Radoms und Stoßfänger

Tests von Automotive-Radoms und -Stoßfängern

Die Qualität von Radoms und Stoßfängern sicherstellen

Automotive-Radare werden normalerweise hinter Stoßfängern oder Radarabdeckungen (Radoms) installiert, und die HF-Übertragungs- und Reflexionseigenschaften des Materials wirken sich auf die Leistung des Radarsensors und des abhängigen sicherheitskritischen Systems aus. Beispielsweise führt eine Inhomogenität des Radoms oder eine zu starke Dämpfung zu Messabweichungen bei der Entfernung und der Winkelposition eines Objekts. Daher ist es wichtig, während des Entwicklungs- und Produktionsprozesses durch genaue Tests eine gleichbleibende Materialqualität des Radoms sicherzustellen.

Die Lösungen von Rohde & Schwarz zur Analyse der Materialqualität von Radoms nutzen fortschrittliche Mikrowellen-Bildgebungsverfahren, um sicherzustellen, dass Ihre Radoms und Stoßfänger auch anspruchsvolle Performance-Vorgaben erfüllen.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gern.

Ihre Herausforderungen beim Testen von Automotive-Radoms und Stoßfängern:

  • Sicherstellen, dass die Materialqualität und -eigenschaften den Design-Spezifikationen entsprechen
  • Detaillierte Einblicke in die HF-Eigenschaften von Stoßfängern und Radoms während der Entwicklung
  • Schnelles und umfassendes Testen in der Produktion auch im Hinblick auf mögliche Materialfehler

Merkmale der Radom-Testlösungen von Rohde & Schwarz:

  • Präzise, 2-dimensionale HF-Charakterisierung von Radoms, aufgelöst nach der interessierenden Frequenz
  • Räumlich aufgelöste Transmissionsphase
  • Genauigkeit vergleichbar mit einem Netzwerkanalysator, aber mit überlegener Geschwindigkeit
  • Leichtere Handhabung des Prüflings in einer Produktionsumgebung
  • Erkennung von Inhomogenitäten

Vorteile unserer Radom- und Stoßfänger-Testlösungen mit Mikrowellenbildgebung:

  • Höhere Qualität, konsistenteres Produkt dank Erkenntnissen aus der Mikrowellenbildgebung
  • Bessere Informationen zu Phase, Polarisation und Homogenität beschleunigen den Entwicklungszyklus
  • Nahtloser Übergang von Forschung und Entwicklung zur Produktion mit konsistenter Performance
  • Höhere Fertigungsausbeute durch hohe Genauigkeit und geringere Toleranzen
  • Einfache Handhabung des Prüflings führt zu kürzeren Testzeiten
Explainer video: Explore the benefits of the R&S®QAR50

Kosteneffiziente Tests von Automotive-Radoms und -Stoßfängern. Schnell. Genau.

Der R&S®QAR50 Quality Automotive Radome Tester

Sicherstellen der Qualität von Automotive-Radoms und -Stoßfängern vom Design bis zur Endkontrolle.

Der R&S®QAR50 ist die ideale End-of-line (EOL)-Testlösung zur genauen Bestimmung der Qualität von Automotive-Radoms und Stoßfängern im Automotive-Radar-Frequenzbereich.

Unsere Experten und Partner

Löhnert Elektronik

Thomas Baum, Geschäftsführer und Vertrieb Löhnert Elektronik GmbH

„Löhnert Elektronik integriert den R&S®QAR50 Tester in ein schlüsselfertiges System für EOL-Produktionstests von Radoms und Stoßfängern. Dazu gehören auch die automatisierte Handhabung des Prüflings und eine Steuersoftware. Die Automatisierungssoftware LisRTV3 steuert den R&S®QAR50 und wertet die Messergebnisse einschließlich Ergebnisprotokollierung und Prüflingskennzeichnung aus. Referenzmessungen zur Kalibrierung, die Überwachung des Produktionstesters und Schnittstellen zu MES-Systemen werden ebenfalls unterstützt.“

Ausgewählte Produkte für die Analyse von Radommaterialien

R&S®QAR50 Radomtester

R&S®QAR50 Radomtester

Hauptmerkmale

  • HF-Transmissionsdämpfungs- und Reflexionsmessung in den Automotive-Radar-Bändern (76 GHz bis 81 GHz)
  • Äußerst schnelle Messzeiten ermöglichen hohen Durchsatz in der Fertigung

