R&S®ROMES4 Drive Test Software

Mobile Versorgungs- und QoS-Messungen in Mobilfunknetzen

R&S®ROMES drive test software
Lightbox öffnen
R&S®ROMES with QualiPoc test smartphone
Lightbox öffnen
R&S®ROMES running on a tablet with an R&S®TSMA6 scanner
Lightbox öffnen
R&S®ROMES drive test software R&S®ROMES with QualiPoc test smartphone R&S®ROMES running on a tablet with an R&S®TSMA6 scanner

Hauptmerkmale

  • Unterstützt die neuesten Technologien wie 5G, NB-IoT und Cat-M1
  • Unterstützt Test-Smartphones mit On-Device-Testfunktionen
  • 5G NR, GSM, WCDMA, CDMA2000®, 1xEV-DO, WiMAX™, LTE, NB-IoT, Cat-M1 und TETRA
  • Einzigartige Scannerfunktionen: ACD, Sektor-und BTS-Positionsschätzung, NB-IoT/LTE-M, Dynamic Spectrum Sharing (DSS), Messungen zu Ankunftszeit (ToA = Time of Arrival)
  • HF- und QoS-Testfunktionen in einem Werkzeug
  • LTE NB-IoT
  • Now part of R&S®SmartONE

Netzplanung, Optimierung und Fehlersuche für alle Mobilfunktechnologien

HF- und QoS-Messungen in einem Werkzeug mit sofortigen Ergebnissen

R&S®ROMES4 ist die universelle Softwareplattform für die Netzplanung, Netzoptimierung und Fehlersuche. In Kombination mit Testtelefonen und Drive-Test-Scannern bietet sie Lösungen für alle wesentlichen Aufgaben rund um Versorgungsmessung, Störungserkennung und QoS. Neben reiner Erfassung und Darstellung der Messparameter erfolgen sofortige Datenverarbeitung und statistische Berechnungen in Echtzeit.

Merkmale & Vorteile

5G NR-Netzmessungen

5G NR soll sich in nur wenigen Jahren zur führenden Funkzugangstechnologie für Mobilfunknetze entwickeln

Unsere neuesten R&S®TSME6 und R&S®TSMA6 Scanner sind mit der jüngsten Ergänzung der R&S®TSME30DC und R&S®TSME44DC Downconverter in der Lage, 5G NR-Synchronisationssignalblöcke (SSBs) für alle SSB-Unterträgerabstände und Übertragungsfälle zu messen, die für Sub-6-GHz- und Millimeterwellenbänder definiert sind. R&S®ROMES4 bietet neue Ansichten und Signale, die für einen klaren Überblick über verschiedene PCIs und Beams/SSBs bei allen Auswertungsaufgaben während der Messung und Wiedergabe sorgen.
Die ergänzende 5G NR-Endgeräte-Unterstützung für Endgeräte auf Basis von Qualcomm- und Samsung Exynos-Chipsets rundet die verfügbaren 5G NR-Scannermessungen perfekt ab. Die 5G NR-Endgeräte-Unterstützung macht 5G-relevante LTE-Informationen wie auch die 5G-spezifischen NR-Serving-Cell-Informationen verfügbar: z. B. Kennzahlen der Initial Cell Acquisition, Layer-1-Messungen wie RSRP und RSRQ, Layer-2-PDSCH und PUSCH-Throughput, MCS, RBs usw., Details zum RACH-Verfahren sowie Informationen über die LTE-NR EN-DC-Signalisierung und Anwendungsschicht.

ROMES4 Drive Test Software
Open Lightbox

Nun Teil von R&S®SmartONE

SmartONE ist die einheitliche Lösung von Rohde & Schwarz für PC-basierte Drive- und Walk-Tests.

