Testen von NB-IoT-Netzwerken

NB-IoT/LTE-M

Eine Erweiterung des LTE-Standards – mit ihren eigenen Herausforderungen für die Abdeckung

Die LTE-Netze sind derzeit auf hohe Datenraten für Multimediadienste mit hohem Bandbreitenbedarf optimiert. Die künftigen Netzwerke für IoT-Anwendungen werden jedoch optimiert sein für

  • höchste Verfügbarkeit (gute Erreichbarkeit innerhalb von Gebäuden)
  • niedrigen Energieverbrauch

Für die verschiedenen IoT-Anwendungen ist eine gute Netzabdeckung notwendig, um eine robuste NB-IoT-/LTE-M-Verbindung zu gewärhleisten. Anders als Personen können IoT-Einrichtungen wie intelligente Zähler in Gebäudekellern nicht ihre Position ändern, um ein besseres Signal zu erreichen.

Smart Meter im Keller

Die Herausforderung der Netzabdeckung

Im Regelfall können IoT-Geräte nicht bewegt werden, um eine bessere Verbindung zu erreichen

Für die Planung und Installation der neuen IoT-Netzwerke sind deswegen die folgenden Maßnahmen unerlässlich:

  • Abstimmung der Abdeckungsmodelle (die in Netzwerkplanungswerkzeugen verwendet werden)
  • Prüfung der Koexistenz mit anderen Technologien (z. B. NB-IoT und LTE/GSM)
  • Überprüfung der allgemeinen Abdeckung und nutzungsspezifischen Abdeckung
  • Fehlersuche bei schlechter Performance (QoS, QoE)
  • Benchmarking zum Vergleich von NB-IoT-Netzabdeckung und anderen Kennzahlen

Für diese Aufgaben ist eine zuverlässige NB-IoT-Abdeckungstestlösung unerlässlich. Man könnte zwar annehmen, dass auch Messungen alleine mit NB-IoT-Geräten zum Erfolg führen. Jedoch unterstützen NB-IoT-Geräte nur Nachbarzellmessungen und Zellwechselmessungen im Idle-Modus. Folglich wird für belastbare NB-IoT-Versorgungsmessungen am besten ein Netzwerkscanner eingesetzt, der an eine leistungsfähige Analysesoftware angebunden ist.

Scanner TSMx mit ROMES Tablet und Tasche

NB-IoT- und LTE-M-Netzwerk-Testlösungen von Rohde & Schwarz

NB-IoT- und LTE-M-Versorgungsmessungen und Geräte-/Netzwerk-Interaktionstests

Diese NB-IoT/LTE-M-Testlösung basiert auf der einsatzerprobten R&S®ROMES Drive Test Software zum Messen der Netzqualität mit Scannern und Test-Smartphones und deckt alle zellularen Technologien ab.

  • In Verbindung mit den Scannern R&S®TSMW, R&S®TSMA oder R&S®TSME bietet R&S®ROMES die erste LTE/NB-IoT-Versorgungsmesslösung, die die tatsächliche NB-IoT-Netzabdeckung ermitteln kann.
  • Wir verbinden NB-IoT- und LTE-M-Geräte auch mit unserer R&S®ROMES Drive Test Software, um die Interaktion von NB-IoT- und LTE-M-Geräten mit dem Netzwerk zu überwachen und UL-Tests einschließlich Energieverbrauchsanalyse auszuführen.

Die R&S®ROMES Drive Test Software ist das universelle Netzwerk-Optimierungswerkzeug zur Erfassung und Analyse von NB-IoT- und LTE-M-Daten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Pressemitteilung „Rohde & Schwarz mobile network testing pioneers NB-IoT field measurements“ über die weltweit erste präzise LTE-/NB-IoT-Versorgungsmesslösung.

Scanner TSMx mit ROMES Tablet und Tasche

Verifizierung der Installation und Signalqualität von NB-IoT-Basisstationen

Während der Installationsphase ist es wichtig, die NB-IoT-Signalübertragung gemäß den Vorgaben von 3GPP zu verifizieren. Der Handheld-Spektrumanalysator R&S®FSH unterstützt Over-the-Air-Messungen von NB-IoT-Downlink-Signalen.

Die Spektrumübersicht zeigt In-Band-, Schutzband- und Standalone-NB-IoT-Träger sowie das DL-Power Boosting. Der R&S®FSH ermöglicht die Darstellung der Signalqualität in alphanumerischer und visueller Form als Konstellationsdiagramm, das beispielsweise das QPSK-Modulationsverfahren zeigt.

Blog-Beiträge

Einblicke in das NB-IoT-Netzwerk mit Hilfe von MIB/SIB-Demodulation

Unsere Scanner-basierte Lösung zur Messung der Abdeckung in NB-IoT-Netzwerken hat 2017 erstmals NB-IoT-Feldmessungen verfügbar gemacht. In diesem Artikel fassen wir die Erfahrungen unserer Kunden über viele tausend Kilometer Drive- und Walk-Tests zusammen und gehen auf ihre wichtigsten Wünsche sowie unsere Antworten ein.

