Press releases

München 14.03.2017

Rohde & Schwarz präsentiert erstes Einsteiger-Oszilloskop mit 10 Bit vertikaler Auflösung und Touchscreen

Oszilloskope sind für Ingenieure, Techniker, Hobby-Elektroniker und Studenten gleichermaßen das Schlüsselwerkzeug für Fehlersuche und Tests an elektronischen Geräten, da sie elektronische Signale sichtbar machen und messen. Auf der embedded world 2017 stellt Rohde & Schwarz erstmals sein neues R&S RTB2000 Oszilloskop vor, das Einsteigermodell für Ausbildung, F&E und Produktion, das bereits ab 1.250 Euro erhältlich ist. Das Gerät bietet Funktionen, die bislang nur bei deutlich kostspieligeren Oszilloskopen zur Verfügung standen.

Das R&S RTB2000, ist erste kostengünstige Oszilloskop, das sowohl Touchscreen-Bedienung als auch eine vertikale Auflösung von 10 Bit bietet.
Das R&S RTB2000, ist erste kostengünstige Oszilloskop, das sowohl Touchscreen-Bedienung als auch eine vertikale Auflösung von 10 Bit bietet.

Rohde & Schwarz erweitert sein wachsendes Oszilloskop-Portfolio um das R&S RTB2000, dem ersten kostengünstigen Oszilloskop, das sowohl Touchscreen-Bedienung als auch eine vertikale Auflösung von 10 Bit bietet. „Unsere Ingenieure bei Rohde & Schwarz lieben Herausforderungen, bei denen sie modernste Technologie an Kundenanforderungen anpassen können“, so Jörg Fries, Leiter Fachgebiet Oszilloskope bei Rohde & Schwarz. „Mit dem R&S RTB2000 haben wir unserem Team eine zusätzliche Aufgabe gestellt: die bewährte Rohde & Schwarz-Qualität, aber zu einem extrem konkurrenzfähigen Preis. Die Anwender werden überrascht sein, wie viel Leistung sie von einem renommierten Anbieter auch für kleine Budgets erhalten.“

10 Bit vertikale Auflösung

Oszilloskope messen Spannung versus Zeit. Als wichtigstes Technologieelement bestimmt der Analog-/Digitalwandler, wie gut das Oszilloskop die Amplitude der gemessenen Signale auflösen kann. Während der letzten drei Jahrzehnte boten Oszilloskope vor allem eine vertikale Auflösung von 8 Bit, wodurch ein Signal einer von 256 vertikalen Positionen zugewiesen werden kann. Im R&S RTB2000 ist ein hauseigener 10-bit-A/D-Wandler mit 1024 vertikalen Positionen verbaut – eine vier Mal höhere Auflösung als jedes andere Oszilloskop dieser Klasse. Dank der verbesserten Auflösung können Benutzer präzisere Messungen vornehmen, was insbesondere für das Aufspüren schwacher Signale vor dem Hintergrund starker Amplituden nützlich ist.

10 Msample Memory

Neben Bandbreite und Abtastrate ist die Speichertiefe das wichtigste Kriterium, das darüber entscheidet, ob ein Oszilloskop für vielfältige Troubleshooting-Aufgaben einsetzbar ist. Die R&S RTB2000 Oszilloskope bieten branchenführende 10 MSample Erfassungsspeicher pro Kanal, im Interleaved-Modus sogar 20 Msample. Das bedeutet eine zehn Mal größere Speichertiefe als bei anderen Geräten dieser Klasse. Anwender profitieren von längeren Erfassungszeiten für ihre Test- und Troubleshooting-Aufgaben, was ihnen zusätzlichen Einblick in die elektronische Schaltung gewährt. Darüber hinaus lässt sich der standardmäßig große Speicher optional zu einem segmentierten Speicher mit 160 MSample erweitern.

