Vektornetzwerkanalysatoren

Vektornetzwerkanalysatoren

Herausragende Messeigenschaften – der Motor für Ihre Innovationen

Das Rohde & Schwarz-Vektornetzwerkanalysator-Portfolio. Präzise, schnell, vielseitig.

Die Vektornetzwerkanalyse (VNA) zählt zu den wichtigsten Verfahren bei HF-/Mikrowellenmessungen.

Rohde & Schwarz bietet eine breite Palette an vielseitigen Hochleistungs-Netzwerkanalysatoren bis zu 1,1 THz und Standard-Mehrtorlösungen mit bis zu 48 Messtoren. Ein Vektornetzwerkanalysator von Rohde & Schwarz ist das perfekte Werkzeug für die Analyse aktiver und passiver Komponenten wie beispielsweise Filter, Verstärker, Mischer und Mehrtor-Module.

Die Netzwerkanalysatoren bieten hervorragende HF-Eigenschaften und eine große Vielfalt an Analysefunktionen, die dem Benutzer helfen, wichtige Parameter auf einen Blick auszuwerten.

Produktliste
Vergleichen
Produktname
Max. Frequenz
Messtor-Ausgangsleistung
Anzahl Messtore
Geräteklasse
Startpreis
R&S®ZNA Vector Network Analyzers, Front viewR&S®ZNA
Max. Frequenz
67 GHz
Messtor-Ausgangsleistung
+17 dBm
Anzahl Messtore
2/4
Geräteklasse
High-End
Startpreis
R&S®ZVA vector network analyzerR&S®ZVA
Max. Frequenz
110 GHz
Messtor-Ausgangsleistung
+8 dBm
Anzahl Messtore
2
Geräteklasse
High-End
Startpreis
R&S®ZNBT Vector network analyzer, Front viewR&S®ZNBT
Max. Frequenz
40 GHz
Messtor-Ausgangsleistung
+13 dBm
Anzahl Messtore
24
Geräteklasse
Mehrtorgeräte
Startpreis
R&S®ZNB vector network analyzer, Front viewR&S®ZNB
Max. Frequenz
40 GHz
Messtor-Ausgangsleistung
+13 dBm
Anzahl Messtore
2/4
Geräteklasse
Universal
Startpreis
R&S®ZND vector network analyzers, Front viewR&S®ZND
Max. Frequenz
8.5 GHz
Messtor-Ausgangsleistung
+3 dBm
Anzahl Messtore
2
Geräteklasse
Economy
Startpreis
R&S®ZNL Vektornetzwerkanalysator, FrontansichtR&S®ZNL
Max. Frequenz
20 GHz
Messtor-Ausgangsleistung
0 dBm
Anzahl Messtore
2
Geräteklasse
Economy
Startpreis
R&S®ZNLE Vektornetzwerkanalysator, FrontansichtR&S®ZNLE
Max. Frequenz
18 (20 overrange) GHz
Messtor-Ausgangsleistung
0 dBm
Anzahl Messtore
2
Geräteklasse
Economy
Startpreis
R&S®ZVL vector network analyzer, Front viewR&S®ZVL
Max. Frequenz
13.6 GHz
Messtor-Ausgangsleistung
0 dBm
Anzahl Messtore
2
Geräteklasse
Economy
Startpreis
R&S®ZNH handheld vector network analyzer, Front viewR&S®ZNH
Max. Frequenz
26.5 GHz
Messtor-Ausgangsleistung
0 dBm
Anzahl Messtore
2
Geräteklasse
Handheld
Startpreis
0 von 3 Produkte vergleichen
Wählen Sie mindestens 2 Produkte aus
Abgekündigte Produkte
Produktname
Nachfolger
Nachfolger
Nachfolger

Verwandte Produkte

R&S®Cable Rider ZPH

R&S®Cable Rider ZPH

Produktinformationen

R&S®ZVH Handheld Kabel- und Antennenanalysator

R&S®ZVH Handheld Kabel- und Antennenanalysator

Produktinformationen

Partner für Vektornetzwerkanalysatoren

Partner für Vektornetzwerkanalysatoren

Rohde & Schwarz arbeitet mit anderen namhaften Unternehmen der Branche zusammen, um seinen Kunden die bestmöglichen Lösungen bieten zu können. Die umfassende Palette an Vektornetzwerkanalysatoren wird durch zusätzliche Hardware und Software anderer Hersteller ergänzt, um die Anforderungen der Anwender optimal zu erfüllen.

