Wireless-communications-5G-cellular-GSM-GPRS-EDGE-testing-rohde-schwarz_stage_45331_2880x.jpg

Ersatz des R&S®CMU200 durch den R&S®CMW500 in 2G und 3G Sprachtest-Anwendungen

Die Kombination von R&S®CMU200 und R&S®UPV wird für verschiedene Tests der Sprachfunktionalität von Mobiltelefonen benutzt, wie z.B. akustische Tests gemäß 3GPP 26.132 oder Sprachqualitäts-Tests gemäß ITU-T P.862 (PESQ®) oder ITU-T P.863 (POLQA®). Diese Application Note erklärt, wie der R&S®CMU200 in diesen Aufgaben durch den R&S®CMW500 ersetzt wird.

Inhalte

1 Einleitung

1.1 Überblick

1.2 Sprach-Eingangs- und Ausgangspegel im CMU200

1.2.1 Decoder-Kalibrierung

1.2.2 Encoder-Kalibrierung

1.3 Sprach-Eingangs- und Ausgangspegel im CMW500

2 Einstellungen des R&S®CMW500

2.1 Audio-Messungen

2.2 GSM

2.3 WCDMA

2.4 CDMA2000®

3 Einstellungen in R&S®UPV Anwendungen

3.1 Akustische Tests mit der Option UPV-K9

3.1.1 Versionen bis zu 2.x

3.1.1.1 Äquivalenz-Methode

3.1.1.2 CMU-unabhängige Methode

3.1.2 Versionen ab 3.x

3.2 Anwendungsprogramme 1GA50 und 1GA62

3.2.1 1GA50 und 1GA62 bis zur Version 1.2

3.2.1.1 Äquivalenz-Methode

3.2.1.2 CMU-unabhängige Methode

3.2.2 1GA62 ab Version 1.3

4 Literatur

5 Bestellangaben

Name
Typ
Version
Datum
Größe
Replacing R&S® CMU200 with R&S® CMW500 in 2G and 3G Speech Test Applications | 1GA65

The combination of R&S® CMU200 and R&S® UPV is in use for various tests of mobile phone speech functionality, such as acoustic tests according to 3GPP 26.132 or speech quality tests according to ITU-T P.862 (PESQ®) or ITU-T P.863 (POLQA®). This application note explains how to replace the R&S® CMU200 in these tasks with R&S® CMW500.

Typ
Application Note
Version
0e
Datum
Größe
1 MB
Verwandte Lösungen