtert die Einrichtung von HF-Messaufbauten, für die zusätzlich ein Signalgenerator von Rohde & Schwarz benötigt wird. Änderungen an den Einstellungen des Analysators werden direkt auf den Generator übertragen. Zusätzlich kann die Bedienoberfläche des Generators auf dem Analysator angezeigt und bedient werden, sodass der Anwender das gesamte Setup von einem Gerät aus im Zugriff hat. Darüber hinaus lassen sich die SCPI-Rekorder von Analysator und Generator koppeln.

Hochgeschwindigkeitsanalyse

R&S FSV3000 und R&S FSVA3000 sind für hohe Geschwindigkeiten in automatisierten Testsystemen ausgelegt. Beide eignen sich perfekt für die Signalverarbeitung in cloudbasierten Systemen. Die optionale 10-Gbit/s-LAN-Schnittstelle ermöglicht den I/Q-Datentransfer zur Netzwerkseite selbst bei den hohen Abtastraten, die für die Breitbandsignalanalyse, beispielsweise für 5G, erforderlich sind.

R&S FSV3000 und R&S FSVA3000 sind ab sofort bei Rohde & Schwarz erhältlich. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.rohde-schwarz.com/ad/press/fsva3000

Name
Typ
Version
Datum
Größe
Hochauflösende Pressebilder
Typ
Press pictures
Version
-
Datum
11.04.2019
Größe
1 MB

Rohde & Schwarz

Rohde & Schwarz ist ein führender Lösungsanbieter in den Geschäftsfeldern Messtechnik, Broadcast- und Medientechnik, Aerospace | Verteidigung | Sicherheit sowie Netzwerke und Cybersicherheit. Mit seinen innovativen Produkten der Kommunikations-, Informations- und Sicherheitstechnik unterstützt der Technologiekonzern professionelle Anwender aus Wirtschaft und hoheitlichem Sektor beim Aufbau einer sicheren und vernetzten Welt. Zum 30. Juni 2019 betrug die Zahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter 12.100. Der unabhängige Konzern erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018/2019 (Juli bis Juni) einen Umsatz von 2,14 Milliarden Euro. Der Firmensitz ist München. Das internationale Geschäft wird in mehr als 70 Ländern über Tochterfirmen betrieben. In Asien und Amerika steuern regionale Hubs die Geschäfte.


R&S® ist eingetragenes Warenzeichen der Rohde & Schwarz GmbH & Co.KG.

Informationen anfordern

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen? Nutzen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per

Marketing-Einverständniserklärung

Was bedeutet das im Einzelnen?

Ich bin damit einverstanden, dass die ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG und die im Impressum dieser Website genannte, ROHDE & SCHWARZ zugehörige Gesellschaft oder Niederlassung, mich über den gewählten Kommunikationskanal (E-Mail oder Post) zu Marketing- und Werbezwecken kontaktiert (z.B. zur Übersendung von Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen), die in Zusammenhang mit Produkten und Lösungen aus den Bereichen Messtechnik, sichere Kommunikation, Monitoring and Network Testing, Rundfunk- und Medientechnik sowie Cybersicherheit stehen, aber nicht auf diese beschränkt sind.

Ihre Rechte

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit durch Senden einer E-Mail, in deren Betreffzeile "Unsubscribe" steht, an news@rohde-schwarz.com, widerrufen werden. Darüber hinaus enthält jede von uns versandte E-Mail einen Link, durch den das Abbestellen zukünftiger Werbung per E-Mail möglich ist. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung..

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet. Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.
An error is occurred, please try it again later.