Fernsteuerung und Gerätetreiber
Fernsteuerung und Gerätetreiber

Die Fernsteuerung von Rohde & Schwarz-Messgeräten einschließlich Vektornetzwerkanalysatoren wird uneingeschränkt unterstützt. Mit der Automatisierung von Messaufgaben durch Programmier- oder Skriptsprachen lässt sich die Messzeit verkürzen. Programmierbeispiele und Gerätetreiber ermöglichen einen einfachen Einstieg sowohl für Programmieranfänger als auch für erfahrene Anwender.

FAQ: Vektornetzwerkanalysatoren

Wie funktioniert ein Vektornetzwerkanalysator?

Ein Vektornetzwerkanalysator (VNA) beinhaltet sowohl Quellensignale als auch Empfänger. Die Empfänger detektieren Änderungen am Ausgangssignal eines Geräts (oder Netzwerks) im Vergleich zu den Quellensignalen, die in das Gerät eingespeist werden. Indem man vergleicht, inwiefern Stromstärke und Spannung durch das Gerät beeinflusst werden, kann ein VNA sowohl den durch das Gerät verursachten Amplitudengang als auch den Phasengang messen. Als Ergebnis erhält man Transmissionsmessungen (Transmissionsfaktor, Einfügedämpfung, Verstärkung), Reflexionsmessungen (Reflexionsfaktor, VSWR, Reflexionsdämpfung), Impedanz und die S-Parameter (Streuparameter) S11, S12, S21, S22.

Wofür verwendet man einen Netzwerkanalysator?

Der VNA ist eines der wichtigsten Werkzeuge für HF- und Mikrowellenmessungen und analysiert zahlreiche passive und aktive Komponenten wie Filter, Antennen oder Leistungsverstärker, da mit ihm Transmissionsmessungen (Transmissionsfaktor, Einfügedämpfung, Verstärkung), Reflexionsmessungen (Reflexionsfaktor, VSWR, Reflexionsdämpfung), Impedanz und die S-Parameter (Streuparameter) S11, S12, S21 und S22 hergeleitet werden können. All diese Messungen sind mit Spektrum- oder Signalanalysatoren nicht möglich. Aus diesem Grund werden VNAs sowohl während des Entwicklungsprozesses als auch für die Qualitätskontrolle im Fertigungsablauf eingesetzt.

Wie wähle ich einen geeigneten Vektornetzwerkanalysator?

Das passende Messgerät hängt von den voraussichtlichen Anwendungsfällen ab. Rohde & Schwarz bietet eine breite Palette an Netzwerkanalysatoren für verschiedenste Einsatzzwecke an. Typische Kriterien bei der Auswahl sind der Frequenzbereich, die Anzahl an benötigten Messtoren, die von 2 bis 24 (Mehrtor) oder sogar bis 48 in einer Schaltmatrix reichen können, die Ausgangsleistung und die Geräteklasse von Economy über Handheld bis zu High-End.

Worin besteht der Unterschied zwischen einem Vektornetzwerkanalysator und einem Spektrumanalysator?

Sowohl ein VNA als auch ein Spektrumanalysator nutzen HF-Empfänger, um die HF-Signalausgabe des Prüflings zu analysieren. Allerdings generiert ein VNA zusätzlich kalibrierte HF-Stimulussignale, die am Gerät eingespeist werden, und analysiert das Antwortverhalten des Prüflings in Bezug auf die Stimulation. Mit einem VNA können im Vergleich zu einem Spektrumanalysator verschiedene elektrische Eigenschaften gemessen werden.

Worin besteht der Unterschied zwischen einem Vektornetzwerkanalysator und einem skalaren Netzwerkanalysator?

