Press releases

München 15.03.2017

R&S RTO Oszilloskop bietet neue Messoptionen für schnelle serielle Schnittstellen bis 5 GBit/s

Die Modelle der R&S RTO2000 Oszilloskop-Serie mit einer Bandbreite von 6 GHz sind durch neue Testoptionen bestens gerüstet für Tests an schnellen Kommunikationsschnittstellen. Die neuen Testoptionen unterstützen die 5 GBit/s-Schnittstellen SuperSpeed-USB und PCI Express (PCIe) 2.0. Hinzu kommt eine neue Lösung für USB Power Delivery (USB-PD).

Die Modelle der R&S RTO2000 Oszilloskop-Serie mit einer Bandbreite von 6 GHz sind durch neue Testoptionen bestens gerüstet für Tests an schnellen Kommunikationsschnittstellen
Die Modelle der R&S RTO2000 Oszilloskop-Serie mit einer Bandbreite von 6 GHz sind durch neue Testoptionen bestens gerüstet für Tests an schnellen Kommunikationsschnittstellen

Schnelle serielle Kommunikationsschnittstellen wie USB und PCIe haben Einzug in viele Designs von elektronischen Schaltungen gefunden. Damit benötigen Entwickler bei der Inbetriebnahme von Schaltungen sowie bei der Fehlersuche einfach zu bedienende Werkzeuge, die auch diese Schnittstellen umfassend unterstützen. Die derzeit kompakteste Komplettlösung für diesen Zweck bietet Rohde & Schwarz, bestehend aus folgenden Komponenten: das Oszilloskop R&S RTO2064, die Testoptionen für die entsprechenden Schnittstellenstandards sowie die breitbandigen modularen Tastköpfe R&S RT-ZM60 zum Kontaktieren des Prüfobjekts. Mit folgenden neuen Testoptionen erweitert Rohde & Schwarz sein Angebot um je eine Trigger- und Dekodier-Software für SuperSpeed-USB (USB 3.1 Gen1), PCIe 1.1/2.0 und USB-PD sowie eine Compliance-Testoption für PCIe 1.1/2.0.

Detaillierte Protokollanalysen praxisgerecht dargestellt

Alle neuen Trigger- und Dekodier-Optionen unterstützen Anwender bei der Suche nach Fehlern, die im Zusammenhang mit SuperSpeed-USB-, PCIe-2.0 - oder USB-PD-Übertragungen auftreten. Sie triggern auf vom Nutzer definierte Protokoll-Trigger-Events und dekodieren das gesendete serielle Protokoll. Damit können mit dem R&S RTO2000 zeitkorreliert zum Protokoll-Trigger-Event weitere Messungen im Zeit- und Frequenzbereich dargestellt werden. So ist oft auf einen Blick erkennbar, warum ein Fehler auftritt. Darüber hinaus können die Ergebnisse der Analyse aber auch tabellarisch mit sämtlichen Protokolldetails und zugehörigem Zeitstempel anzeigt werden. Einzigartig ist auch die Analysemöglichkeit auf verschiedenen Protokollebenen. Der Anwender kann zum Beispiel zwischen einfachster Bit-Darstellung, Symbol-Darstellung oder spezifischer Protokolldarstellung mit Frame Start, Adresse oder Daten wählen. So sind Protokollfehler bis auf die unterste Bit-Ebene verfolgbar. Damit erhält der Entwickler ein praxisgerechtes Werkzeug zur schnellen Analyse und Fehlersuche.

Compliance-Tests für PCIe 1.1/2.0

Für PCIe hat Rohde & Schwarz seine R&S Compliance TestSuite um Compliance-Tests für PCIe 1.1/2.0 erweitert. Die Software-Option basiert auf der PCI-SIG Standard Post-Processing Analysis Software und prüft die Signalintegrität gemäß dieses Standards. Die Testoption ermöglicht eine automatisierte Compliance-Verifizierung des physikalischen Layers bis 2,5 GBit/s.

Die neuen Software-Optionen R&S RTO-K61 USB 3.1 Gen1 T&D, R&S RTO-K72 PCIe 1.1/2.0 T&D und R&S RTO-K81 PCIe 1.1/2.0 Compliance Test sind speziell für das R&S RTO2000 Oszilloskop mit 6 GHz-Bandbreite ausgelegt. Sie sind genauso wie die Optionen R&S RTE/RTO-K63 USB-PD T&D ab sofort bei Rohde & Schwarz erhältlich. Erstmals öffentlich präsentiert werden sie auf der Fachmesse embedded world 2017 in Nürnberg vom 14. bis 16. März 2017. Weitere Informationen zu den Rohde & Schwarz-Oszilloskopen finden sich unter: www.rohde-schwarz.com/ad/press/rto2000.

Name
Typ
Version
Datum
Größe
Hochauflösende Pressebilder
Typ
Press pictures
Version
-
Datum
15.03.2017
Größe
2 MB

Rohde & Schwarz

Der Technologiekonzern Rohde & Schwarz zählt mit seinen führenden Lösungen aus den Bereichen Test & Measurement, Technology Systems sowie Networks & Cybersecurity zu den Wegbereitern einer sicheren und vernetzten Welt. Vor mehr als 85 Jahren gegründet, ist der Konzern für seine Kunden aus Wirtschaft und hoheitlichem Sektor ein verlässlicher Partner rund um den Globus. Zum 30. Juni 2021 betrug die weltweite Zahl der Mitarbeitenden rund 13.000. Der unabhängige Konzern erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2020/2021 (Juli bis Juni) einen Umsatz von 2,28 Milliarden Euro. Firmensitz ist München.


R&S® ist eingetragenes Warenzeichen der Firma Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG.
Alle Pressemitteilungen sind im Internet unter www.presse.rohde-schwarz.de abrufbar.
Dort steht auch Bildmaterial zum Download bereit.

Informationen anfordern

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen? Nutzen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per

Marketing-Einverständniserklärung

Was bedeutet das im Einzelnen?

Ich bin damit einverstanden, dass die ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG und die im Impressum dieser Website genannte, ROHDE & SCHWARZ zugehörige Gesellschaft oder Niederlassung, mich über den gewählten Kommunikationskanal (E-Mail oder Post) zu Marketing- und Werbezwecken kontaktiert (z.B. zur Übersendung von Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen), die in Zusammenhang mit Produkten und Lösungen aus den Bereichen Messtechnik, sichere Kommunikation, Monitoring and Network Testing, Rundfunk- und Medientechnik sowie Cybersicherheit stehen, aber nicht auf diese beschränkt sind.

Ihre Rechte

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit durch Senden einer E-Mail, in deren Betreffzeile "Unsubscribe" steht, an news@rohde-schwarz.com, widerrufen werden. Darüber hinaus enthält jede von uns versandte E-Mail einen Link, durch den das Abbestellen zukünftiger Werbung per E-Mail möglich ist. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung..

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet. Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.
An error is occurred, please try it again later.