Press releases

München 03.01.2020

Rohde & Schwarz und das ITE in Singapur verstärken Kooperation in der Ausbildung technischer Berufe

In einem Memorandum of Understanding haben Rohde & Schwarz und das Institute of Technical Education (ITE) in Singapur ein Austauschprogramm zwischen ihren Auszubildenden vereinbart.

Die Vertreter des ITE, der singapurischen Regierung sowie von Rohde & Schwarz nach der Unterzeichnung des MoU. Bildquelle: Ministry of Communications and Information, Singapur
Die Vertreter des ITE, der singapurischen Regierung sowie von Rohde & Schwarz nach der Unterzeichnung des MoU. Bildquelle: Ministry of Communications and Information, Singapur

Die Unterzeichnung des Memorandum of Understanding (MoU) fand am 13. Dezember 2019 in Frankfurt a. M. während des offiziellen Staatsbesuchs der Präsidentin der Republik Singapur, Halimah Yacob, statt. Mit dem MoU wollen Rohde & Schwarz und das ITE ihre Zusammenarbeit weiter intensivieren: In den nächsten fünf Jahren werden Studierende des ITE sowie Auszubildende der Rohde & Schwarz-Produktionswerke in Memmingen und Teisnach im Rahmen eines Austauschprogramms das jeweils andere Land besuchen.

Das ITE ist vergleichbar mit einer Berufsschule in Deutschland. Ziel ist unter anderem, den Studentinnen und Studenten mehr Praxiserfahrung zu vermitteln. Das Austauschprogramm mit Rohde & Schwarz sieht zunächst eine Woche Aufenthalt bei Rohde & Schwarz Asia in Singapur vor. Anschließend verbringen die ITE-Studierenden eine Woche in einem der deutschen Werke des Technologiekonzerns. Neben dem praktischen Einblick in Produktionsprozesse, Supply Chain oder Fertigungstechniken steht der kulturelle Austausch zwischen den Auszubildenden im Fokus.

Im Juni 2019 fand der erste Besuch von singapurischen Studentinnen und Studenten im Rohde & Schwarz-Werk in Memmingen statt, im Dezember 2019 besuchte eine weitere Gruppe das Werk Teisnach. Zukünftig werden sich die Werke im jährlichen Rhythmus abwechseln. Bereits im Januar 2020 werden Auszubildende aus Memmingen und Teisnach auch nach Singapur reisen.

Rohde & Schwarz hat sich das Thema Ausbildung auf die Fahnen geschrieben. Seit seiner Gründung ebnete der Technologiekonzern in Deutschland tausenden von jungen Leuten den Weg ins Berufsleben. Ausgebildet werden heute beispielsweise Elektroniker, Fachinformatiker und Industriekaufleute. Regelmäßig gehören Absolventinnen und Absolventen der Rohde & Schwarz-Ausbildungsgänge lokal und bundesweit zu den Besten ihres Jahrgangs.

Name
Typ
Version
Datum
Größe
Fotos und Bildunterschriften zum Download
Typ
Press pictures
Version
-
Datum
03.01.2020
Größe
5 MB

Rohde & Schwarz

Rohde & Schwarz ist ein führender Lösungsanbieter in den Geschäftsfeldern Messtechnik, Broadcast- und Medientechnik, Aerospace | Verteidigung | Sicherheit sowie Netzwerke und Cybersicherheit. Mit seinen innovativen Produkten der Kommunikations-, Informations- und Sicherheitstechnik unterstützt der Technologiekonzern professionelle Anwender aus Wirtschaft und hoheitlichem Sektor beim Aufbau einer sicheren und vernetzten Welt. Zum 30. Juni 2019 betrug die Zahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter rund 12.100. Der unabhängige Konzern erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018/2019 (Juli bis Juni) einen Umsatz von 2,14 Milliarden Euro. Der Firmensitz ist München. Das internationale Geschäft wird in mehr als 70 Ländern über Tochterfirmen betrieben. In Asien und Amerika steuern regionale Hubs die Geschäfte.

R&S ® ist eingetragenes Warenzeichen der Firma Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG.

Informationen anfordern

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen? Nutzen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Marketing-Einverständniserklärung

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per

Was bedeutet das im Einzelnen?

Ich bin damit einverstanden, dass die ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG und die im Impressum dieser Website genannte, ROHDE & SCHWARZ zugehörige Gesellschaft oder Niederlassung, mich über den gewählten Kommunikationskanal (E-Mail oder Post) zu Marketing- und Werbezwecken kontaktiert (z.B. zur Übersendung von Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen), die in Zusammenhang mit Produkten und Lösungen aus den Bereichen Messtechnik, sichere Kommunikation, Monitoring and Network Testing, Rundfunk- und Medientechnik sowie Cybersicherheit stehen, aber nicht auf diese beschränkt sind.

Ihre Rechte

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit durch Senden einer E-Mail, in deren Betreffzeile "Unsubscribe" steht, an news@rohde-schwarz.com, widerrufen werden. Darüber hinaus enthält jede von uns versandte E-Mail einen Link, durch den das Abbestellen zukünftiger Werbung per E-Mail möglich ist. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung..

Vielen Dank!

Ihr Rohde & Schwarz-Team

Leider ist bei der Übermittlung der Daten ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.