Application Notes

Messung von Störstrahlungen von GSM, DCS 1800 und PCS 1900 Sendern mit Spektrumanalysatoren der Produktfamilie R&S®FSE

Die Messung der Störstrahlung von in GSM, DCS 1800 und PCS 1900 Netzwerken verwendeten Sendern erfordert sehr komplexe Testaufbauten, da herkömmliche Spektrumanalysatoren nicht den erforderlichen Dynamikbereich aufweisen. Um diesen Bereich zu erhalten, werden Kerbfilter benutzt, um das Nutzsignal zu unterdrücken. Die Spektrumanalysatoren der Produktfamilie FSE ermöglichen es erstmals, die Einhaltung vorgeschriebener Grenzwerte für Störstrahlungen im Sendeband und außerhalb des Empfangsbandes zu überprüfen, ohne Kerbfilter zu benutzen. Das Messproblem und seine Lösung mittels FSE werden nachstehend am Beispiel einer GSM-Basisstation beschrieben.

Name Type Version/Firmware Datum Download