Der R&S®ZNL Vektornetzwerkanalysator bietet einen breiten Frequenzbereich von 5 kHz bis 3 GHz oder 6 GHz, Ausgangspegel von –40 dBm bis zu 0 dBm und einen großen Dynamikbereich von typischerweise bis zu 130 dB. Wird kein solch hoher Dynamikbereich benötigt, können Sie einfach die ZF-Bandbreite erhöhen, um stattdessen die Messungen zu beschleunigen.

Informationen anfordern

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen? Nutzen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per

Marketing-Einverständniserklärung

Ich möchte von der Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG und der im Impressum dieser Website genannten Rohde & Schwarz-Gesellschaft oder -Tochtergesellschaft Marketing- oder Werbeinformationen (z. B. über Sonderangebote und Rabattaktionen) per E-Mail oder Post erhalten. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung und der Marketing-Einverständniserklärung.

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet. Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.
An error is occurred, please try it again later.