Civil air traffic control

München/Hamburg 30.06.2020

Rohde & Schwarz und Voipfuture führen AVQA ein, um neuen Anforderungen im ATM-Markt gerecht zu werden

In einer exklusiven Partnerschaft adressieren Rohde & Schwarz und Voipfuture die Anforderungen an hochwertige Sprachqualität im Flugverkehrsmanagement.

Rohde & Schwarz und Voipfuture adressieren die Anforderungen an hochwertige Sprachqualität im Flugverkehrsmanagement mit R&S AVQA. (Bild: Rohde & Schwarz)
Rohde & Schwarz und Voipfuture adressieren die Anforderungen an hochwertige Sprachqualität im Flugverkehrsmanagement mit R&S AVQA. (Bild: Rohde & Schwarz)

Rohde & Schwarz und Voipfuture gaben heute die Veröffentlichung von R&S AVQA bekannt, einer wegweisenden Monitoringlösung für Sprachkommunikation im Flugverkehrsmanagement (Air Traffic Management, ATM). Der Übergang zu IP als Übertragungsprotokoll erzeugte neue Anforderungen und Möglichkeiten im Markt, welche zur Zusammenarbeit zwischen beiden Unternehmen führten.

R&S AVQA steht für ATC Voice Quality Assurance und bietet Flugsicherungen (Air Traffic Service Providers, ANSP) einzigartige Mess- und Beobachtungsfunktionen für die ATM-Kommunikation, die sowohl die Signalisierungs- als auch die Medien- und Funkübertragungsdienste abdecken. Rohde & Schwarz hat gemeinsam mit Voipfuture eine einzigartige Lösung für diesen wichtigen Markt entwickelt. Die Entwicklung von R&S AVQA profitierte stark von den Erfahrungen, die Voipfuture in über 10 Jahren VoIP (Voice over IP) Monitoring in der Telekommunikationsbranche gesammelt hat.

Die Lösung wird bereits in einigen ANSP-Netzwerken genutzt, um die Dienstqualität sicherzustellen. Typische Anwendungsfälle sind die Überwachung von Qualitäts- und Leistungskennzahlen (Key Performance Indicators – KPIs), die mit WAN-Anbietern / Carriern vereinbart wurden, oder die regelmäßige Bestätigung der Netzwerkqualität an die jeweilige Luftfahrtbehörde. Ein zusätzlicher Vorteil ist eine kürzere Fehlerbehebungszeit, da die Hauptursachen für IP-Netzwerkprobleme wie falsch konfigurierte Netzwerkkomponenten oder fehlerhafte Glasfasern schnell identifiziert und lokalisiert werden.

„Wir haben diese Marktanforderungen frühzeitig erkannt und eine Partnerschaft mit Voipfuture geschlossen“, erklärt Constantin von Reden, Vice President Market Segment ATC bei Rohde & Schwarz. „Voipfuture zeichnet sich durch beeindruckende Technologie und Erfahrung aus. Das Voipfuture-Team ist sehr kundenorientiert, was perfekt zu unserem Marktansatz passt. Wir freuen uns sehr, mit ihnen an dem herausragenden Produkt R&S AVQA zu arbeiten.“

„Wir sind stolz darauf, hervorragende Technologie für diese Partnerschaft bereitstellen zu können“, sagt Eyal Ullert, Chief Sales Officer von Voipfuture. "Dank des tiefen Verständnisses von Rohde & Schwarz für die Bedürfnisse von Flugverkehrsdienstleistern ist es uns gelungen, unsere Technologie an die spezifischen Marktanforderungen anzupassen."

R&S AVQA ist Teil von CERTIUM Analysis, das führende Test- und Messlösungen für VoIP-Netzwerke, Radios, Navigation und Satelliten umfasst. Rohde & Schwarz hat kürzlich CERTIUM, als umfassende Produktsuite für den gesamten Lebenszyklus eines ATM-Systeme, in den Markt eingeführt. Rohde & Schwarz leistet mit seinem Partner Voipfuture einen wesentlichen Beitrag zu einem sicheren und effizienten Flugverkehrsmanagement.

Ansprechpartner für Presse und Medien

Dennis-Peter Merklinghaus
PR Manager Aerospace, Defense & Security
+49 89 4129 15671
press@rohde-schwarz.com

Rohde & Schwarz

Rohde & Schwarz ist ein führender Lösungsanbieter in den Geschäftsfeldern Messtechnik, Broadcast- und Medientechnik, Aerospace | Verteidigung | Sicherheit sowie Netzwerke und Cybersicherheit. Mit innovativer Kommunikations-, Informations- und Sicherheitstechnik für die Wirtschaft und den hoheitlichen Sektor leistet der Technologiekonzern einen Beitrag zu einer sicheren und vernetzten Welt. Zum 30. Juni 2019 betrug die Zahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter rund 12.100. Der unabhängige Konzern erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018/2019 (Juli bis Juni) einen Umsatz von 2,14 Milliarden Euro. Firmensitz ist München, in Asien und Amerika steuern regionale Hubs die Geschäfte. Das internationale Geschäft wird in mehr als 70 Ländern über Tochterfirmen betrieben.

R&S® und CERTIUM® sind eingetragene Warenzeichen der Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG.

Related Solutions and Product Groups

Informationen anfordern

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen? Nutzen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per

Marketing-Einverständniserklärung

Was bedeutet das im Einzelnen?

Ich bin damit einverstanden, dass die ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG und die im Impressum dieser Website genannte, ROHDE & SCHWARZ zugehörige Gesellschaft oder Niederlassung, mich über den gewählten Kommunikationskanal (E-Mail oder Post) zu Marketing- und Werbezwecken kontaktiert (z.B. zur Übersendung von Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen), die in Zusammenhang mit Produkten und Lösungen aus den Bereichen Messtechnik, sichere Kommunikation, Monitoring and Network Testing, Rundfunk- und Medientechnik sowie Cybersicherheit stehen, aber nicht auf diese beschränkt sind.

Ihre Rechte

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit durch Senden einer E-Mail, in deren Betreffzeile "Unsubscribe" steht, an news@rohde-schwarz.com, widerrufen werden. Darüber hinaus enthält jede von uns versandte E-Mail einen Link, durch den das Abbestellen zukünftiger Werbung per E-Mail möglich ist. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung..

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet. Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.
An error is occurred, please try it again later.