5G NR
node

Phasenkohärente 5G-FR1-Downlink-MIMO-Signalanalyse

Bei der Produktentwicklung von 5G-Basisstationen ist die Downlink-MIMO- oder -Beamforming-Signalanalyse im 5G New Radio (5G NR)-FR1-Frequenzbereich von grundlegender Bedeutung, insbesondere die Phasenmessung auf jedem einzelnen MIMO-Layer und die Bestimmung der Phasendifferenz zwischen den MIMO-Layern.

In dieser Application Note werden zwei Testlösungen von Rohde & Schwarz beschrieben, um die Herausforderungen bei der 5G-FR1-Downlink-MIMO-Signalanalyse zu meistern. Dabei kommen entweder ein R&S®RTP/RTO Oszilloskop oder der R&S®NRQ6 frequenzselektive Leistungsmesser als HF-Frontend zum Einsatz, um das Signal zu erfassen. Die R&S®VSE Software dient als Nachverarbeitungswerkzeug für die I/Q-Analyse.

Die Application Note führt den Anwender Schritt für Schritt durch die 5G-FR1-Downlink-MIMO-Signalanalyse mit beiden Testlösungen.

Ein gewisses Vorwissen über die 5G NR-Bitübertragungsschicht wird vorausgesetzt. Dieses kann bei Bedarf mithilfe unseres 5G NR eBook aufgefrischt werden.

Name
Typ
Version
Datum
Größe
5G FR1 Downlink MIMO Phase Coherent Signal Analysis | GFM343
Typ
Application Note
Version
0e
Datum
26.06.2020
Größe
3 MB
Verwandte Lösungen