Entwicklung und Test von Datenwandlern

Entwicklung und Test von Datenwandlern

Verifizierung der Performance von Datenwandlern

Mit vielfältigen Anwendungen in der Kommunikation, im Automotive-Bereich und in vielen weiteren Industriebereichen sind Datenwandler ein wesentlicher Bestandteil aller modernen Elektronik- und HF-Designs.

Neue Generationen von Hochgeschwindigkeits-Datenwandlern bedienen den Bedarf an höheren Bandbreiten und Datenraten und stellen wachsende Ansprüche an Taktgeschwindigkeit und digitale Verarbeitungsleistung. Weitere Aspekte wie niedrige Leistungsaufnahme und Wärmeabgabe stellen zusätzliche Herausforderungen bei der Entwicklung und Verifizierung von Elektronik- und HF-Designs dar.

Signalintegrität und Power Integrity

Signalintegrität und Power Integrity

Angesichts immer höherer Datenraten und Taktgeschwindigkeiten sowie allgegenwärtiger mobiler Konnektivität muss dem digitalen Signalfluss besondere Aufmerksamkeit gewidmet werden.

Aspekte der Power Integrity wie Rauschen, Welligkeit und Übersprechen wirken sich erheblich auf die Performance Ihrer Datenwandler aus. Eine saubere Eingangsspannung des Datenwandlers ist die Voraussetzung für eine saubere Ausgangsspannung.

Takt-Verifizierung und -Substitution

Takt-Verifizierung und -Substitution

Ein stabiles Taktsignal ist die Voraussetzung für ordnungsgemäßen Betrieb und hohe Performance eines Datenwandlers.

Nur mit einem sauberen Taktsignal mit niedrigem Jitter und hoher spektraler Reinheit kann der Datenwandler seinen maximalen Dynamikbereich erzielen.

SMA100B

Verifizierung der Performance

Aktuelle Hochgeschwindigkeits-Datenwandler unterstützen die direkte Erzeugung von HF-Signalen und die Erfassung breitbandig modulierter Signale.

Aufgrund der Anforderungen der Datenwandler werden klassische CW-Tests durch die Verifizierung der Modulationsqualität zur Gewährleistung optimaler Systemleistung abgelöst.

Verwandte Themen und Lösungen

Testen von Oszillatoren, Taktgebern und PLLs

Testen von Oszillatoren, Taktgebern und PLLs

Oszillatoren arbeiten als Taktgeber für digitale Designs oder Lokaloszillatoren (LO), um durch Aufwärts- oder Abwärtsmischung die HF-Zielfrequenz zu erreichen.

Mehr Informationen

Digital design testing

Digital design testing

Modern electronic designs integrate more functionality into less space, resulting in higher data rates and lower signal levels.

More information

Testen von HF- und Mikrowellen-Komponenten

Testen von HF- und Mikrowellen-Komponenten

Komponenten müssen den hohen Anforderungen an Mobilität, Konnektivität, Übertragungsgeschwindigkeit, Robustheit und Energieeffizienz gerecht werden.

Mehr Informationen

Request information

Do you have questions or need additional information? Simply fill out this form and we will get right back to you.

Marketing-Einverständniserklärung

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet. Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.
An error is occurred, please try it again later.