R&S®AdVISE Visual Inspection Software

Automatisierte Überwachung von Prüflingen auf Basis der Signalauswertung per Kamera

R&S®AdVISE Visual Inspection Software
Lightbox öffnen
R&S®AdVISE Visual Inspection Software
Lightbox öffnen
R&S®AdVISE Visual Inspection Software

Hauptmerkmale

  • Umfangreiche Palette leistungsfähiger Testmethoden
  • Kontinuierliche Überwachung bis zu 16 oder 32 (optionalen) Bereichen auf dem Prüfling (parallel)
  • Kostenersparnis und Beseitigung des Einflusses menschlicher Unaufmerksamkeit
  • Kompensation von Vibrationen mit Realtime Image Tracking (optional)
  • Eigenständiger oder systemgesteuerter Betrieb

Auf einen Blick

Die R&S®AdVISE Visual Inspection Software automatisiert die visuelle Überwachung von Prüflingen während eines Testlaufs. Sie eliminiert menschliche Unaufmerksamkeit aus dem Messprozess, sichert reproduzierbare Testergebnisse und vereinfacht die Dokumentation. Eine typische Anwendung ist der Einsatz bei Störfestigkeitsmessungen (EMS) zusammen mit der R&S®EMC32 und R&S®ELEKTRA Messsoftware.

Merkmale & Vorteile

Systemkonzept

Flexibel und wirtschaftlich

  • Läuft auf jedem beliebigen Windows™ 7/10-Controller, der die minimalen Systemanforderungen erfüllt
  • Steuersoftware wie R&S®EMC32 oder R&S®ELEKTRA kann auf demselben Controller laufen
  • Video-Grabbing über marktgängigen, tragbaren Frame-Grabber
  • Unterstützt alle Kameras mit DVI-, HDMI™- oder HD-SDI-Schnittstelle
  • Unterstützt die Verwendung eines Multiviewers, um das Video von bis zu vier Kameras parallel zu analysieren
AdVISE Visual Inspection Software
Lightbox öffnen

Messaufbau mit R&S®AdVISE

Typischer Messaufbau mit R&S®AdVISE in einem Netzwerksystem mit der R&S®EMC32 oder R&S®ELEKTRA EMV-Steuersoftware

Optimale Analyseeffizienz

Regions of Interest

Regions of Interest (ROI) bilden den Mechanismus, mit dem der Nutzer festlegt, wie man das R&S®AdVISE-System verwendet. Eine umfangreiche Palette an analytischen Verfahren deckt ein breites Spektrum der visuellen Inspektion ab:
Beleuchtungsintensität

  • Optische Zeichenerkennung (OCR) für Text und Zahlen
    mit Option R&S®ADV-K1060
  • Helligkeit und Farbe der Anzeige
  • Position der Analoganzeige
  • Anwesenheit oder Abwesenheit von Symbolen und Ikonen
  • Änderungen von Zahlen und Schriften
  • Eigenschaften von blinkenden Anzeigen
  • Bewegungsstopp
  • Audiomonitoring − Überprüfung von gewünschtem (Nutzsignal) oder ungewünschtem Rauschen mit Option R&S®ADV1062
AdVISE Visual Inspection Software
Lightbox öffnen

Prüfen eines numerischen Wertes mit ROI OCR für Zahlen

Image Tracking

Option R&S®ADV-K1062

  • Automatisieren visueller Inspektion; selbst laufende Motoren, wackelige Drehtische oder instabile Kameraaufhängung verursachen Bildvibrationen.
  • Vereinfacht die Repositionierung der Kamera
AdVISE Visual Inspection Software
Lightbox öffnen

Realtime Object Tracking

Zuverlässige Analyse selbst im Falle von Vibrationen

Virtuelle Kamera

Option R&S®ADV-K1050

R&S®AdVISE kann auch Videoaufzeichnungen von abgeschlossenen Tests mit der Option R&S®ADV-K1050 virtuelle Kamera analysieren.

