R&S®THR9 Flüssiggekühlte FM-Senderfamilie

Höchster Wirkungsgrad, Geringster Platzbedarf

Kerndaten

  • Energie-Effizienz von bis zu 75 %
  • Maximale Robustheit und niedrigster Serviceaufwand durch redundantes Flüssigkeitskühlungssystem
  • Geringer Platzbedarf durch Integration mehrerer Sender und höchste Energiedichte

Kurzbeschreibung

Die R&S®THR9 FM-Hochleistungssenderfamilie ermöglicht die terrestrische Aussendung von Hörfunksignalen in einer herausragend effizienten und platzsparenden Weise.

Technische Daten

Standards FM, HD-Radio; weitere auf Anfrage
HF-Ausgang 1 5/8" EIA, 3 1/8" EIA

Kerndaten

  • Energie-Effizienz von bis zu 75 %
  • Maximale Robustheit und niedrigster Serviceaufwand durch redundantes Flüssigkeitskühlungssystem
  • Geringer Platzbedarf durch Integration mehrerer Sender und höchste Energiedichte
  • FM- und HD-Radio™-Sender für Band II

Der R&S®THR9 enthält Open-Source-Softwarepakete. Kopien der entsprechenden Lizenzen sind im „Open Source Acknowledgement“ enthalten, siehe Downloads/Software-Bereich dieser Webseite.

Kurzbeschreibung

Die R&S®THR9 FM-Hochleistungssenderfamilie ermöglicht die terrestrische Aussendung von Hörfunksignalen in einer herausragend effizienten und platzsparenden Weise. Die Sender sind höchst leistungsfähig bei einer Energieeffizienz von bis zu 75 %. Die Integration mehrerer Sender in ein Gestell und die Flüssigkeitskühlung minimieren den Platzbedarf. Betreiber von Hörfunknetzen profitieren über den gesamten Lebenszyklus von niedrigsten Energiekosten, maximaler Robustheit und minimalen Instandhaltungsaufwänden.

Die flüssigkeitsgekühlten Sender liefern FM-Ausgangsleistungen von bis zu 40 kW pro Gestell und bis zu 80 kW in zwei Gestellen. Die Integrationsvielfalt reicht vom Einzelsender mit integrierter Pumpeneinheit und Platz für weitere Systemkomponenten, über MultiTX-Mehrsendersysteme, bis hin zu N+1-Konfigurationen in einem einzigen Gestell. Rohde & Schwarz bietet durch die Möglichkeit der Integration hoher Ausgangsleistungen oder mehrerer Sender die höchste Leistungsdichte pro Gestell.

Die R&S®THR9 Senderfamilie für Band II erreicht Effizienzwerte von bis zu 75 % im analogen FM-Betrieb. Im Gegensatz zu luftgekühlten FM-Sendern ist eine vollständig redundante und hocheffiziente Senderraum-Entwärmungsinfrastruktur Teil des R&S®THR9. Damit sind Kühlungsinfrastruktur und Sender perfekt aufeinander abgestimmt, was im 24/7-Betrieb entscheidende Vorteile bringt. Die Hochleistungssenderfamilie R&S®THR9 unterstützt den hybriden HD-Radio-Standard (IBOC) ebenso wie rein digitale Standards in Band II.

Technische Daten

Standards   FM, HD Radio™; weitere auf Anfrage
Kanalbandbreite FM 200 kHz
  FM/HD Radio™ 400 kHz
Eingänge FM Analog Audio L
Analog Audio R
Digital AES/EBU
MPx/RDS/SCA1
MPx/RDS/SCA2
Pilot Out
  FM/HD-Radio™ Digital AES/EBU1
MPx/RDS/SCA
TS LAN1, RJ-45; E2X/I2E Data
TS LAN2, RJ-45; E2X/I2E Data
HF-Ausgang   1 5/8" EIA, 3 1/8" EIA
Allgemeine Daten
Frequenzbereich VHF Band II 87,5 MHz bis 108 MHz
VSWR Nennleistung bis zu 1,5
  Leistungsreduzierung 1,5 bis 3,0
  Selbstabschaltung > 3,0
Versorgungsspannung   400 V/230 V; 4 wire + PE (L1/L2/L3/N/PE) ± 15 %,
208 V; 3 wire + PE (L1/L2/L3/PE) ± 15 %,
220 V; 3 wire + PE (L1/L2/L3/PE) ± 15 %,
240 V; 3 wire + PE (L1/L2/L3/PE) –15 %/+10 %
Maximale Installationshöhe   2000 m über Meeresspiegel,
> 2000 m auf Anfrage
Betriebstemperaturbereich   +1 °C bis +45 °C
Relative Luftfeuchte (maximal)   95 %, nicht kondensierend
Störfestigkeit 1)
  gegen schnelle Transienten und Burst,
gemäß EC 61000-4-4
< 4 kV (Netzzuführung),
< 1 kV (Signaleingänge)
  gegen Stoßspannungen (Surge),
gemäß EC 61000-4-5
symmetrisch < 2 kV (z.B. L1-L2),
unsymmetrisch < 4 kV (z.B. L1-N)
Kühlung