Sie deckt alle Anwendungsfälle rund um Optimierung, Netz-Benchmarking und Planung ab und ist von einem einzigen Laptop bis hin zu großen Multi-CPU-Installationen mit zehn und mehr Testtelefonen skalierbar. SmartONE umfasst zwei Benutzeroberflächen, die auf den jeweiligen Bedarf zugeschnitten sind. Eine webbasierte Benutzeroberfläche auf Basis der R&S®SmartBenchmarker-Anwendungssoftware ermöglicht effiziente Datenerfassung sowie Unterstützung bei der Fernsteuerung. Eine spezielle Benutzeroberfläche wird von der R&S®ROMES4-Anwendungssoftware für komplexe Messaufgaben und detaillierte Datenuntersuchung während der Messung bereitgestellt.

ROMES4 Drive Test Software
Open Lightbox

NB-IoT-Tests

R&S®ROMES4 bietet kombinierte Scanner- und Geräte-NB-IoT-Netzwerk-Testfunktionen

NB-IoT ist eine völlig neue Netzwerkschicht, die eine hohe Innenraumabdeckung, einen niedrigen Stromverbrauch und geringere Kosten verspricht. R&S®ROMES4 in Kombination mit einem R&S®TSMx Scanner und NB-IoT-Testgeräten bietet lückenlose HF- und QoS-Testfunktionen für die Netzplanung und -optimierung. QualComm- und HiSilicon Neul-basierte Geräte werden unterstützt. Detaillierte Trace- und Visualisierungsfunktionen bieten vollständige Kontrolle über das Gerät und seine Interaktion mit dem Netzwerk.

ROMES4 Drive Test Software
Open Lightbox

R&S®ROMES4 NB-IoT-Scanner-Ansicht

TETRA

TETRA-Netzbewertung mit Scannern und Endgeräten

R&S®ROMES4 in Verbindung mit dem Network Problem Analyzer (NPA) stellt die gesamte Werkzeugkette bereit, die benötigt wird, um die Qualität eines TETRA-Netzes zu messen und Problemstellen auf einfache Weise zu ermitteln. Die Software unterstützt R&S®TSMx Scanner für TETRA sowie führende TETRA-Endgeräte für QoS-Messungen und Sprachqualitätsanalysen, wie beispielsweise Sepura SC20. Für eine einfache und flexible Messung können alle Geräte in einem kompakten Rucksack transportiert und über ein Tablet gesteuert werden.

ROMES4 Drive Test Software
Open Lightbox

TETRA-Messsystem

Network Problem Analyzer

Der Network Problem Analyzer (NPA) analysiert automatisch Messfahrtdaten, um Problemstellen im Netzwerk zu identifizieren.

Der NPA eignet sich perfekt für die Netzoptimierung. Er ist das Nachverarbeitungswerkzeug für R&S®ROMES4- und QualiPoc-Messdaten. Der NPA kann mehrere Dateien verarbeiten und das Netzwerk auf HF-Probleme überprüfen, wie z. B. mangelnde Abdeckung und starke Interferenzen, oder auf Serviceprobleme, wie z. B. niedrigen Durchsatz und abreißende Funkverbindungen. Der NPA unterstützt die neuesten Technologien wie z. B. NB-IoT und LTE-M (eMTC)

ROMES4 Drive Test Software
Open Lightbox

R&S®ROMES4 Network Problem Analyzer

BTS-Positionsschätzung

Automatische Identifizierung von Basisstationen auf Basis von Scanner-Messungen.

In Kombination mit einem R&S®TSMx Scanner kann R&S®ROMES4 während der Messfahrt den Standort der Basisstationen inklusive Azimut abschätzen. Unterstützt werden 5G-, LTE-, WCDMA-, CDMA2000-,1xEVDO-, WiMAX-, TETRA- und NB-IoT-Basisstationen. Netzbetreiber können bei Störungen oder für Co-Siting-Anforderungen die Standorte der Basisstationen anderer Netze ermitteln. Es ist so auch möglich, Informationen über den Ausbauzustand konkurrierender Netze gewinnen.