10,1"-Display und kapazitive Touchscreen-Bedienung

Die R&S RTB2000 Serie besticht durch einen beeindruckenden kapazitiven 10,1"-Touchscreen. Wer mit Oszilloskopen arbeitet, verbringt viel Zeit vor dem Bildschirm. Das R&S RTB2000 bietet eine doppelt so große Bildschirmfläche und eine bis zu zehn Mal höhere Pixel-Zahl als vergleichbare Oszilloskope seiner Klasse. Dadurch lassen sich die zu untersuchenden Signale deutlich besser erkennen. Die kapazitive Touch-Bedienung – wie im übrigen Arbeits- und Freizeit-Umfeld mittlerweile Standard – wird für Benutzer von Oszilloskopen immer wichtiger, da sich das Gerät deutlich schneller und effektiver bedienen lässt. Auch für Anwender mit schmaleren Budgets vereint das R&S RTB2000 damit erstmalig kapazitive Touch-Bedienung und ein hochauflösendes großes Display.

Die Oszilloskope der R&S RTB2000-Serie sind wahlweise mit zwei oder vier Kanälen und Bandbreiten von 70, 100, 200 oder 300 MHz erhältlich. Der Preis startet bei 1.250 Euro in der 2-Kanal-70-MHz-Basisversion. Eine Reihe von Upgrade-Optionen stehen zur Verfügung, beispielsweise 16 integrierte digitale Kanäle mit der Mixed-Signal-Oszilloskop (MSO)-Option, Protokolldekodierung und –triggerung für serielle Busse nach verschiedenen Industriestandards sowie ein arbiträrer Funktions- und 4-bit-Patterngenerator.

Rohde & Schwarz präsentiert das R&S RTB2000 erstmals öffentlich auf der embedded world 2017 vom 14. bis 16. März 2017 in Nürnberg. Das R&S RTB2000 ist ab sofort bei Rohde & Schwarz und ausgewählten Vertriebspartnern erhältlich. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website: www.rohde-schwarz.com/ad/press/rtb2000.

Name
Typ
Version
Datum
Größe
pdf zum Download
Typ
Press pictures
Version
-
Datum
14.03.2017
Größe
172 kB
Hochauflösende Bilder
Typ
Press pictures
Version
-
Datum
14.03.2017
Größe
1 MB

Rohde & Schwarz

Rohde & Schwarz ist ein führender Lösungsanbieter in den Geschäftsfeldern Messtechnik, Broadcast- und Medientechnik, Aerospace | Verteidigung | Sicherheit sowie Netzwerke und Cybersicherheit. Mit seinen innovativen Produkten der Kommunikations-, Informations- und Sicherheitstechnik unterstützt der Technologiekonzern professionelle Anwender aus Wirtschaft und hoheitlichem Sektor beim Aufbau einer sicheren und vernetzten Welt. Zum 30. Juni 2019 betrug die Zahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter 12.100. Der unabhängige Konzern erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018/2019 (Juli bis Juni) einen Umsatz von 2,14 Milliarden Euro. Der Firmensitz ist München. Das internationale Geschäft wird in mehr als 70 Ländern über Tochterfirmen betrieben. In Asien und Amerika steuern regionale Hubs die Geschäfte.


R&S® ist eingetragenes Warenzeichen der Rohde & Schwarz GmbH & Co.KG.

Informationen anfordern

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen? Nutzen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per

Marketing-Einverständniserklärung

Was bedeutet das im Einzelnen?

Ich bin damit einverstanden, dass die ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG und die im Impressum dieser Website genannte, ROHDE & SCHWARZ zugehörige Gesellschaft oder Niederlassung, mich über den gewählten Kommunikationskanal (E-Mail oder Post) zu Marketing- und Werbezwecken kontaktiert (z.B. zur Übersendung von Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen), die in Zusammenhang mit Produkten und Lösungen aus den Bereichen Messtechnik, sichere Kommunikation, Monitoring and Network Testing, Rundfunk- und Medientechnik sowie Cybersicherheit stehen, aber nicht auf diese beschränkt sind.

Ihre Rechte

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit durch Senden einer E-Mail, in deren Betreffzeile "Unsubscribe" steht, an news@rohde-schwarz.com, widerrufen werden. Darüber hinaus enthält jede von uns versandte E-Mail einen Link, durch den das Abbestellen zukünftiger Werbung per E-Mail möglich ist. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung..

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet. Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.
An error is occurred, please try it again later.