Broadcast and media

07.07.2021

Red Bee Media rüstet sich mit dem R&S®PRISMON Multiviewer von Rohde & Schwarz für eine IP-basierte Zukunft

Red-Bee-1440x810.jpg

Red Bee Media , ein führender globaler Mediendienstleister, hat sich für das R&S®PRISMON Multiviewer-System von Rohde & Schwarz entschieden. Das Unternehmen wird veraltete SDI-Systeme in seinen Playout-Einrichtungen in Großbritannien durch ein hochflexibles, verteiltes, IP-basiertes Multiviewer-Netzwerk ersetzen.

Red Bee ist der bewährte Delivery -Partner für einige der wichtigsten Broadcast- und Medienunternehmen weltweit und bietet einen kompletten Delivery-Outsourcing-Service für Broadcast-Playout und Online-Streaming. Über seine Broadcast-Einrichtungen in London und Salford stellt Red Bee Playout- und Disaster-Recovery -Dienste für über hundert Kanäle in einer Vielzahl von Management- und Monitoring-Konfigurationen bereit.

Um sicherzustellen, dass jeder Bediener die richtigen Signale überwachen kann, benötigt Red Bee ein schnell umkonfigurierbares Multiviewer-System. Die Wahl fiel daher auf PRISMON von Rohde & Schwarz. PRISMON ist ein softwaredefiniertes softwarebasiertes Multiviewer-System, das auf COTS-Hardware läuft und Signalformate bis zu 4K/Ultra HD unterstützt, sowohl für die Anzeige von Einzelbildern einzelnen Signalen als auch für Mosaikanzeigen mit mehreren Bildernvon mehrerenr Signalen.

Red Bee hat sich zusätzlich für die PRISMON-Optionen SDM (Scalable Distributed Multiviewer) und MCC (Multiviewer Control Center) entschieden. Das einzigartige SDM-Feature (skalierbare, verteilte Multiviewing-Funktionalität) von Rohde & Schwarz ermöglicht es, jeden Eingang mit jedem Ausgang innerhalb des Multiviewer-Netzwerks zu verbinden (Any-to-Any-Konnektivität). Dadurch unterstützt PRISMON auch die gemeinsame Nutzung von Ressourcen innerhalb eines Netzes. Beispielsweise können Nutzer so eine Ansicht mit mehreren Ultra-HD-Signalen konfigurieren und damit Möglichkeiten wahrnehmen, die über die Decodierfähigkeit eines einzelnen Systems hinausgehen. Das MCC erlaubt die Steuerung eines Netzwerks von Multiviewer-Einheiten von einer einzigen zentralen Stelle aus. So ist eine sofortige parallele Neukonfiguration mehrerer PRISMON-Systeme möglich, entweder über die intuitive Benutzerschnittstelle oder zentral gesteuert im automatischen Betrieb.

„Multiviewer sind für unsere Playout-Zentren unverzichtbar”, sagt Robert Luggar, Head of Broadcast Media Solutions and Platforms bei Red Bee. „Wir müssen etwa 450 Streams überwachen, also brauchen wir eine gewisse GrößeFlexibilität hinsichtlich, Größe und Signalverteilung Skalierbarkeit und Flexibilität . Momentan sind das noch SDI-Streams Signale, aber Rohde & Schwarz hat uns gezeigt, dass das PRISMON-System heute damit umgehen und – wichtiger – in Zukunft problemlos auf IP umgestellt werden kann.”

Andreas Loges, Vice President Media Technologies bei Rohde & Schwarz, kommentiert: „Wir haben diesen Auftrag in einem harten Wettbewerb gegen eine Reihe anderer Anbieter gewonnen. Wir hatten die Nase vorn, weil wir eine Drop-In-Lösung liefern konnten, d.h. einen direkten Ersatz für Legacy-Multiviewer-Systeme, und weil unser softwaredefinierter Ansatz eine inhärent hybride Plattform darstellt, die sowohl SDI- als auch IP-Signale nach SMPTE ST 2022 6 und SMPTE ST 2110 unterstützt.”

„Sendeanstalten auf der ganzen Welt stehen vor der gleichen Herausforderung”, so Loges weiter. „Die vorhandenen Multiviewer erreichen allmählich das Ende ihrer Lebensdauer und wurden ausschließlich für SDI entwickelt. Aufgrund seines Hybridkonzepts und der Leistungsfähigkeit des SDM-Features ist PRISMON gut positioniert, um Legacy-Systeme in vielen weiteren großen Playout-Zentren abzulösen.”

Der Auftrag wurde im Dezember 2020 erteilt, und trotz der Schwierigkeiten aufgrund der Abstandsregeln und des Mitarbeiterschutzes während der CORONA Pandemie konnte das System am/im <DATUM> installiert und in Betrieb genommen werden.

Ansprechpartner für Presse und Medien

Ciarán Doran
Head of Strategic and Operational Marketing
(+49 89) 4129-16533
ciaran.doran.ext@rohde-schwarz.com

Rohde & Schwarz Broadcast- und Medientechnik

Rohde & Schwarz ist seit mehr als 70 Jahren ein Innovator in der Broadcast- und Medientechnik. Das Produktportfolio des Unternehmens bedient die komplette Signalverarbeitungskette für digitale audiovisuelle Inhalte: von Ingest und Playout bis zu Encoding und Multiplexing, von der Signalzuführung in Satelliten- oder IP-Netze bis zur Aussendung mittels terrestrischer Sender. Monitoringlösungen für die Überwachung im Studio, von Streaming- und Broadcastdiensten sowie kompletten Rundfunknetzen runden das Portfolio ab. Für die Entwicklung, Produktion und Qualitätssicherung von Endgeräten und Infrastrukturkomponenten stellt Rohde & Schwarz ein breitgefächertes Messtechnik-Sortiment bereit. Mit IP- und softwarebasierten Produkten investiert Rohde & Schwarz in die Zukunft, die auf einer optimalen Kombination aus Innovationskraft, Erfahrung und Kontinuität basiert.

Related Solutions and Product Groups

Informationen anfordern

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen? Nutzen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per

Marketing-Einverständniserklärung

Was bedeutet das im Einzelnen?

Ich bin damit einverstanden, dass die ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG und die im Impressum dieser Website genannte, ROHDE & SCHWARZ zugehörige Gesellschaft oder Niederlassung, mich über den gewählten Kommunikationskanal (E-Mail oder Post) zu Marketing- und Werbezwecken kontaktiert (z.B. zur Übersendung von Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen), die in Zusammenhang mit Produkten und Lösungen aus den Bereichen Messtechnik, sichere Kommunikation, Monitoring and Network Testing, Rundfunk- und Medientechnik sowie Cybersicherheit stehen, aber nicht auf diese beschränkt sind.

Ihre Rechte

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit durch Senden einer E-Mail, in deren Betreffzeile "Unsubscribe" steht, an news@rohde-schwarz.com, widerrufen werden. Darüber hinaus enthält jede von uns versandte E-Mail einen Link, durch den das Abbestellen zukünftiger Werbung per E-Mail möglich ist. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung..

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet. Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.
An error is occurred, please try it again later.