Press releases

München 22.07.2020

Rohde & Schwarz präsentiert Economy Range Vektorsignalgenerator für Automotive, IoT und Education

Mit dem neuen R&S SMCV100B Vektorsignalgenerator lassen sich sowohl Automotive-, Broadcast-, Navigations- und Wireless-Applikationen bedienen. Er ist die erste Multistandard-Plattform am Markt und vollständig per Keycode-Optionen konfigurierbar. Der Vektorsignalgenerator ist für zahlreiche Anwendungen vom Labor bis hin zur Produktion geeignet. Überall dort, wo unterschiedliche Technologien aufeinandertreffen, lässt er sich perfekt an die jeweiligen Applikationsanforderungen anpassen.

Der R&S SMCV100B Vektorsignalgenerator ist für zahlreiche Anwendungen vom Labor bis hin zur Produktion geeignet
Der R&S SMCV100B Vektorsignalgenerator ist für zahlreiche Anwendungen vom Labor bis hin zur Produktion geeignet.

Der R&S SMCV100B ist der erste Signalgenerator im Economy Range Segment, der den erweiterten 5G NR Frequenzbereich 1 bis 7,125 GHz abdeckt und damit auch für Mobilfunkanwendungen prädestiniert ist. Verwendung findet dabei auch die Simulationssoftware R&S WinIQSIM2. Diese Simulations-Software unterstützt alle gebräuchlichen zellularen und Wireless-Connectivity Standards inklusive solcher für IoT oder Wi-Fi (802.11xx) und viele weitere. Insgesamt stehen mehr als 30 Standards zur Auswahl, zusätzlich besteht die Möglichkeit eigene Signale zu definieren, die sich mit dem Arbitrary-Waveform-Generator ausspielen lassen.

In der Automotive-Industrie kommt der R&S SMCV100B bei End-of-line-Tests für Infotainmentgeräte wie Autoradios oder GNSS-Navigationsgeräte zum Einsatz. Hier lassen sich Rundfunkstandards mit Mobilfunk-, Wireless- und Navigationsstandards kombinieren. Für Go/NoGo-Tests kann der Generator Signale eines einzelnen Navigationssatelliten für die Standards GPS, GLONASS, Galileo und BeiDou ausgeben. Zum Durchführen von Funktionstests mit einer festen Satellitenposition lassen sich vordefinierte, zeitlich begrenzte I/Q-Sequenzen abspielen. Da nur ein Gerät für die verschiedensten Anwendungen eingesetzt wird, kann es aufgrund seiner Flexibiliät in einer Produktionslinie jederzeit auch eine andere Aufgabe übernehmen. Die Anzahl möglicher Reservegeräte minimiert sich und etwaige Ausfallzeiten (downtime) in der Produktionslinie lassen sich damit massiv reduzieren.

Für die weltweit gebräuchlichen Rundfunkstandards sind FPGA-basierte Echtzeitcoder vorhanden. Der R&S SMCV100B beherrscht analoge und digitale Radiostandards sowie digitale terrestrische und satellitengestützte Fernsehstandards der zweiten und dritten Generation. Neben den DVB-Standards DVB-T2 und DVB-S2X wird erstmalig auf einer Economy-Plattform auch ATSC 3.0 angeboten.

Der R&S SMCV100B verwendet zur Signalerzeugung für Ausgangsfrequenzen bis zu 2,5 GHz ein modernes Direct-RF Verfahren. Das erlaubt es, die I/Q-Modulation und die HF-Signalgenerierung im Digitalbereich durchzuführen und I/Q-Imbalance-Fehler und LO-Leakage virtuell zu eliminieren, wie sie ansonsten von herkömmlichen analogen I/Q-Modulatoren her bekannt sind. Der Signalgenerator verfügt aufgrund des neuen Konzepts über eine sehr gute SSB Phase Noise Performance. Frequenzen oberhalb von 2,5 GHz werden mit einem analogen Mischkonzept erzeugt.

Die leistungsstarke, Linux-basierte Plattform ist vollständig per Softwareoptionen erweiterbar. Alle Optionen sind in der Gerätefirmware enthalten und können bei Bedarf mittels Freischaltcode aktiviert werden. Dazu zählen auch die Erweiterungen der Frequenz auf 6 GHz und 7,125 GHz, sowie der HF-Modulationsbandbreite auf bis zu 250 MHz , Erhöhung der HF-Ausgangsleistung bis 23 dBm und Waveformstreaming mit bis zu 60 MHz HF-Bandbreite (75 MSymbol/s). Außerdem lässt sich die Speichertiefe des ARB-Generators von 64 Msample bis 1Gsample erweitern.

Als Universalgerät kann der R&S SMCV100B in jedem Labor, in Universitäten und Schulen sowie in Produktionslinien wie beispielsweise der Automotive-Industrie eingesetzt werden. Auf dem Labortisch überzeugt er durch sein geräuscharmes Lüftungskonzept und seine kompakten Abmessungen.

Der Vektorsignalgenerator R&S SMCV100B für Automotive-, Rundfunk-, Navigations- und diverse Mobilkommunikationsanwendungen ist ab sofort bei Rohde & Schwarz erhältlich.

Ansprechpartner für Presse und Medien

Patrizia Muehlbauer
PR Manager Products & Standard Systems
(+49 89) 4129-13 818
press@rohde-schwarz.com

Mehr Informationen
Name
Typ
Version
Datum
Größe
High resolution press pictures
Typ
Press pictures
Version
-
Datum
22.07.2020
Größe
1 MB

Rohde & Schwarz

Rohde & Schwarz ist ein führender Lösungsanbieter in den Geschäftsfeldern Messtechnik, Broadcast- und Medientechnik, Aerospace | Verteidigung | Sicherheit sowie Netzwerke und Cybersicherheit. Mit seinen innovativen Produkten der Kommunikations-, Informations- und Sicherheitstechnik unterstützt der Technologiekonzern professionelle Anwender aus Wirtschaft und hoheitlichem Sektor beim Aufbau einer sicheren und vernetzten Welt. Zum 30. Juni 2019 betrug die Zahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter 12.100. Der unabhängige Konzern erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018/2019 (Juli bis Juni) einen Umsatz von 2,14 Milliarden Euro. Der Firmensitz ist München. Das internationale Geschäft wird in mehr als 70 Ländern über Tochterfirmen betrieben. In Asien und Amerika steuern regionale Hubs die Geschäfte.


R&S® ist eingetragenes Warenzeichen der Rohde & Schwarz GmbH & Co.KG.

Related Solutions and Product Groups

Informationen anfordern

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen? Nutzen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per

Marketing-Einverständniserklärung

Was bedeutet das im Einzelnen?

Ich bin damit einverstanden, dass die ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG und die im Impressum dieser Website genannte, ROHDE & SCHWARZ zugehörige Gesellschaft oder Niederlassung, mich über den gewählten Kommunikationskanal (E-Mail oder Post) zu Marketing- und Werbezwecken kontaktiert (z.B. zur Übersendung von Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen), die in Zusammenhang mit Produkten und Lösungen aus den Bereichen Messtechnik, sichere Kommunikation, Monitoring and Network Testing, Rundfunk- und Medientechnik sowie Cybersicherheit stehen, aber nicht auf diese beschränkt sind.

Ihre Rechte

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit durch Senden einer E-Mail, in deren Betreffzeile "Unsubscribe" steht, an news@rohde-schwarz.com, widerrufen werden. Darüber hinaus enthält jede von uns versandte E-Mail einen Link, durch den das Abbestellen zukünftiger Werbung per E-Mail möglich ist. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung..

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet. Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.
An error is occurred, please try it again later.