R&S®ZNB - FAQ

Ergebnisse 29
  • Umgekehrter Sweep / Rückwärts-Sweep

    Für meine Messungen brauche ich einen Frequenz-Sweep von höheren zu niedrigeren Frequenzen.Wie kann ich das tun?Dafür brauchen Sie die K4-Option.Mit der K4-Option können Sie eine frei wählbare Frequenzumwandlung vornehmen.Beispiel:Für einen S11 von 8 GHz zu 300 kHz müssen Sie die folgenden Einstellungen festlegen: Preset Ändern zu S11 Start frequency = 300 kHz, stop frequency = 8 GHz Ändern Sie in

  • SCPI-Remote-Fehlermeldung im Display

    Wie können wir die SCPI-Remote-Fehlermeldung im Display ausblenden? Mit der PRESET-Taste ist das nicht möglich.Sie können die Fehlermeldung im Display wie folgt ausblenden:SETUP -> Remote Settings -> Show Errors (Häkchen entfernen)SETUP ist die weiße Taste oberhalb der Tasten PRESET und HELP.

  • ZNA/ZNB: Export all mixed mode S-Parameters

    I have a device with 1 balanced input and 2 single ended outputs.How can I export all S-prameters incl. mixed mode S-Prameters to a readable file?After setup the mixed mode measurement make all S-parameters visible in one channel: Trace Config - Show all TracesNow you can export the S-parameters.Go toFile - Trace Data - ASCII...With the following settings you will export all S-parameters incl. mixed

  • Kalibrierverfahren für unterschiedliche Messaufbauten optimieren

    Ich muss eine Messung mit unterschiedlichen Einstellungen (Leistung, Bandbreite, ...) durchführen.Wenn ich für eine TOSM-Kalibrierung den Mikrowellen-Prober mit einem On-Chip-Kalibriersubstrat verwende, würde es sehr lange dauern, weil für jeden Messaufbau neue Verbindungen mit allen vier Standards nötig wären.Lässt sich das irgendwie optimieren?Sie können einen segmentierten Sweep verwenden.Definieren

  • Konfiguration für automatische Anmeldung wiederherstellen

    Wegen einer LAN-Operation habe ich den Anmeldenamen geändert. Jetzt habe ich ihn wieder in 'instrument' geändert, aber bei jedem Bootvorgang wird weiter ein Anmeldefenster angezeigt. Wie kann ich die Konfiguration für die normale automatische Anmeldung wiederherstellen?Klicken Sie in Windows auf "Start" und "Ausführen" (öffnet 'regedit') und dann auf OK.Wählen Sie in der Baumstruktur auf der rechten

  • Remote Desktop-Verbindung

    Ich versuche, eine Remote Desktop-Verbindung zu meinem VNA mit dem folgenden Benutzernamen und Kennwort aufzubauen.instrument894129Wenn ich mich anmelden möchte, erhalte ich die folgende Meldung:Was soll ich jetzt tun?Öffnen Sie das Windows-Startmenü auf Ihrem VNA und öffnen Sie die Menüelemente:Control Panel => System and Security => Allow remote accessSie werden zur Anmeldung als Administrator

  • Installieren eines USB-GPIB-Adapters

    Ich möchte ein externes Gerät über GPIB verbinden. Ich habe einen USB-GPIB-Adapter von National Instruments.Wie kann ich diesen Adapter installieren?Kopieren Sie die gesamte Installationssoftware von National Instruments, einschließlich VISA, auf einen USB-Stick.Verbinden Sie den USB-Stick mit dem ZNB/ZNC und starten Sie das Installationsprogramm.Wenn die Installation beginnt, werden Sie nach dem Administratorkennwort

  • Externer, über USB verbundener Generator wird nicht erkannt

    Ich habe einen Rohde & Schwarz-Signalgenerator über USB mit dem ZNB verbunden.Wenn ich 'Scan Instruments' im Menü 'External Generators' des ZNB ausführe, wird der Signalgenerator gefunden.Wenn ich das Gerät zu den 'Configured Devices' hinzufüge, wird für das Gerät in der Spalte State ein Fragezeichen angezeigt. Es wird nicht ordnungsgemäß erkanntund ich kann dieses Gerät in der Port Configuration nicht

  • TRL-Kalibrierung - „Middle of Line“ oder „End of Line“

    Von Vektornetzwerkanalysatoren anderer Hersteller ist bekannt, dass man als Referenzebene „Middle of Line“ und „End of Line“ wählen kann.Wo befindet sich die Referenzebene bei VNAs von Rohde & Schwarz?Die Referenzebene ist „Middle of Line“, siehe folgende Zeichnung:

  • ZNB: Ausschalten nach Sweep-Ende möglich?

