WLAN / Wi-Fi

München 11.02.2020

Rohde & Schwarz präsentiert umfassende WLAN-Signaling-Testlösung nach IEEE 802.11ax

Rohde & Schwarz bietet größte Abdeckung beim WLAN-Signaling-Test nach IEEE 802.11ax. Access Points sowie WLAN-Stationen können nun im SISO- (Single Input Single Output) und im MIMO-Modus (Multiple Input Multiple Output) sowie im Single-User- oder Multi-User-(OFDMA-)Betrieb selbst unter Fading-Bedingungen und während einer IP-Daten-Applikation getestet werden.

Wi-Fi 6 Access Points testen mit dem R&S CMW270 (Bild: Rohde & Schwarz)
Wi-Fi 6 Access Points testen mit dem R&S CMW270 (Bild: Rohde & Schwarz)

Die größte Innovation bei der WLAN-Übertragungstechnik nach IEEE 802.11ax (Wi-Fi 6) ist die Einführung der OFDMA-Technologie (Orthogonal Frequency Division Multiple Access), eine Multi-User-Version des bei WLAN bisher genutzten orthogonalen Multiplexverfahrens. Durch Aufteilung der verfügbaren Bandbreite können mehrere Nutzer gleichzeitig aktiv sein. Diese Technik stellt Entwickler von WLAN-Geräten vor neue Herausforderungen und erweitert erheblich den Testumfang bei der Zertifizierung solcher Wi-Fi-6-Geräte.

Rohde & Schwarz präsentiert auf dem Mobile World Congress 2020 in Barcelona erstmals eine Testlösung für WLAN Access Points nach IEEE 802.11ax im Multi-User-Betrieb (OFDMA). Mit dem bewährten R&S CMW270 Wireless Connectivity Tester können die HF-Eigenschaften der Empfänger sowie der Sender überprüft werden. Ferner kann der Datendurchsatz in Sende- und Empfangsrichtung ermittelt werden. Das ist einzigartig im Markt.

Schnelle One-Box-Testlösung für Single- und Multi-User-Betrieb

Mit einem R&S CMW270 Wireless Connectivity Tester und der WLAN 11ax Signaling Testoption sind nun auch OFDMA Pre-correction Tests gemäß der Wi-Fi Alliance zur Wi-Fi-6-Zertifizierung möglich. Dank eines von Rohde & Schwarz selbst entwickelten WLAN-Protokoll-Stacks und Zugriff auf die einzelnen Prozessabläufe führen Anwender diese komplexen Tests mit nur einem einzigen Messgerät in kürzester Zeit aus.

Diese Tests unter realitätsnahen Bedingungen umfassen den herkömmlichen Single-User- als auch den Multi-User-Betrieb mit OFDMA, und das sowohl für WLAN-Stationen als auch für Access Points im Ein- und Mehrantennenbetrieb (SISO/MIMO). Die Lösung analysiert die Empfängerempfindlichkeit, misst die HF-Eigenschaften des Senders, wie Leistung, Spektrum sowie Modulation, und ermittelt zudem die erzielbaren Datendurchsatzraten in Sende- und Empfangsrichtung.

Sendermessung für festgelegte MCS-Datenraten

Rohde & Schwarz entwickelt seine existierenden Messlösungen stetig weiter und ergänzt sie um innovative Funktionen. Neu ist zum Beispiel die Möglichkeit, die Sendermessung von WLAN-Geräten nach IEEE 802.11ac/ax auf selbst festgelegte MCS-Datenraten (MCS: Modulation Coding Scheme) zu beschränken. Das ist nicht nur im Zusammenhang mit diversen Zertifizierungstests sehr hilfreich, sondern ist generell ein leistungsstarkes Test-Feature für die Entwicklung und Qualitätsprüfung von WLAN-Sendern.

Der R&S CMW270 eignet sich nicht nur für Tests nach den WLAN-Standards IEEE 802.11a/b/g/n/ac/ax, sondern kann darüber hinaus simultan beispielsweise Bluetooth®-Geräte im vollen Umfang testen.

Rohde & Schwarz zeigt die WLAN 802.11ax Signaling-Lösung auf dem Mobile World Congress in Halle 6, Stand 6B30. Detaillierte Informationen zur Testlösung für Wi-Fi 6 finden sich unter www.rohde-schwarz.com/_250903.

Ansprechpartner für Presse und Medien

Christian Mokry
PR Manager Test & measurement
+49 89 412913052
press@rohde-schwarz.com

Mehr Informationen
Name
Typ
Version
Datum
Größe
Hochauflösendes Pressebild
Typ
Press pictures
Version
-
Datum
11.02.2020
Größe
5 MB

Rohde & Schwarz

Rohde & Schwarz ist ein führender Lösungsanbieter in den Geschäftsfeldern Messtechnik, Broadcast- und Medientechnik, Aerospace | Verteidigung | Sicherheit sowie Netzwerke und Cybersicherheit. Mit seinen innovativen Produkten der Kommunikations-, Informations- und Sicherheitstechnik unterstützt der Technologiekonzern professionelle Anwender aus Wirtschaft und hoheitlichem Sektor beim Aufbau einer sicheren und vernetzten Welt. Zum 30. Juni 2019 betrug die Zahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter 12.100. Der unabhängige Konzern erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018/2019 (Juli bis Juni) einen Umsatz von 2,14 Milliarden Euro. Der Firmensitz ist München. Das internationale Geschäft wird in mehr als 70 Ländern über Tochterfirmen betrieben. In Asien und Amerika steuern regionale Hubs die Geschäfte.


R&S® ist eingetragenes Warenzeichen der Rohde & Schwarz GmbH & Co.KG.

The Bluetooth® word mark and logos are registered trademarks owned by Bluetooth SIG, Inc. and any use of such marks by Rohde & Schwarz is under license.

Related Solutions and Product Groups

Informationen anfordern

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen? Nutzen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Marketing-Einverständniserklärung

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per

Was bedeutet das im Einzelnen?

Ich bin damit einverstanden, dass die ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG und die im Impressum dieser Website genannte, ROHDE & SCHWARZ zugehörige Gesellschaft oder Niederlassung, mich über den gewählten Kommunikationskanal (E-Mail oder Post) zu Marketing- und Werbezwecken kontaktiert (z.B. zur Übersendung von Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen), die in Zusammenhang mit Produkten und Lösungen aus den Bereichen Messtechnik, sichere Kommunikation, Monitoring and Network Testing, Rundfunk- und Medientechnik sowie Cybersicherheit stehen, aber nicht auf diese beschränkt sind.

Ihre Rechte

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit durch Senden einer E-Mail, in deren Betreffzeile "Unsubscribe" steht, an news@rohde-schwarz.com, widerrufen werden. Darüber hinaus enthält jede von uns versandte E-Mail einen Link, durch den das Abbestellen zukünftiger Werbung per E-Mail möglich ist. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung..

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet. Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.
An error is occurred, please try it again later.