Produktinformationen

R&S®QAR

R&S®QAR Quality Automotive Radome Tester

Hauptmerkmale

  • Hohe Genauigkeit und Performance für die Radom-Entwicklung
  • Unterstützt die 77-GHz- und 79-GHz-Radarbänder

Produktinformationen

R&S®ZVA110 Vektornetzwerkanalysator

R&S®ZVA Vektornetzwerkanalysatoren

Hauptmerkmale

  • Familie hochleistungsfähiger Vektornetzwerkanalysatoren
  • Systemfrequenzbereich: 10 MHz bis 110 GHz

Produktinformationen

Verwandte Ressourcen für Radomtests im Automotive-Bereich

Application Card: Charakterisierung der Materialeigenschaften von Polymeren für Radoms und Stoßfänger zur Optimierung der Radartransparenz

Application Card: Charakterisierung der Materialeigenschaften von Polymeren für Radoms und Stoßfänger zur Optimierung der Radartransparenz

Der R&S®QAR50 ist das ideale Werkzeug, um die Materialeigenschaften von Polymeren und deren Einfluss auf die Qualität des Radarsignals in der frühen Entwicklungsphase und in der Qualitätskontrolle der Materialentwicklung zu charakterisieren. Erfahren Sie mehr in unserer Application Card.

Mehr Informationen

Testen von Radoms und Stoßfängern

Application Card: Tests von Radoms und Stoßfängern in allen Phasen – vom Design bis zur Großserienfertigung

Die unterschiedlichen Materialeigenschaften von Radoms und Stoßfängern können die Signalqualität stark beeinflussen. Rohde & Schwarz verfolgt den neuen Ansatz eines Testsystems, das in alle Testphasen von Radoms und Stoßfängern integriert werden kann, um eine zuverlässige und robuste Performance des gesamten ADAS sicherzustellen.

Mehr Informationen

Webinar: Ensuring automotive radome & bumper quality from design to high-volume production

Webinar: Ensuring automotive radome & bumper quality from design to high-volume production

Erfahren Sie mehr darüber, wie Mikrowellen-Bildgebungstechnologie eingesetzt werden kann, um eine exakte zweidimensionale Charakterisierung der Radom- und Stoßfängerqualität zu ermöglichen, den Entwicklungsprozess zu beschleunigen und einen nahtlosen Übergang von der Entwicklung im Labor zur Großserienfertigung zu erleichtern.

Mehr Informationen

Automotive-Radar-Whitepaper-Fundamentals-of-radome-and-bumper-measurement-QAR-Rohde-Schwarz_1440x810.jpg

White Paper: Fundamentals of radome and bumper measurements using the R&S®QAR

Durch Design-Herausforderungen sind Radarsensoren in der Regel hinter Stoßfängern oder Emblemen verborgen, was Einfluss darauf hat, wie gut sie die aus- und eingehenden Daten auswerten können. In diesem White Paper wird gezeigt, wie der R&S®QAR Quality Automotive Radome Tester den Einfluss von Radarabdeckungen und Stoßfängern auf Radarsensoren messen kann.

Registrieren Sie sich jetzt und laden Sie unser kostenloses White Paper herunter.

Mehr Informationen

QAR-Flyer herunterladen

Flyer: Excellence in radome and bumper measurement

Jeder Kunde hat individuelle System- und Serviceanforderungen. Um die verschiedenen Bedarfe in F&E und den Fertigungsabläufen zu erfüllen, stehen für den R&S®QAR diverse Service Level zur Verfügung. Erfahren Sie mehr in unserem Flyer „Excellence in radome and bumper measurement“.

Jetzt downloaden

Application Card herunterladen

Application Card: Hochwertiger Automotive-Radom-Tester analysiert Ihre Radarintegration

  • Radarunabhängige Tests, keine Radargeräte notwendig
  • Räumlich aufgelöste Messung der Reflektivität von Design-Radoms
  • Detaillierte spektrale Messung der Transmissionsdämpfung von Radoms
  • Vollständig fernsteuerbar für hochgradig automatisierte Messungen

Jetzt downloaden

Positionsbestimmung von Radarsensoren für fortgeschrittene Fahrerassistenzsysteme (ADAS)

Application Card: Bestimmung der Einbaulage von Automotive-Radarsensoren

Die exakte Montageposition spielt bei der Performance und Funktionssicherheit eines jeden Radarsensors eine entscheidende Rolle.

