LTE-M – das neue GSM

LTE-M – das neue GSM

Rohde & Schwarz bietet umfassende Testlösungen für höchste LTE-M-/eMTC-Testanforderungen – vom Design über die Produktion bis zur Installation

3GPP hat die Spezifikation von Low-Complexity-Geräten für die Maschinenkommunikation (Machine-Type Communication, MTC), die den Single-RF-Chain-Halbduplexbetrieb ermöglichen, bereits mit Release 12 in Angriff genommen. Die Definition als neue LTE-Kategorie 0 (Cat 0) hat die Unterstützung der gesamten LTE-Trägerbandbreite notwendig gemacht, damit die LTE-Steuerinformationen empfangen werden können. Im Kontext von enhanced MTC (eMTC) wurden mit Release 13 dann bandbreitenreduzierte Low-Complexity (BL)-Geräte spezifiziert. Der Aufbau der ersten Netzwerke für den neuen Cat M1-Standard hat Ende 2017 in Nordamerika begonnen. Die sehr flexible Numerologie von 5G NR wird in Zukunft auch die Bereitstellung von LTE-M ermöglichen.

Die einzigartigen Funktionen von LTE-M

LTE-M wird manchmal auch als das neue GSM für M2M/IoT bezeichnet. Neben der globalen Abdeckung und Mobilität unterstützt LTE-M auch VoLTE – die Gerätekosten sind dabei mit GSM vergleichbar. Dies macht den Standard für verschiedene IoT-Anwendungen äußerst attraktiv, z. B. Geräte mit Notruffunktionen wie Kinder-Tracker. Darüber hinaus kann LTE-M den Batterieverbrauch reduzieren und die Netzabdeckung in Innenräumen verbessern. Ursprünglich war LTE-M auf eine Bandbreite von 1,4 MHz (Cat M1) und verschiedene Technologien zur Abdeckungserweiterung wie Frequenzsprungverfahren und Subframe-Wiederholungen (CE-Modi A/B) beschränkt. Um mit Release 14 höheren Anforderungen an den Datendurchsatz gerecht zu werden, wurde die neue Cat M2 eingeführt, die die optionale Nutzung von 5 MHz Bandbreite ermöglicht. Eine Batterielaufzeit von mehr als 10 Jahren erfordert spezielle Energiesparfunktionen wie PSM, eDRX oder Release Assistance Indication (RAI). Darüber hinaus musste im Zuge der Einführung von LTE-M und NB-IoT eine optimierte Kernarchitektur spezifiziert werden, die beispielsweise die Übertragung von Benutzerdaten über die Steuerebene sowie die frühzeitige Datenübertragung (Early Data Transmission, EDT) ermöglicht.

Die einzigartigen Funktionen von LTE-M

Ihre LTE-M-Testherausforderungen

LTE-M und die bandbreitenreduzierten Low-Complexity-Geräte basieren auf LTE mit einigen Optimierungen. Daher sind die meisten Testanwendungen dem Testen eines LTE-Modems sehr ähnlich. Bestimmte Anwendungsmerkmale erfordern jedoch besondere Aufmerksamkeit. So wird beispielsweise dringend eine detaillierte Analyse und Optimierung des Stromverbrauchs unter verschiedenen Konfigurationen und Betriebsmodellen empfohlen, um Batterielaufzeiten von mehr als 10 Jahren sicherzustellen. Der Betrieb unter Innenraumbedingungen erfordert erstklassige HF- und Antennendesigns, die idealerweise durch Over-the-Air-Tests verifiziert werden. Es ist außerdem ratsam, den Einfluss verschiedener CE-Level auf den Stromverbrauch und die Latenzzeit sowie den Betrieb unter verschiedenen Fading-Bedingungen zu analysieren. Von Interesse sind weiterhin End-to-End-Anwendungstests einschließlich VoLTE und insbesondere die Überprüfung der sicheren und privaten Kommunikation.

Vorteile der LTE-M-Testlösungen von Rohde & Schwarz

  • Komplettes Lösungssortiment für Tests von Basisstationen, Chips, Modulen und Geräten
  • Testlösungen für jeden Bereich – von der Forschung und Entwicklung über die Produktion bis hin zum Service
  • Klassenbeste Lösungen für Konformitäts-, Preconformance- und Netzbetreiber-Abnahmetests

Verwandte Produkte

R&S®CMW500 Protocol Conformance Tester

Das ideale Werkzeug – wird von allen großen IoT-Unternehmen und Testlabors eingesetzt, um das korrekte IoT-Signalisierungsverhalten zu verifizieren und zu zertifizieren.