ROMES4 Drive Test Software
Open Lightbox

R&S®ROMES4 in Kombination mit dem R&S®TSMA6 Scanner

Automatische Kanaldetektion (ACD)

Schnellere Einrichtung und weniger Fahrtwiederholungen bei Verwendung eines Scanners

Die automatische Kanaldetektion ermöglicht es den R&S®TSMx Drive-Test-Scannern, aktive Kanäle in einem bestimmten Band automatisch zu erkennen. Es werden 5G NR-, GSM-, LTE-, LTE-M-, UMTS-, CDMA2000®/1xEV-DO- und NB-IoT-Netze unterstützt. Das Messsystem identifiziert während der Fahrt neu gefundene Kanäle dynamisch und fügt sie automatisch dem Workspace hinzu. Dies ist besonders relevant bei Netzen in einem Funkspektrum, das mit anderen Mobilfunkstandards gemeinsam genutzt wird, da sich die Kanalfrequenzen und Kanalbandbreiten in diesem Fall häufig ändern.

ROMES4 Drive Test Software
Open Lightbox

R&S®ROMES4 mit automatischer Kanaldetektion

Mehrere Messgeräte

Neueste Funktionen auch mit vorkommerziellen Geräten testen

R&S®ROMES4 unterstützt für mobile Messungen Geräte auf Basis von Qualcomm- und Exynos-Chipsätzen. Verschiedene Datenjobs können mit handelsüblichen und sogar vorkommerziellen Geräten durchgeführt werden, die mit R&S®ROMES4 verbunden sind. Dabei können alle Layer-3-Informationen empfangen werden. Bei Verwendung eines QualiPoc Android-Geräts kann die Sprachqualität auch mit dem POLQA-Algorithmus (ITU-T P.863) bewertet werden, und mehrere gängige Anwendungen wie Facebook, Dropbox und YouTube können als Testfälle verwendet werden.

ROMES4 Drive Test Software
Open Lightbox

R&S®ROMES4 mit Test-Smartphones

Produktvideos

Automatic Channel Detection (ACD)

Automatische Kanaldetektion (ACD)

Dieses Video zeigt die automatische Kanaldetektion (ACD) für LTE mit R&S®ROMES4.

Let’s talk IoT – How to test NB-IoT network coverage

Let’s talk IoT – Wie man die NB-IoT-Netzabdeckung misst

Einsatz von R&S®ROMES4 und einem R&S®TSMx Netzscanner zur Messung der Abdeckung in NB-IoT-Netzen.

Anwendungsfälle

NB-IoT

Erfahren Sie mehr über das Testen von NB-IoT-Netzen und dedizierte Messlösungen.

Weitere Informationen

4x4 MIMO

Erfahren Sie mehr über höhere Kapazitäten mit 4x4 MIMO und dedizierte Messlösungen.

Weitere Informationen

Wie lassen sich Mobilfunknetze testen?

Erfahren Sie mehr über die Struktur heutiger Mobilfunknetze und die damit verbundenen Herausforderungen.

Weitere Informationen

Informationen anfordern

Haben Sie noch Fragen? Benötigen Sie noch zusätzliche Informationen? Nutzen Sie das Formular und wir werden ihnen umgehend antworten.

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per

Marketing-Einverständniserklärung

Was bedeutet das im Einzelnen?

Ich bin damit einverstanden, dass die ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG und die im Impressum dieser Website genannte, ROHDE & SCHWARZ zugehörige Gesellschaft oder Niederlassung, mich über den gewählten Kommunikationskanal (E-Mail oder Post) zu Marketing- und Werbezwecken kontaktiert (z.B. zur Übersendung von Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen), die in Zusammenhang mit Produkten und Lösungen aus den Bereichen Messtechnik, sichere Kommunikation, Monitoring and Network Testing, Rundfunk- und Medientechnik sowie Cybersicherheit stehen, aber nicht auf diese beschränkt sind.

Ihre Rechte

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit durch Senden einer E-Mail, in deren Betreffzeile "Unsubscribe" steht, an news@rohde-schwarz.com, widerrufen werden. Darüber hinaus enthält jede von uns versandte E-Mail einen Link, durch den das Abbestellen zukünftiger Werbung per E-Mail möglich ist. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung..