Mehr Informationen

Die Integration von Radarsensoren testen

Application Card: Die Integration von Radarsensoren testen

Der Quality Automotive Radome Tester analysiert Ihre Radarintegration, indem Ihre Radarabdeckungen vermessen, visualisiert und analysiert werden.

Mehr Informationen

HF-Eigenschaften von Stoßfängermaterial

Application Card: HF-Eigenschaften von Stoßfängermaterial

Tests von Stoßfängermaterialien für den Einbau von Automotive-Radarsensoren sind für die Performance von entscheidender Bedeutung.

Mehr Informationen

Verwandte Videos für Radomtests im Automotive-Bereich

Erklärvideo: Lernen Sie die Vorteile des R&S®QAR50 kennen

Da Cellular V2X sicherheitskritische Funktionen unterstützt, muss der ordnungsgemäße Betrieb auch in anspruchsvollen Umgebungen gewährleistet sein. Sehen Sie sich dieses Video an.

25.03.2022

Messen mit dem R&S®QAR50

Erfahren Sie in diesem 5-minütigen Video mehr über die Messmöglichkeiten und einzigartigen Funktionen des QAR50.

06.12.2021

Das QAR-Prinzip in einer Minute erklärt

Die Kunststoffteile vor einem Radar können einen großen Einfluss auf die Radar-Performance haben. In diesem Video zeigen wir, wie einfach die Radom- und Stoßfängeranalyse mit dem R&S®QAR ist.

02.03.2021

QAR-K50 auf einen Blick

Sehen Sie sich unsere 3-minütige Tour an, in der die Unterschiede zwischen der QAR-K10 und QAR-K50 Messsoftware erläutert werden.

01.03.2021

Messung von Reflexionsparametern mit der QAR-K50 Software

Erhalten Sie technische Einblicke in die QAR-K50 Software und erfahren, wie genau die Korrelation der Reflexionsergebnisse mit den Messungen des Vektornetzwerkanalysators ist

01.03.2021

Teil 1: R&S®QAR – Messvorbereitung

Ein kurzer Überblick über die notwendigen Messvorbereitungen für Radom-Tests mit dem R&S®QAR.

26.08.2019

Teil 2: R&S®QAR – Normalisierung

Normalisieren des R&S®QAR – Transmissionsdämpfung und Reflexion

25.08.2019

Teil 3: R&S®QAR – Verifizierung

Verifizieren der Messergebnisse mit dem R&S®QAR

24.08.2019

Teil 4: R&S®QAR – Eigentliche Messung

Durchführen der eigentlichen Messung mit dem R&S®QAR.

23.08.2019

Teil 5: R&S®QAR – Interpretation der Reflexionsmessung

R&S®QAR – Interpretieren der Reflexionsmessergebnisse.

22.08.2019

Teil 6: R&S®QAR – Interpretation der Transmissionsmessung

R&S®QAR – Ein genauerer Blick auf Ihre erfassten Daten

21.08.2019

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden über Trends und Anwendungen im Automobilbereich.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Informationen anfordern

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen? Nutzen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per

Marketing-Einverständniserklärung

Was bedeutet das im Einzelnen?

Ich bin damit einverstanden, dass die ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG und die im Impressum dieser Website genannte, ROHDE & SCHWARZ zugehörige Gesellschaft oder Niederlassung, mich über den gewählten Kommunikationskanal (E-Mail oder Post) zu Marketing- und Werbezwecken kontaktiert (z.B. zur Übersendung von Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen), die in Zusammenhang mit Produkten und Lösungen aus den Bereichen Messtechnik, sichere Kommunikation, Monitoring and Network Testing, Rundfunk- und Medientechnik sowie Cybersicherheit stehen, aber nicht auf diese beschränkt sind.

Ihre Rechte

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit durch Senden einer E-Mail, in deren Betreffzeile "Unsubscribe" steht, an news@rohde-schwarz.com, widerrufen werden. Darüber hinaus enthält jede von uns versandte E-Mail einen Link, durch den das Abbestellen zukünftiger Werbung per E-Mail möglich ist. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung..

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet. Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.
An error is occurred, please try it again later.