Ein skalarer Netzwerkanalysator misst lediglich die Amplitudeneigenschaften, während ein VNA zusätzlich die Phaseneigenschaften analysiert. Ein skalarer Netzwerkanalysator ist einfacher aufgebaut als ein VNA; im Grunde genommen ist er ein Mitlaufgenerator in Kombination mit einem Spektrumanalysator, der den Betrag (Amplitude) mithilfe eines Frequenz-Sweep misst.

Darüber hinaus bietet ein VNA mehr Flexibilität und eine verbesserte Genauigkeit, da ausgeklügeltere Kalibrierroutinen verwendet werden können.

Wozu verwendet man einen VNA?

Ein Vektornetzwerkanalysator (VNA) wird eingesetzt, um Messungen an kompletten Geräten durchzuführen, die mit anderer HF-Messtechnik nicht möglich wären. Ein VNA führt Transmissionsmessungen (Transmissionsfaktor, Einfügedämpfung, Verstärkung), Reflexionsmessungen (Reflexionsfaktor, VSWR, Reflexionsdämpfung) und Impedanzmessungen durch und ermittelt die S-Parameter (Streuparameter) S11, S12, S21 und S22, die sich aus dem Einfluss eines Geräts auf ein Signal ergeben. Er speist kalibrierte Stimulussignale in das HF-Netz oder den Prüfling ein und misst mit Empfängern das Antwortverhalten als einen Vektor über die Frequenz mit Phasen- und Amplitudeninformationen.

Verwandte Lösungen

HF- und Mikrowellenkomponenten

HF- und Mikrowellenkomponenten

Lösungen, die die Performance Ihrer Komponenten und Geräte optimieren.

Mehr Informationen

Automotive

Automotive

Neue und sich kontinuierlich entwickelnde Innovationen im Automobilbereich wie autonome Fahrzeuge stellen hohe Anforderungen an die messtechnischen Testfälle, beispielsweise geringe Latenzen mit extrem hoher Zuverlässigkeit.

Mehr Informationen

Elektronikentwicklung

Elektronikentwicklung

Aktuelle Trends wie IoT, grüne Energien und Lifestyle verlangen neue Designs, die die geforderte Mobilität, Konnektivität, Performance, Effizienz, Robustheit und hohe Übertragungsgeschwindigkeiten zur Verfügung stellen.

Mehr Informationen

Wireless-Technologien

Wireless-Technologien

Die drahtlose Kommunikationstechnik ist ein komplexes und anspruchsvolles Betätigungsfeld. Unsere Messtechniklösungen unterstützen Sie bei der Arbeit mit neuen Technologie-Standards in der Entwicklung und Produktion.

Mehr Informationen

Messtechnik für Luftfahrt und Verteidigung

Messtechnik für Luftfahrt und Verteidigung

Messtechniklösungen für Satelliten-, Radar-/EK- und Avionik-Anwendungen.

Mehr Informationen

Netzwerkanalysator-Portfolio

Informationen anfordern

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen? Nutzen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per

Marketing-Einverständniserklärung

Was bedeutet das im Einzelnen?

Ich bin damit einverstanden, dass die ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG und die im Impressum dieser Website genannte, ROHDE & SCHWARZ zugehörige Gesellschaft oder Niederlassung, mich über den gewählten Kommunikationskanal (E-Mail oder Post) zu Marketing- und Werbezwecken kontaktiert (z.B. zur Übersendung von Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen), die in Zusammenhang mit Produkten und Lösungen aus den Bereichen Messtechnik, sichere Kommunikation, Monitoring and Network Testing, Rundfunk- und Medientechnik sowie Cybersicherheit stehen, aber nicht auf diese beschränkt sind.

Ihre Rechte

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit durch Senden einer E-Mail, in deren Betreffzeile "Unsubscribe" steht, an news@rohde-schwarz.com, widerrufen werden. Darüber hinaus enthält jede von uns versandte E-Mail einen Link, durch den das Abbestellen zukünftiger Werbung per E-Mail möglich ist. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung..