flüssiggekühlt,

automatische Rückkühler-Regelung in Abhängigkeit
von der Kühlmitteltemperatur

Kühlungskonfiguration für Einzelsender automatische Drehzahlregelung in Abhängigkeit von Kühlmitteltemperatur
  für Mehrsendersysteme automatische Drehzahlregelung durch Berechnung von notwendigem Kühlmittelfluss und -temperatur
Kühlmittel   Antifrogen N/Wasser (39 %/61 %)
Bedienung
Statuspanel mit Buttons und LEDs   lokale Bedienung
Touchscreen und Anzeige-LEDs optional lokale Bedienung und Anzeige
Ethernet-Schnittstelle, RJ-45   lokal, aus der Ferne, Standard-Webschnittstelle
  optional Netzwerkmanagement-Schnittstelle über SNMP
Parallele Fernschnittstelle optional potenzialfreie Kontakte für Meldungen und Kommandos

1) Mit netzseitig integriertem Überspannungsschutz; höhere Anforderungen sind durch stationsseitige Maßnahmen abzudecken.

Vielen Dank!

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet!

Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.

Ihr Rohde & Schwarz -Team

Angebot anfordern

Geben Sie bitte Ihre Anfrage ein.
Geben Sie bitte Ihren Vornamen ein.
Geben Sie bitte Ihren Namen ein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mailadresse ein.
Geben Sie bitte Ihren Firmennamen ein.
Geben Sie bitte Ihre Stadt ein.
Geben Sie bitte Ihre Postleitzahl ein.
Geben Sie bitte Ihre Telefonnummer ein.

Wählen Sie bitte Ihr Land aus.
Marketing-Einverständniserklärung

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per


Was bedeutet das im Einzelnen?

Ich bin damit einverstanden, dass die ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG und die im Impressum dieser Website genannte, ROHDE & SCHWARZ zugehörige Gesellschaft oder Niederlassung, mich über den gewählten Kommunikationskanal (E-Mail oder Post) zu Marketing- und Werbezwecken kontaktiert (z.B. zur Übersendung von Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen), die in Zusammenhang mit Produkten und Lösungen aus den Bereichen Messtechnik, sichere Kommunikation, Monitoring and Network Testing, Rundfunk- und Medientechnik sowie Cybersicherheit stehen, aber nicht auf diese beschränkt sind.

Ihre Rechte

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit durch Senden einer E-Mail, in deren Betreffzeile "Unsubscribe" steht, an news@rohde-schwarz.com, widerrufen werden. Darüber hinaus enthält jede von uns versandte E-Mail einen Link, durch den das Abbestellen zukünftiger Werbung per E-Mail möglich ist. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung..

Geben Sie bitte die im Bild dargestellten Zeichen ein
show captcha
Die Eingabe war nicht korrekt.
Do not enter data in this field
Vielen Dank!

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet!

Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.

Ihr Rohde & Schwarz -Team

Informationen anfordern

Geben Sie bitte Ihre Anfrage ein.
Geben Sie bitte Ihren Vornamen ein.
Geben Sie bitte Ihren Namen ein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mailadresse ein.
Geben Sie bitte Ihren Firmennamen ein.
Geben Sie bitte Ihre Stadt ein.
Geben Sie bitte Ihre Postleitzahl ein.

Wählen Sie bitte Ihr Land aus.
Marketing-Einverständniserklärung

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per


Was bedeutet das im Einzelnen?

Ich bin damit einverstanden, dass die ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG und die im Impressum dieser Website genannte, ROHDE & SCHWARZ zugehörige Gesellschaft oder Niederlassung, mich über den gewählten Kommunikationskanal (E-Mail oder Post) zu Marketing- und Werbezwecken kontaktiert (z.B. zur Übersendung von Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen), die in Zusammenhang mit Produkten und Lösungen aus den Bereichen Messtechnik, sichere Kommunikation, Monitoring and Network Testing, Rundfunk- und Medientechnik sowie Cybersicherheit stehen, aber nicht auf diese beschränkt sind.

Ihre Rechte

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit durch Senden einer E-Mail, in deren Betreffzeile "Unsubscribe" steht, an news@rohde-schwarz.com, widerrufen werden. Darüber hinaus enthält jede von uns versandte E-Mail einen Link, durch den das Abbestellen zukünftiger Werbung per E-Mail möglich ist. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung..

Geben Sie bitte die im Bild dargestellten Zeichen ein
show captcha
Die Eingabe war nicht korrekt.
Do not enter data in this field
International Website