Vehicle to Everything
Vehicle to Everything

Vehicle to Everything

Zuverlässige, automatisierte Testlösungen für V2X-, V2V-, V2I-Kommunikation

Seit mehreren Jahren suchen Automobilhersteller und Regierungsbehörden nach Wegen, die Sicherheit auf den Straßen zu erhöhen und den Verkehrsfluss effektiv zu regeln. Die Kommunikationssysteme werden immer fortschrittlicher, und die Vision von Autos, die miteinander (V2V) und mit Geräten am Straßenrand (V2I) kommunizieren, wird zur Realität. Diese geplanten drahtlosen Automotive-Kommunikationssysteme für Vehicle-to-Everything-Kommunikation (V2X) sind allgemein als intelligente Verkehrssysteme (IVS) bekannt. Die erste Welle an Lösungen basierte auf der IEEE 802.11p-Technologie. Jedoch erscheinen jetzt C-V2X-Lösungen auf Basis von LTE, während es zugleich Diskussionen gibt, welche Rolle 5G spielen wird.

Gängige Fahrzeugsensoren, z. B. Radarsensoren, Kameras und Tachometer, liefern bereits Informationen über Geschwindigkeit und Abstände von Objekten im Umfeld. Allerdings ermöglicht der Austausch von Informationen zwischen Fahrzeug und allen anderen Objekten die Kenntnis über kritische Verkehrssituationen und Kollisionen, sodass der Fahrer oder das Fahrzeug Gegenmaßnahmen einleiten kann, um Unfälle zu vermeiden oder den Verkehrsfluss zu verbessern.

Ihre Anforderungen

Vehicle-to-Vehicle-Kommunikationssysteme (V2V) benötigen eine stabile Funkverbindung, um den Durchsatz an Informationen zu maximieren. Dadurch erhöht sich die Sicherheit für den Fahrer. Um eine gute Funkverbindung zu gewährleisten, müssen Empfänger in der Lage sein, Signale auch unter den schwierigsten Bedingungen zu erkennen, beispielsweise bei geringem Signal/Rausch-Abstand (SNR), mangelhaftem Fehlervektorbetrag (EVM) und starkem Fading. Für die Nachbildung dieser Bedingungen im Labor ist hochperformante Messtechnik erforderlich, die in der Lage ist, V2X-Signale, die notwendigen Fading-Bedingungen und Satellitensignale für eine extrem genaue Positionsbestimmung zu erzeugen und zu analysieren.

Vorteile unserer Lösungen

  • Innovativ: erste C-V2X-Lösung am Markt
  • Exakt: klassenbeste HF-Leistung
  • Flexibel: einfach konfigurierbare Szenarien

Weitere detaillierte Informationen finden Sie in unserer Broschüre „Driving tomorrow's mobility“.

Verwandte Produkte

Weitere Informationen

Informationen anfordern

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen? Nutzen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Vielen Dank!

Ihr Rohde & Schwarz-Team

Leider ist bei der Übermittlung der Daten ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.

Ihr Rohde & Schwarz-Team