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet. Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.
An error is occurred, please try it again later.
Allgemeine Informationen und rechtliche Hinweise

Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP). Der dargestellte Preis versteht sich ohne USt. Preise und Angebote richten sich nur an Unternehmer und nicht an private Verbraucher.

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel „10 Jahre Oszilloskope von Rohde & Schwarz“

1. Das Gewinnspiel „10 Jahre Oszilloskope von Rohde & Schwarz“ (nachfolgend „Gewinnspiel“ genannt) wird organisiert von der Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG, Mühldorfstraße 15, 81671 München, Deutschland, Tel. +49 89 41 29 0 (nachfolgend „R&S“ genannt).

2. Teilnehmer können sich zwischen dem 1. Januar 2020 und dem 31. Dezember 2020 mit ihrem Namen, Firmennamen und ihrer geschäftlichen E-Mailadresse registrieren.

3. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienstleistung abhängig.

4. Teilnahme- und gewinnberechtigt sind nur juristische Personen. Natürlichen Personen ist es nicht gestattet, in ihrem eigenen Namen und auf eigene Rechnung teilzunehmen. Sie dürfen das Teilnahmeformular lediglich in ihrer Eigenschaft als Vertreter einer juristischen Person und im Namen und Auftrag dieser juristischen Person einreichen.

5. Zu gewinnen gibt es innerhalb des Zeitraums vom 1. Januar 2020 bis zum 31. Dezember 2020 jeweils eines von zehn R&S®RTB2000 Oszilloskopen:

Preis: 1x R&S®RTB2000 Digitales Oszilloskop

6. Die Preisverlosung findet am Hauptsitz von Rohde & Schwarz, Mühldorfstraße 15, 81671 München, statt. Die Gewinner werden innerhalb von fünf (5) Werktagen per E-Mail benachrichtigt.

7. Der bevollmächtigte Vertreter der juristischen Person hat die Inanspruchnahme des Gewinns gegenüber R&S zu bestätigen. Bleibt diese Inanspruchnahme aus oder erfolgt keine Antwort innerhalb von zwei (2) Wochen, wird ein neuer Gewinner ermittelt. Wenn innerhalb von vier (4) Wochen kein Gewinner feststeht, endet die Verlosung und der Preis verfällt.

8. Mitarbeiter von R&S und an der Konzeption und Umsetzung des Gewinnspiels beteiligte Personen sowie ihre Familienmitglieder sind nicht berechtigt, das Teilnahmeformular auszufüllen.

9. Eine Barauszahlung oder ein Umtausch von Preisen ist ausgeschlossen. Preise sind nicht übertragbar. Alle Steuern, Abgaben, Zölle, Gebühren und sonstigen Entgelte, die im Land des Teilnehmers erhoben werden, sind vom Teilnehmer zu tragen.

10. Personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels verwendet und innerhalb von vier (4) Wochen nach Ende des Gewinnspiels gelöscht, sofern nichts anderes vereinbart wurde.

11. Ein Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen berechtigt R&S, den jeweiligen Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. Handelt es sich bei dem ausgeschlossenen Teilnehmer um einen bereits ausgelosten Gewinner, kann der Gewinn nachträglich aberkannt werden. Wird ein Preis aufgrund eines Verstoßes gegen diese Teilnahmebedingungen nachträglich aberkannt, ist er von dem jeweiligen Teilnehmer auf dessen Kosten an die oben unter Punkt 1 angegebene Anschrift von R&S zurückzusenden, und es wird ein neuer Gewinner ermittelt.

12. Teilnehmer haben keinen Gewinnanspruch. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

13. Das Gewinnspiel und jedes daraus zwischen R&S und dem jeweiligen Teilnehmer entstehende Vertragsverhältnis unterliegt deutschem Recht und gilt unter Ausschluss kollisionsrechtlicher Regelungen. Für alle Streitigkeiten, die sich mittelbar oder unmittelbar aus der Teilnahme an diesem Gewinnspiel ergeben, wird München als ausschließlicher Gerichtsstand vereinbart.