Press Release

Mit dem R&S QAR Automotive-Radom-Tester können Anwender in Entwicklung wie Fertigung diese einfach, sicher und automatisiert prüfen.
Mit dem R&S QAR Automotive-Radom-Tester können Anwender in Entwicklung wie Fertigung diese einfach, sicher und automatisiert prüfen.
München | 10.10.2018 | Messtechnik

Der einzigartige R&S QAR von Rohde & Schwarz visualisiert und charakterisiert die Signaldurchlässigkeit von Radarabdeckungen

Automotive-Radare befinden sich oft hinter Stoßfängern und Design-Emblemen. Die Materialien der Abdeckungen (Radome) müssen die Radarsignale dabei möglichst gleichmäßig und ungehindert durchlassen. Mit dem bildgebenden R&S QAR Automotive-Radom-Tester von Rohde & Schwarz können Anwender in Entwicklung wie Fertigung dies nun einfach, sicher und automatisiert prüfen.

Die Platzierung von Radarsensoren ist oft ein Kompromiss zwischen Fahrzeugdesign und Sensor-Performance. Daher findet man sie meist hinter Design-Emblemen, Stoßfängern oder integriert in Rückspiegeln und Kunststoffteilen. Damit die Radarsignale trotz der Abdeckung zuverlässig übertragen werden, müssen die Radom-Materialien im 77-GHz- und 79-GHz-Band ausreichend transparent und homogen sein. Sonst führen Reflexionen und Transmissionsdämpfung im Sichtfeld des Radarsensors zu einer erheblichen Beeinträchtigung der Leistungsfähigkeit des Sensors. Entscheidend dabei ist die Gesamtmenge an Radarenergie, die durch das Radom gelangt. Hohe Verluste reduzieren die maximale Entfernung, in der ein Radar ein Ziel erfassen kann.

R&S QAR: Ein neuartiger bildgebender Automotive-Radom-Tester

Um dies zu verhindern, misst, visualisiert und analysiert der Automotive-Radom-Tester die Radarverträglichkeit von Radomen und Stoßfängern mit einem bewährten bildgebenden Verfahren: Das Millimeterwellen-Bildgebungssystem des R&S QAR basiert auf flächig verteilten Sende- und Empfangsantennenarrays, die im E-Band arbeiten. Das System führt damit räumlich aufgelöste Reflexionsmessungen durch und ermöglicht in Sekunden eine leistungsfähige Bewertung der Radom-Performance. Aufgrund der hohen Auflösung der entstehenden Reflexionsbilder lassen sich selbst kleinste Störungen der Radomstruktur leicht identifizieren. Da der R&S QAR im Frequenzbereich der 77-GHz- und 79-GHz-Bänder für Automotive-Radar arbeitet, weisen Fehler, die im Millimeterwellenbild sichtbar sind, direkt auf eine Beeinträchtigung des Radarsignals hin.

Der R&S QAR unterstützt alle Materialdesigns und Formfaktoren bis zu einer Größe von 30 cm × 50 cm. Er liefert ausführliche Messergebnisse, die der Anwender in andere Systeme exportieren kann. Zudem ist er vollständig fernsteuerbar und lässt sich in hochautomatisierte Testsysteme integrieren.

R&S QAR ist ab sofort bei Rohde & Schwarz verfügbar. Weitere Informationen dazu finden sich unter: www.rohde-schwarz.com/ad/press/qar

Rohde & Schwarz

Der Technologiekonzern Rohde & Schwarz entwickelt, produziert und vermarktet innovative Produkte der Informations- und Kommunikationstechnik für professionelle Nutzer. Mit den Arbeitsgebieten Messtechnik, Broadcast- und Medientechnik, Cybersicherheit, Sichere Kommunikation sowie Monitoring und Network Testing adressiert Rohde & Schwarz eine Reihe von Marktsegmenten in der Wirtschaft und im hoheitlichen Sektor. Vor mehr als 80 Jahren gegründet, unterhält das selbstständige Unternehmen ein engmaschiges Vertriebs- und Servicenetz in mehr als 70 Ländern. Zum 30. Juni 2017 betrug die Zahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter rund 10.500. Der Konzern erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2016/2017 (Juli bis Juni) einen Umsatz von rund 1,9 Milliarden Euro. Der Firmensitz ist München, in Asien und Amerika steuern regionale Hubs die Geschäfte.R&S® ist eingetragenes Warenzeichen der Rohde & Schwarz GmbH & Co.KG.

Vielen Dank!

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet!

Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.

Ihr Rohde & Schwarz -Team

Kontaktformular

Geben Sie bitte Ihre Anfrage ein.

Teilen Sie uns bitte mit, wie wir Sie ansprechen sollen.
Kontaktdaten

Geben Sie bitte Ihren Vornamen ein.

Geben Sie bitte eine gültige E-Mailadresse ein.

Geben Sie bitte Ihren Firmennamen ein.

Geben Sie bitte Ihre Postleitzahl ein.

Geben Sie bitte Ihren Namen ein.

Geben Sie bitte Ihre Telefonnummer ein.

Wählen Sie bitte Ihr Land aus.

Geben Sie bitte Ihre Stadt ein.

Geben Sie bitte Ihren Straßennamen ein.

Geben Sie bitte Ihre Nummer ein.

(z.B. zweiter Stock, Rückgebäude)
Marketing-Einverständniserklärung
Security Response-Code
show captcha

Die Eingabe war nicht korrekt.
Do not enter data in this field
*Pflichtfeld
International Website