Antennas

Antennen : Antennen und Antennenmessungen in der Rundfunktechnik

Land
Land
auf Anfrage
Info
Info
Sprache Deutsch
Referent Thomas Rottmayer
Preis auf Anfrage
Kurzbeschreibung TR234-2

Thema

Die Übertragung von analogen wie auch digitalen Rundfunksignalen beruht maßgeblich auf der sorgfältigen Dimensionierung und Wartung der Sende- und Empfangsantennen. Am Beispiel der Rundfunkantennenanlagen werden wichtige Grundlagen erläutert und die für diese Anwendung wichtigen Parameter vertieft.

Das Seminar vermittelt einen kompakten Überblick vom prinzipiellen Aufbau einer Sendeantennenanlage bis zu den typischen Abnahme- und Servicemessungen.

Inhalt

  • Prinzipieller Aufbau einer Sendeantennenanlage
  • Typische Sende- und Empfangsantennen:
    • Richtantennen
    • Rundstrahlantennen
    • Polarisation
  • Anforderungen an eine Sendeantennenanlage:
    • Strahlungsdiagramm
    • Bandbreite
    • Anpassung
    • Mess- und Überwachungseinrichtungen
    • Synthese von Strahlungsdiagrammen
    • Messungen an Antennenanlagen
    • Abnahmemessung
    • Servicemessungen
    • Flugvermessung
    • Ballempfangsantennen

Zielgruppe

  • Ingenieure und Techniker von Herstellern und Betreibern von Funknetzen, Rundfunk-/TV-Anstalten, Behörden, Anwender im Polizei- und Militärbereich sowie Ingenieure und Techniker aus Entwicklung, Konstruktion und Service.
  • Dauer: 2 Tage
  • Trainingsort: München
  • Kurssprache: Deutsch