  • Unterstützt eine breite Palette von Videodatei-Container- und Video-Formaten
  • Gleiche Bedienung wie bei Echtzeit-Betrieb
AdVISE Visual Inspection Software
Lightbox öffnen

Virtuelle Kamera – Bedienoberfläche

Verwendung der Option „Virtuelle Kamera“, um die Videoaufzeichnung eines Messobjekts während eines Testlaufs zu prüfen

Videoprotokoll und Prüfprotokoll

Integrierte Protokoll-Utilities

R&S®AdVISE erzeugt ein Videoprotokoll und eine Ereignisliste. Ein Alleinstellungsmerkmal des Systems in Bezug auf die Bedienbarkeit ist die Indizierungsfunktionalität des integrierten Video-Players. Mit dieser Funktionalität kann der Nutzer zu jedem Ereignis im Video springen, indem er einfach auf die Ereignisinformation klickt. Darüber hinaus kann der Nutzer mit dem Player einen einzelnen Frame als JPEG-Bild festhalten und einen Clip des Videos erstellen, der für Protokolle oder zur Archivierung verwendet wird. Die eigentliche Ereignisliste lässt sich als PDF-Prüfprotokoll speichern.

AdVISE Visual Inspection Software
Lightbox öffnen

Ereignisgesteuertes Videoprotokoll

Zeigen Sie jedes beliebige Ereignis im Video, indem Sie auf die Ereignisinformation klicken

Fernsteuerbetrieb

R&S®AdVISE verfügt über eine generische und eine erweiterte Fernsteuerschnittstelle

Generische Fernsteuerschnittstelle:

  • Offen für jede beliebige, externe Steuersoftware
  • Übergibt eine Zusammenfassung von GO/NOGO-Informationen an die Steuersoftware
  • Steuersoftware kann Testinformationen übertragen, die in das eingehende und aufgezeichnete Video eingesetzt werden sollen

 

Erweiterte Fernsteuerschnittstelle:

  • Unterstützt durch R&S EMV-Messsoftware R&S®EMC32 und R&S®ELEKTRA
  • Gleiche Funktionalitäten wie bei der generischen Schnittstelle
  • Stellt zusätzlich die Testergebnisse der einzelnen ROI zur grafischen Verarbeitung in R&S®EMC32 bereit
AdVISE Visual Inspection Software
Lightbox öffnen

EMS-Testbedingungen mit Messansicht überlagert

Verfügbare Optionen

Grundgerät
Produkt
Beschreibung
R&S®AdVISE-SW

Bestellnummer 1434.6518.02

Beschreibung
Visual Inspection Software
R&S®AdVISE-PC

Bestellnummer 1434.6660.02

Beschreibung
Lizenz-Dongle
Softwareoptionen
Produkt
Beschreibung
R&S®ADV-K1032

Bestellnummer 1434.6524.02

Beschreibung
Erweiterung auf 32 ROI
R&S®ADV-K1050

Bestellnummer 1434.6530.02

Beschreibung
Virtuelle Kamera
R&S®ADV-K1060

Bestellnummer 1434.6601.02

Beschreibung
ROI Optische Zeichenerkennung für Text und Zahlen
R&S®ADV-K1062

Bestellnummer 1434.6618.02

Beschreibung
ROI Audio
R&S®ADV-K1070

Bestellnummer 1434.6560.02

Beschreibung
Image Tracking

Related videos

R&S®AdVISE Visual Inspection Software – Audio-Überwachung

In diesem Video wird gezeigt, wie man R&S®AdVISE einsetzt, um Geräusch- und Audio-Emissionen von Messobjekten zu überwachen.

15.09.2020

R&S®AdVISE Visual Inspection Software – Überwachung von Analoganzeigen

In diesem Video wird gezeigt, wie man R&S®AdVISE zur Überwachung von Analoganzeigen einsetzt.

15.09.2020

R&S®AdVISE Visual Inspection Software – Überwachung von rotierenden Objekten

In diesem Video wird gezeigt, wie man R&S®AdVISE einsetzt, um die Drehzahl von rotierenden Objekten zu überwachen.

15.09.2020

R&S®AdVISE Visual Inspection Software

10.07.2020

Informationen anfordern

Haben Sie noch Fragen? Benötigen Sie noch zusätzliche Informationen? Nutzen Sie das Formular und wir werden ihnen umgehend antworten.

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per

Marketing-Einverständniserklärung

Was bedeutet das im Einzelnen?

Ich bin damit einverstanden, dass die ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG und die im Impressum dieser Website genannte, ROHDE & SCHWARZ zugehörige Gesellschaft oder Niederlassung, mich über den gewählten Kommunikationskanal (E-Mail oder Post) zu Marketing- und Werbezwecken kontaktiert (z.B. zur Übersendung von Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen), die in Zusammenhang mit Produkten und Lösungen aus den Bereichen Messtechnik, sichere Kommunikation, Monitoring and Network Testing, Rundfunk- und Medientechnik sowie Cybersicherheit stehen, aber nicht auf diese beschränkt sind.