Mehr Informationen

R&S®CMW290 Functional Radio Communication Tester

Die kosteneffiziente Testlösung für Funktionstests von zellularen IoT-Geräten und -Modulen mit Unterstützung von NB-IoT und LTE-M.

Mehr Informationen

R&S®SMBV100B Vektorsignalgenerator

Eine ideale Kombination aus Leistung und Benutzerfreundlichkeit. Unterstützt die Erzeugung von LTE-M Uplink- und Downlink-Signalen.

Mehr Informationen

R&S®FPL1000 Spektrumanalysator

Schneller und benutzerfreundlicher LTE-Spektrumanalysator mit solider HF-Leistung, leichter Bauform und geringem Platzbedarf.

Mehr Informationen

IoT Test Days

Rohde & Schwarz IoT Test Days 2019

Learn from experts and discuss technology trends, test challenges and solutions. At the IoT Test Days we'll answer your burning questions about wireless IoT device testing and applications. Register now and reserve one of the limited seats.

Date: November 5-6, 2019

Related resources

Power saving methods for LTE-M and NB-IoT devices

This white paper describes the possible power saving methods for LTE-M and NB-IoT devices and gives a guideline of their applicability.

Register now

Get your free LTE-M poster

Get a quick overview of the technology components specified in 3GPP Releases 13 and 14 for LTE-M. Sign up and receive your free poster.

Register now

Weitere Informationen

Let’s talk IoT – The easy way of lab testing under real world conditions

Let’s talk IoT – The easy way of lab testing under real world conditions

The video demonstrates the easy-to-use Field-to-Lab test solution from Rohde & Schwarz that brings real network conditions to the lab.

Let’s talk IoT – The everlasting demand for optimizing IoT power consumption

Let’s talk IoT – The everlasting demand for optimizing IoT power consumption

The video explains these features and demonstrates how you can test and optimize the power consumption of your IoT device to achieve a 10 years battery life.

Let’s talk IoT – 5G mMTC: What will happen with NB-IoT and LTE-M in 5G?

Let’s talk IoT – 5G mMTC: What will happen with NB-IoT and LTE-M in 5G?

But today, everyone is talking about 5G mMTC. So what will happen with NB-IoT and LTE-M in 5G? This video provides the answer.

Secure or not secure? Analysis of IP security mechanisms in IoT and mobile devices

Webinar: Secure or not secure? (auf Englisch vorhanden)Analyse der IP-Sicherheitsmechanismen bei IoT- und Mobilfunkgeräten

Weitere Details

Measuring power consumption of LTE modules in idle mode

Video: Let’s talk IoT – Messung des Leistungsverbrauchs von LTE-Modulen im „idle mode“

Weitere Details

Let’s talk IoT – Insights into LTE-M in 3GPP Release 14

Video: Let’s talk IoT – Einblicke in LTE-M gemäß 3GPP Release 14

Weitere Details

Verwandte Themen

Testen von NB-IoT-/LTE-M-Netzwerken

Mehr Informationen

Informationen anfordern

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen? Nutzen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Marketing-Einverständniserklärung

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per

Was bedeutet das im Einzelnen?

Ich bin damit einverstanden, dass die ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG und die im Impressum dieser Website genannte, ROHDE & SCHWARZ zugehörige Gesellschaft oder Niederlassung, mich über den gewählten Kommunikationskanal (E-Mail oder Post) zu Marketing- und Werbezwecken kontaktiert (z.B. zur Übersendung von Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen), die in Zusammenhang mit Produkten und Lösungen aus den Bereichen Messtechnik, sichere Kommunikation, Monitoring and Network Testing, Rundfunk- und Medientechnik sowie Cybersicherheit stehen, aber nicht auf diese beschränkt sind.

Ihre Rechte

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit durch Senden einer E-Mail, in deren Betreffzeile "Unsubscribe" steht, an news@rohde-schwarz.com, widerrufen werden. Darüber hinaus enthält jede von uns versandte E-Mail einen Link, durch den das Abbestellen zukünftiger Werbung per E-Mail möglich ist. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung..

Vielen Dank!

Ihr Rohde & Schwarz-Team

Leider ist bei der Übermittlung der Daten ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.