Press Release

Hoheitliche Kunden erhalten mit SOVERON eine sichere und performante Netzwerkarchitektur, die Informationsüberlegenheit ermöglicht.
Hoheitliche Kunden erhalten mit SOVERON eine sichere und performante Netzwerkarchitektur, die Informationsüberlegenheit ermöglicht.
München | 18.02.2019 | Sichere Kommunikation

Mit SOVERON liefert Rohde & Schwarz technologische Unabhängigkeit und souveräne digitale Kommunikation

Rohde & Schwarz präsentiert sich auf der IDEX 2019 in Abu Dhabi als Systempartner und Integrator zur Planung, Entwicklung, Erstellung und Implementierung sicherer Kommunikationsarchitekturen und -netzwerke. SOVERON ermöglicht digitale Souveränität über alle Befehlsebenen und alle Teilstreitkräfte hinweg.

Digitale Souveränität und technologische Unabhängigkeit sind für hoheitliche Kunden im Bereich sicherheitskritischer Anwendungen wichtiger denn je. Rohde & Schwarz stellt deshalb auf der International Defence Exhibition and Conference (IDEX), die vom 17. bis 21. Februar 2019 in Abu Dhabi stattfindet, SOVERON vor.

Hoheitliche Kunden erhalten mit SOVERON eine sichere und performante Netzwerkarchitektur. Bestehend aus moderner, innovativer Hard- und Software sowie Kryptologie und intelligentem Routing ermöglicht SOVERON die Informationsüberlegenheit unter Berücksichtigung von Sicherheit und nationalen Interessen.

Mit SOVERON gelingt eine einfache und plattformübergreifende Integration der Systemkomponenten – unabhängig davon, ob bereits bestehende oder neue Systeme und Produkte integriert werden. Schlüsselkomponenten werden von Rohde & Schwarz selbst entwickelt und gefertigt. Das garantiert Anwendern Unabhängigkeit von proprietären Technologien und Produkten.

Die zentrale Schlüsselkomponente ist die offene SDR-Technologie von Rohde & Schwarz, die auf der international standardisierten Software Communications Architecture (SCA) basiert. SOVERON software defined radios werden als offene Plattformen realisiert, mit einer strikten Trennung zwischen Geräteplattform und Software, der Wellenform. Dadurch können SCA-basierte Wellenformen wie SOVERON WAVE und bereits eingeführte Wellenformen anderer Hersteller auf die Funkgeräte portiert werden. Für Kunden bedeutet das einerseits Zukunftsfähigkeit und andererseits die Rückwärtskompatibilität mit bereits eingeführten Funksystemen. Darüber hinaus ist es dem Kunden möglich, neben den Wellenformen die integrierte Verschlüsselung zu entwickeln oder zu modifizieren. So lassen sich sichere Kommunikationskanäle zwischen verschiedenen Teilstreitkräften und Nationen interoperabel einrichten.

Bosco Novak, Mitglied der Geschäftsleitung bei Rohde & Schwarz, betont: „SOVERON ist die Basis für sichere Kommunikation über alle Befehlsebenen hinweg. Wir versprechen damit unseren hoheitlichen Kunden eine nationale Souveränität im digitalen Informationsraum.“

Rohde & Schwarz stellt SOVERON auf der IDEX in Abu Dhabi in Halle 8, Deutscher Pavillon, Stand C19, vor.

Rohde & Schwarz

Der Technologiekonzern Rohde & Schwarz entwickelt, produziert und vermarktet innovative Produkte der Kommunikations-, Informations- und Sicherheitstechnik für professionelle Anwender. Mit den Geschäftsfeldern Messtechnik, Broadcast- und Medientechnik, Aerospace | Verteidigung | Sicherheit sowie Netzwerke und Cybersicherheit adressiert Rohde & Schwarz eine Reihe von Marktsegmenten in der Wirtschaft und im hoheitlichen Sektor. Zum 30. Juni 2018 betrug die Zahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter rund 11.500. Der unabhängige Konzern erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2017/2018 (Juli bis Juni) einen Umsatz von rund 2 Milliarden Euro. Der Firmensitz ist München. Das internationale Geschäft wird in mehr als 70 Ländern über Tochterfirmen betrieben. In Asien und Amerika steuern regionale Hubs die Geschäfte.
R&S® ist eingetragenes Warenzeichen der Rohde & Schwarz GmbH & Co.KG.

SOVERON ® ist eingetragenes Warenzeichen der Firma Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG.

Vielen Dank!

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet!

Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.

Ihr Rohde & Schwarz -Team

Kontaktformular

Geben Sie bitte Ihre Anfrage ein.

Teilen Sie uns bitte mit, wie wir Sie ansprechen sollen.
Kontaktdaten

Geben Sie bitte Ihren Vornamen ein.

Geben Sie bitte eine gültige E-Mailadresse ein.

Geben Sie bitte Ihren Firmennamen ein.

Geben Sie bitte Ihre Postleitzahl ein.

Geben Sie bitte Ihren Namen ein.

Geben Sie bitte Ihre Telefonnummer ein.

Wählen Sie bitte Ihr Land aus.

Geben Sie bitte Ihre Stadt ein.

Geben Sie bitte Ihren Straßennamen ein.

Geben Sie bitte Ihre Nummer ein.

(z.B. zweiter Stock, Rückgebäude)
Marketing-Einverständniserklärung
Security Response-Code
show captcha

Die Eingabe war nicht korrekt.
Do not enter data in this field
*Pflichtfeld
International Website