Ihre Rechte

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit durch Senden einer E-Mail, in deren Betreffzeile "Unsubscribe" steht, an news@rohde-schwarz.com, widerrufen werden. Darüber hinaus enthält jede von uns versandte E-Mail einen Link, durch den das Abbestellen zukünftiger Werbung per E-Mail möglich ist. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung..

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet. Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.
Leider ist bei der Übermittlung der Daten ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.
Allgemeine Informationen und rechtliche Hinweise

Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP). Der dargestellte Preis versteht sich ohne USt. Preise und Angebote richten sich nur an Unternehmer und nicht an private Verbraucher.

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel „10 Jahre Oszilloskope von Rohde & Schwarz“

1. Das Gewinnspiel „10 Jahre Oszilloskope von Rohde & Schwarz“ (nachfolgend „Gewinnspiel“ genannt) wird organisiert von der Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG, Mühldorfstraße 15, 81671 München, Deutschland, Tel. +49 89 41 29 0 (nachfolgend „R&S“ genannt).

2. Teilnehmer können sich zwischen dem 1. Januar 2020 und dem 31. Dezember 2020 mit ihrem Namen, Firmennamen und ihrer geschäftlichen E-Mailadresse registrieren.

3. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienstleistung abhängig.

4. Teilnahme- und gewinnberechtigt sind nur juristische Personen. Natürlichen Personen ist es nicht gestattet, in ihrem eigenen Namen und auf eigene Rechnung teilzunehmen. Sie dürfen das Teilnahmeformular lediglich in ihrer Eigenschaft als Vertreter einer juristischen Person und im Namen und Auftrag dieser juristischen Person einreichen.

5. Zu gewinnen gibt es innerhalb des Zeitraums vom 1. Januar 2020 bis zum 31. Dezember 2020 jeweils eines von zehn R&S®RTB2000 Oszilloskopen:

Preis: 1x R&S®RTB2000 Digitales Oszilloskop

6. Die Preisverlosung findet am Hauptsitz von Rohde & Schwarz, Mühldorfstraße 15, 81671 München, statt. Die Gewinner werden innerhalb von fünf (5) Werktagen per E-Mail benachrichtigt.

7. Der bevollmächtigte Vertreter der juristischen Person hat die Inanspruchnahme des Gewinns gegenüber R&S zu bestätigen. Bleibt diese Inanspruchnahme aus oder erfolgt keine Antwort innerhalb von zwei (2) Wochen, wird ein neuer Gewinner ermittelt. Wenn innerhalb von vier (4) Wochen kein Gewinner feststeht, endet die Verlosung und der Preis verfällt.

8. Mitarbeiter von R&S und an der Konzeption und Umsetzung des Gewinnspiels beteiligte Personen sowie ihre Familienmitglieder sind nicht berechtigt, das Teilnahmeformular auszufüllen.

9. Eine Barauszahlung oder ein Umtausch von Preisen ist ausgeschlossen. Preise sind nicht übertragbar. Alle Steuern, Abgaben, Zölle, Gebühren und sonstigen Entgelte, die im Land des Teilnehmers erhoben werden, sind vom Teilnehmer zu tragen.

10. Personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels verwendet und innerhalb von vier (4) Wochen nach Ende des Gewinnspiels gelöscht, sofern nichts anderes vereinbart wurde.

11. Ein Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen berechtigt R&S, den jeweiligen Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. Handelt es sich bei dem ausgeschlossenen Teilnehmer um einen bereits ausgelosten Gewinner, kann der Gewinn nachträglich aberkannt werden. Wird ein Preis aufgrund eines Verstoßes gegen diese Teilnahmebedingungen nachträglich aberkannt, ist er von dem jeweiligen Teilnehmer auf dessen Kosten an die oben unter Punkt 1 angegebene Anschrift von R&S zurückzusenden, und es wird ein neuer Gewinner ermittelt.

12. Teilnehmer haben keinen Gewinnanspruch. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

13. Das Gewinnspiel und jedes daraus zwischen R&S und dem jeweiligen Teilnehmer entstehende Vertragsverhältnis unterliegt deutschem Recht und gilt unter Ausschluss kollisionsrechtlicher Regelungen. Für alle Streitigkeiten, die sich mittelbar oder unmittelbar aus der Teilnahme an diesem Gewinnspiel ergeben, wird München als ausschließlicher Gerichtsstand vereinbart.