Dies ist Teil fünf unserer Blog-Serie über IoT.

Mehr Informationen

Servicequalität in NB-IoT-/LTE-M-Netzen

Beim Aufbau von NB-IoT- und LTE-M-Netzen spielen Tests der Performance neuer Implementierungen eine entscheidende Rolle, um sicherzustellen, dass die geforderte Netzqualität erreicht wird. Tests zur Messung der Dienstgüte (QoS) in NB-IoT- und LTE-M-Netzen werden in der Regel mit softwaregesteuerten IoT-Modulen durchgeführt.

Dies ist Teil vier unserer Blog-Serie über IoT.

Mehr Informationen

Bericht über die Ergebnisse von Feldmessungen mit NB-IoT-Endgeräten

In diesem Artikel, einem Erfahrungsbericht mit eigenen Feldmessungen, beschreiben wir die wichtigsten Erkenntnisse, die sich mit Hilfe von NB-IoT-Endgeräten als Datenerfassungswerkzeuge gewinnen lassen. Dazu haben wir vorkommerzielle NB-IoT-Module und Modems mit unserer Drive Test-Software für die Netzwerkplanung und -optimierung – ROMES – verbunden.

Dies ist Teil drei unserer Blog-Serie über IoT.

Mehr Informationen

Scanner sind ein Muss für NB-IoT-Versorgungsmessungen

Die Netze für IoT-Anwendungen werden für Hochverfügbarkeit optimiert, insbesondere im Hinblick auf IoT-Anwendungen unter extremen Empfangsbedingungen wie z. B. bei intelligenten Zählern im Keller. Folglich müssen sich die Betreiber, die neue NB-IoT-Netzwerke planen und aufbauen, zwangsläufig der Herausforderung der Netzabdeckung stellen.

Dies ist Teil zwei unserer Blog-Serie über IoT.

Mehr Informationen

Übersicht über die Technologien des Internets der Dinge

Die Anwendungsfälle für das Internet der Dinge (IoT) sind praktisch unbegrenzt. In diesem Artikel geben wir einen Überblick über die aktuellen Technologien, wobei der Schwerpunkt auf den IoT-Entwicklungen des 3rd Generation Partnership Project (3GPP) liegt. Beim Testen von Mobilfunknetzen für den IoT-Markt spielt die Netzabdeckung eine entscheidende Rolle.

Dies ist Teil eins unserer Blog-Serie über IoT.

Mehr Informationen

Videos

Webinar: Ensuring NB-IoT coverage, operation and performance

In diesem Webinar besprechen wir, warum Netze für IoT-Anwendungen einen neuen Ansatz für Installation und Tests von zellularem IoT erfordern. Der koordinierte Einsatz eines Netzwerkscanners und eines zellularen IoT-Gerätes in Verbindung mit unserer Optimierungssoftware liefert tiefe Einblicke in die Leistungsfähigkeit des IoT-Netzwerks und der Dienste und ermöglicht die Verifizierung des ordnungsgemäßen Betriebs sowie die Analyse potentieller Probleme.

Jetzt registrieren

Mobile-Network-Testing-Technology-NB-IoT-Content-Importance-Of-NB-IoT-Network-Measurements-Rohde-Schwarz.png

Importance of NB-IoT network measurements

Das erste MNT-Video in der Serie „Let’s talk IoT“ zeigt typische NB-IoT-Anwendungsfälle und geht auf die größte Herausforderung bei NB-IoT-Netzen ein: die Netzabdeckung. Es werden Möglichkeiten zur Verbesserung der Abdeckung im Downlink und Uplink besprochen. Außerdem erläutern wir kurz, warum exakte Versorgungsmessungen so wichtig für das neue NB-IoT-Funksystem sind.

Mobile-Network-Testing-Technology-NB-IoT-Content-How-To-Test-NB-IoT-Network-Coverage-Rohde-Schwarz.png

How to test NB-IoT network coverage

Mit unserer Testlösung, bestehend aus einem Netzwerkscanner und der Analysesoftware R&S®ROMES, lässt sich die NB-IoT-Netzabdeckung mühelos bestimmen. Sie werden sehen, wie schnell sich der Testaufbau mit nur wenigen Klicks konfigurieren lässt. Sie erfahren, welche Messergebnisse Sie für NB-IoT erhalten und wie diese Ergebnisse zu interpretieren sind. Sicherlich können wir die NB-IoT-Ergebnisse mit den LTE-Scanner-Ergebnissen vergleichen, da wir die Messungen an beiden Systemen parallel durchführen können.