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet. Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.
Leider ist bei der Übermittlung der Daten ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.
Allgemeine Informationen und rechtliche Hinweise

Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP). Der dargestellte Preis versteht sich ohne USt. Preise und Angebote richten sich nur an Unternehmer und nicht an private Verbraucher.

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel „10 Jahre Oszilloskope von Rohde & Schwarz“

1. Das Gewinnspiel „10 Jahre Oszilloskope von Rohde & Schwarz“ (nachfolgend „Gewinnspiel“ genannt) wird organisiert von der Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG, Mühldorfstraße 15, 81671 München, Deutschland, Tel. +49 89 41 29 0 (nachfolgend „R&S“ genannt).

2. Teilnehmer können sich zwischen dem 1. Januar 2020 und dem 31. Dezember 2020 mit ihrem Namen, Firmennamen und ihrer geschäftlichen E-Mailadresse registrieren.

3. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienstleistung abhängig.

4. Teilnahme- und gewinnberechtigt sind nur juristische Personen. Natürlichen Personen ist es nicht gestattet, in ihrem eigenen Namen und auf eigene Rechnung teilzunehmen. Sie dürfen das Teilnahmeformular lediglich in ihrer Eigenschaft als Vertreter einer juristischen Person und im Namen und Auftrag dieser juristischen Person einreichen.

5. Zu gewinnen gibt es innerhalb des Zeitraums vom 1. Januar 2020 bis zum 31. Dezember 2020 jeweils eines von zehn R&S®RTB2000 Oszilloskopen:

Preis: 1x R&S®RTB2000 Digitales Oszilloskop

6. Die Preisverlosung findet am Hauptsitz von Rohde & Schwarz, Mühldorfstraße 15, 81671 München, statt. Die Gewinner werden innerhalb von fünf (5) Werktagen per E-Mail benachrichtigt.

7. Der bevollmächtigte Vertreter der juristischen Person hat die Inanspruchnahme des Gewinns gegenüber R&S zu bestätigen. Bleibt diese Inanspruchnahme aus oder erfolgt keine Antwort innerhalb von zwei (2) Wochen, wird ein neuer Gewinner ermittelt. Wenn innerhalb von vier (4) Wochen kein Gewinner feststeht, endet die Verlosung und der Preis verfällt.

8. Mitarbeiter von R&S und an der Konzeption und Umsetzung des Gewinnspiels beteiligte Personen sowie ihre Familienmitglieder sind nicht berechtigt, das Teilnahmeformular auszufüllen.

9. Eine Barauszahlung oder ein Umtausch von Preisen ist ausgeschlossen. Preise sind nicht übertragbar. Alle Steuern, Abgaben, Zölle, Gebühren und sonstigen Entgelte, die im Land des Teilnehmers erhoben werden, sind vom Teilnehmer zu tragen.

10. Personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels verwendet und innerhalb von vier (4) Wochen nach Ende des Gewinnspiels gelöscht, sofern nichts anderes vereinbart wurde.

11. Ein Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen berechtigt R&S, den jeweiligen Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. Handelt es sich bei dem ausgeschlossenen Teilnehmer um einen bereits ausgelosten Gewinner, kann der Gewinn nachträglich aberkannt werden. Wird ein Preis aufgrund eines Verstoßes gegen diese Teilnahmebedingungen nachträglich aberkannt, ist er von dem jeweiligen Teilnehmer auf dessen Kosten an die oben unter Punkt 1 angegebene Anschrift von R&S zurückzusenden, und es wird ein neuer Gewinner ermittelt.

12. Teilnehmer haben keinen Gewinnanspruch. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

13. Das Gewinnspiel und jedes daraus zwischen R&S und dem jeweiligen Teilnehmer entstehende Vertragsverhältnis unterliegt deutschem Recht und gilt unter Ausschluss kollisionsrechtlicher Regelungen. Für alle Streitigkeiten, die sich mittelbar oder unmittelbar aus der Teilnahme an diesem Gewinnspiel ergeben, wird München als ausschließlicher Gerichtsstand vereinbart.