Sicheres Surfen in Behörden

Cybersecurity-Case-study-Dresden-Rohde-Schwarz_DE_1440_810.jpg

Am Beispiel der Landeshauptstadt Dresden mit R&S®Browser in the Box

Digitale Anwendungen machen Informationen für Menschen leicht zugänglich. Das gilt für Privatpersonen wie Mitarbeiter. Wir alle nutzen online Informationen und Angebote, wir recherchieren, verschicken Mails und Messages.

Wenn aber sensible Daten verarbeitet werden und gleichzeitig ungeschützt im Netz gesurft wird, kann das fatale Folgen haben. Wie die Lösung dafür aussehen kann, zeigt das Beispiel der Landeshauptstadt Dresden.

Ihr Rohde & Schwarz Premium-Download

Bitte registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Rohde & Schwarz Premium-Download zu erhalten.

Marketing-Einverständniserklärung

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per

Ich möchte von der Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG und der im Impressum dieser Website genannten Rohde & Schwarz-Gesellschaft oder -Tochtergesellschaft Marketing- oder Werbeinformationen (z. B. über Sonderangebote und Rabattaktionen) per E-Mail oder Post erhalten. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung und der Marketing-Einverständniserklärung.

Vielen Dank für Ihre Registrierung und Ihr Interesse an Rohde & Schwarz.

Bitte laden Sie das Dokument nun herunter.

Leider ist bei der Übermittlung der Daten ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.