Mobile-Network-Testing-Technology-NB-IoT-Content-How-To-Test-NB-IoT-System-Performance-Rohde-Schwarz.png

How to test NB-IoT network and system performance

Dieses Video stellt das Konzept von Rohde & Schwarz zum Testen von NB-IoT-Netzwerken einschließlich der Netzwerkleistung (optimale Funktion des Netzwerkzugangs) und der Systemleistung (maschinenbezogene Leistung) vor. Erfahren Sie, was die wichtigsten Kennzahlen sind, wenn Sie zur Datenerfassung ein NB-IoT-Gerät verwenden, das mit der Optimierungssoftware R&S®ROMES4 für mobile Netzwerke verbunden ist.

Mobile-Network-Testing-Technology-NB-IoT-Content-How-To-Test-NB-IoT-Field-Measurements-Rohde-Schwarz.png

NB-IoT network field measurements and analysis

In diesem Video zeigen wir Ihnen die tiefen Einblicke in das NB-IoT-Netzwerk, die Sie durch die parallele Verwendung eines Netzwerkscanners und eines NB-IoT-Geräts, die beide mit der Optimierungssoftware R&S®ROMES4 für mobile Netzwerke verbunden sind, erhalten. Gewinnen Sie anhand eines realen IoT-Anwendungsfalls einen Eindruck von der einzigartigen Leistungsfähigkeit dieses Messaufbaus bei der Ursachenanalyse.

Dokumente

eGuide: Pioneers in NB-IoT testing

Dieser eGuide bietet einen Überblick über alle wichtigen Themen im Zusammenhang mit NB-IoT. Besprochen werden der IoT-Markt, Anwendungsfälle, Technologien und die Bedeutung einer vollständigen Testlösung für eine erfolgreiche Netzwerkplanung, Installation und Optimierung. Sie erhalten den eGuide per E-Mail.

Mehr Informationen

Application Card: Präzise und schnelle NB-IoT-Netzwerkmessungen

Diese Application Card beschreibt die Herausforderungen, denen sich die Mobilfunknetzbetreiber und Hersteller von Netzwerkinfrastruktur bei NB-IoT gegenübersehen. Die Application Card enthält zusätzliche Informationen zu der Scanner-basierten NB-IoT-Netzwerk-Testlösung von Rohde & Schwarz und den Messergebnissen, die sich mit Hilfe von Scannen oder IoT-Geräten zur Datenerfassung erreichen lassen.

Jetzt downloaden

Application Note: NB-IoT measurements with R&S®TSMx scanner

Dieses Dokument beschreibt die Anwendungsfälle von Scanner-Messungen sowie den Funktionsumfang. Sie erhalten außerdem Antworten auf die folgenden Fragen:

  • Was wird gemessen?
  • Welche HF-Probleme treten typischerweise im Feld auf?
  • Wie kann der Scanner helfen, Probleme im Zusammenhang mit NB-IoT zu lösen?
  • Wie können andere Scanner (LTE, GSM....) genutzt werden, um die Fehlersuche zu erleichtern?

Mehr Informationen

NB-IoT-Poster

Verkürzen Sie die Time to Market Ihres IoT-Geräts und Netzwerks mit umfassenden Messtechniklösungen von Rohde & Schwarz.

Melden Sie sich über das Formular unten an – als Dankeschön senden wir Ihnen kostenlos ein NB-IoT-Poster zu.

Mehr Informationen

IoT-Gerätetests mit Rohde & Schwarz

Testen von IoT-/M2M-Geräten

Weitere Schwerpunkte neben dem Testen von NB-IoT-Netzwerken sind Technologien und Testlösungen für andere IoT-Technologien im Zusammenhang mit Gerätetests. Weitere Videos/Webinare, White Paper und Application Notes, IoT-Anwendungsfälle und Testlösungen finden Sie auf unserer Seite über IoT/M2M-Gerätetests.

Informationen anfordern

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen? Nutzen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Marketing-Einverständniserklärung

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per

Was bedeutet das im Einzelnen?

Ich bin damit einverstanden, dass die ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG und die im Impressum dieser Website genannte, ROHDE & SCHWARZ zugehörige Gesellschaft oder Niederlassung, mich über den gewählten Kommunikationskanal (E-Mail oder Post) zu Marketing- und Werbezwecken kontaktiert (z.B. zur Übersendung von Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen), die in Zusammenhang mit Produkten und Lösungen aus den Bereichen Messtechnik, sichere Kommunikation, Monitoring and Network Testing, Rundfunk- und Medientechnik sowie Cybersicherheit stehen, aber nicht auf diese beschränkt sind.

Ihre Rechte

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit durch Senden einer E-Mail, in deren Betreffzeile "Unsubscribe" steht, an news@rohde-schwarz.com, widerrufen werden. Darüber hinaus enthält jede von uns versandte E-Mail einen Link, durch den das Abbestellen zukünftiger Werbung per E-Mail möglich ist. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung..

Vielen Dank!

Ihr Rohde & Schwarz-Team

Leider ist bei der Übermittlung der Daten ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.