Press releases

München09.02.2024

Rohde & Schwarz unterstützt mit neuen GCF-zertifizierten Konformitätstestfällen die Einführung der NTN NB-IoT-Technologie

Beim jüngsten Meeting Nr. 77 der Conformance Agreement Group (CAG) konnte Rohde & Schwarz erfolgreich die NTN NB-IoT-Testfälle des Work Items 333 mit Hilfe seines R&S CMW500 Radio Communication Testers verifizieren und erlaubte damit dem Global Certification Forum (GCF) die Aktivierung dieses Work Items in seinem Gerätezertifizierungsprogramm. Hersteller von IoT-Chipsätzen, -Modems und -Endgeräten sowie Testhäuser können nun auf die bewährte Lösung von Rohde & Schwarz zurückgreifen, um die nächste Generation von IoT-Geräten auf Basis nicht-terrestrischer Netze (NTN) auf den Markt zu bringen und flächendeckende Konnektivität an Land, auf See und in der Luft Realität werden zu lassen.

Die NTN NB-IoT-Testfälle des GCF-Arbeitspunkts 333 wurden mit dem R&S CMW500 verifiziert. (Bild: Rohde & Schwarz)
Die NTN NB-IoT-Testfälle des GCF-Arbeitspunkts 333 wurden mit dem R&S CMW500 verifiziert. (Bild: Rohde & Schwarz)

Die Bestätigung der Konformität ist ein entscheidender Schritt bei der Markteinführung von IoT-Geräten. Um sicherzustellen, dass diese Geräte fehlerfrei arbeiten, müssen sie durch Testlabore zertifiziert werden, die durch Zertifizierungsstellen wie GCF, PTCRB oder CTIA akkreditiert sind. Dank der erfolgreichen Verifizierung der NTN NB-IoT-Testfälle für 3GPP Rel. 17 in Work Item 333 auf dem Meeting Nr. 77 der CAG mit Hilfe des R&S CMW500 konnte das Global Certification Forum dieses Work Item aktivieren, womit die Grundlage für Konformitätstests von NTN NB IoT-Geräten gelegt ist.

Mit diesem Erfolg hat Rohde & Schwarz zusammen mit Tier-1-Chipsatzherstellern wie Qualcomm Technologies, MediaTek und Sony Semiconductor Israel’s Altair und ihren jeweiligen Plattformen einen wesentlichen Beitrag zur Realisierung von IoT-Anwendungsfällen auf Basis nicht-terrestrischer Netze für verschiedene Sektoren wie Smartphones, Konsumgüter, Automotive, Landwirtschaft, Seefahrt, Logistik und Bergbau geleistet. Die NTN NB-IoT-Protokolltestfälle des Work Items 333 decken NTN spezifische Signalisierungsaspekte für NB-IoT-Geräte ab, wie in 3GPP Rel.17 TS 36.523-1 spezifiziert.

Rohde & Schwarz hat seine marktführende NB-IoT-Lösung mit NTN-Features gemäß 3GPP Rel. 17 ausgestattet, um dem Ökosystem die benötigten Funktionalitäten für Forschung und Entwicklung, Produktion sowie Konformitätsprüfungen verfügbar zu machen. Die Protokollkonformitätstestfälle wurden unter Verwendung des R&S CMW500 Radio Communication Testers entwickelt, der es Ingenieuren erlaubt, ihre NTN NB-IoT-Geräte unter realistischen Bedingungen zu bewerten, indem eine umfassende Echtzeitverbindung mit dem simulierten Satellitennetz hergestellt wird, sodass die relevanten Signalisierungs- und HF-Szenarien gemäß der Spezifikation von 3GPP Rel. 17 getestet werden können. Die Testlösung emuliert Konstellationen im geosynchronen (GSO) und geostationären Orbit (GEO) sowie im niedrigen Orbit (LEO). Sie ermöglicht Ingenieuren die Verifizierung von NTN-Aspekten wie Zeit- und Frequenzsynchronisation im Hinblick auf lange Signallaufzeiten und Dopplereffekt, niedrigem Signal/Stör-Abstand (SINR), Energiesparmechanismen, Satellitenephemeriden und GNSS-Erfassung, um nur einige der wichtigsten Funktionen zu erwähnen.

Die offizielle GCF-Plattform R&S CMW-IoT ist eine Single-Box-Lösung für Konformitätstests einschließlich PCT, RRM und HF. Darüber hinaus unterstützt das Universalgerät auch Netzbetreiber-Abnahmetests.

Weitere Informationen über NTN-Testlösungen von Rohde & Schwarz.

Ansprechpartner für Presse und Medien

Christian Mokry
PR Manager Test & measurement
+49 89 412913052
press@rohde-schwarz.com

Mehr Informationen

Rohde & Schwarz

Rohde & Schwarz steht in seinen drei Divisionen Test & Measurement, Technology Systems und Networks & Cybersecurity für eine sichere und vernetzte Welt. Seit 90 Jahren verschiebt der global agierende Technologiekonzern bei der Entwicklung von Spitzentechnologie die Grenzen des technisch Machbaren. Seine führenden Produkte und Lösungen befähigen Kunden aus Wirtschaft, Behörden und hoheitlichem Umfeld zur Gestaltung ihrer technologischen und digitalen Souveränität. Das Familienunternehmen mit Hauptsitz in München handelt unabhängig, langfristig und nachhaltig. Im Geschäftsjahr 2022/2023 (Juli bis Juni) erwirtschaftete Rohde & Schwarz einen Umsatz von 2,78 Milliarden Euro. Zum 30. Juni 2023 betrug die weltweite Zahl der Mitarbeitenden rund 13.800.

R&S® ist eingetragenes Warenzeichen der Firma Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG.


Related solutions and product groups

Request information

Do you have questions or need additional information? Simply fill out this form and we will get right back to you.

Marketing-Einverständniserklärung

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet. Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.
An error is occurred, please try it again later.