    Ich nutze den ZNB, um die S21-Parameter von Verstärkern zu messen. Jedoch wurden diese Verstärker ausschließlich für den Pulsbetrieb entwickelt. Sie werden beschädigt, wenn sie mit einem Dauerstrichsignal angesteuert werden.Für die Messung verwende ich den Single-Sweep-Modus. Allerdings liefert der ZNB nach dem Ende des Sweeps weiterhin ein Dauerstrichsignal.Der Ausgang des ZNB sollte nach dem Sweep

  • Kalibrieren eines Vektor-Netzwerkanalysators (VNA) mit verschiedenen Anschlüssen an jedem Port

    Haben Sie eine Lösung für die Kalibrierung eines Vektor-Netzwerkanalysators (VNA) mit verschiedenen Anschlüssen an jedem Port?In meinem Fall handelt es sich um die SMA- und APC-7-Anschlüsse.Für eine vollständige Zwei-Port-Kalibrierung mit verschiedenen Anschlusstypen an jedem Port verwenden Sie die UOSM-Kalibrierungsroutine. U steht für Unknown Through.Sie benötigen ein Kalibrierungskit für den SMA

  • Remote Desktop screen size of ZNB/ZND

  • Export complex data of a trace with mathematics and time gating

  • Kalibrierung von zwei Kanälen simultan mit Fernsteuerbefehlen

  • ASCII-Export von angezeigten Kurvenwerten

    Ich muss meine Kurvenwerte direkt im angegebenen Format exportieren, also nicht als Real-/Imag-Komponenten.Aktivieren Sie im Exportdialogfeld das Kontrollkästchen "Formatted Values". Damit werden die Kurvendaten in dem im Display angezeigten Format exportiert.

  • Automatically restart with return of the AC power

  • Nutzung eines ZNB als Zweiton-Signalgenerator

    Ich möchte den ZNB als Signalgenerator nutzen. Ich benötige ein CW-Signal an Port 1 und Port 3 mit unterschiedlichen Frequenzen. Wie kriege ich das hin?Für diese Anwendung wird die Option ZNB-K4 "Frequency Conversion" benötigt.Stellen Sie zuerst den Sweep-Modus des ZNB auf CW ein:"Sweep" drücken und den Ordner "Sweep tpye" auswählenAuf "CW Mode" tippenDer beigefügte Screenshot zeigt die erforderlichen

  • Lizenzschlüssel für VNAMUC wird nicht akzeptiert

    Ich habe einen Lizenzschlüssel für die Software VNAMUC erhalten. Aber der Schlüssel wird nicht akzeptiert.Die Fehlermeldung lautet: Es wurde kein gültiger Lizenzschlüssel eingegebenUm den Lizenzschlüssel eingeben zu können, benötigen Sie Administratorrechte auf Ihrem Computer. Dann wird der Lizenzschlüssel akzeptiert.

  • Dateien speichern/abrufen: eigener Ordner in "Look In"

    Wenn ich eine Datei speichern oder abrufen möchte, gibt es im Dialogfenster das Feld "Look in".Wie erreiche ich, dass das Feld den Pfad zu meinem eigenen Ordner enthält?Öffnen Sie den Windows Explorer und ziehen Sie Ihren Ordner per Drag & Drop aus dem Windows Explorer direkt in das Feld "Look In".

  • Is the auto cal unit ZV-Z53 with 75 Ohms accepted from ZNB/ZND/ZVA?

  • Die MINUS-Taste auf der Tastatur funktioniert nicht

    Die MINUS-Taste auf der Tastatur funktioniert nicht. Wie kann ich dieses Problem beheben?Die wahrscheinlichste Ursache ist eine falsche Tastatursprache.Die wahrscheinlichste Ursache ist eine falsche Tastatursprache.Sie muss auf "English US" eingestellt sein.Sie können die Einstellung in der Systemsteuerung ändern.Öffnen Sie das Windows-Menü (Windows-Taste direkt über der PRESET-Taste).Gehen Sie zu

  • Grenzwerte für die Gleichspannungszuführung und Anmerkungen zur Kalibrierung

    Ich möchte die Gleichspannungszuführung verwenden. Sollte ich die Kalibrierung mit einer angeschlossenen Spannungsquelle durchführen oder nicht? Wie hoch sind die Stromgrenzwerte?Wir empfehlen, die Kalibrierung ohne eine angeschlossene Spannungsquelle durchzuführen.Dadurch wird verhindert, dass der Strom von einer hohen Versorgungsspannung die Grenzwerte überschreitet, wenn ein Kurzschluss oder ein

  • Autokalibrierung mit einer Kalibrierungseinheit per Fernsteuerung

    Ich möchte per Fernsteuerung eine ausgewogene Messung einschließlich einer Kalibrierung mit einer Kalibrierungseinheit durchführen. Welche Befehle muss ich für diese Kalibrierung verwenden?1) MessaufbauBevor Sie die Kalibrierung einleiten können, müssen Sie die ausgewogene Messung einrichten. Der R&S®ZNB/R&S®ZNBT sollte sich im Status für das Messen des Messobjekts befinden.Die Kalibrierungseinheit

  • ZNB - mehrere Kanäle mit externem Trigger

    Wir führen Messungen mit mehreren Kanälen durch. Welches Verhalten zeigt der ZNB bei Verwendung eines externen Triggersignals?Werden die Messungen der Kanäle mit nur einem einzigen Triggersignal sequenziell verarbeitet?Das hängt von den Triggereinstellungen ab. Der Trigger kann für jeden Kanal separat konfiguriert werden.Hier zwei Beispiele:CH1: Trigger ist auf "External" mit einer Verzögerung von

  • Manage the preset conditions for ZNB network analyzer remotely

    Name Zuletzt geändert GrößeZNB_Save_Setup-Set_as_User_Preset-Request_Preset_settings.vi Dec 14, 2020 23 kB

  • Store several diagrams in one file and each diagram on its own page

    I have several diagrams and I want to store all diagrams in one file, but each diagram should have its own page.Also the setup information should be stored in the same file.You can do this with the following steps:- open the File menu- select Print- select- under 'Printer' you can choose the file format

  • How do I calculate the logarithmic frequency steps for the horizontal axis?

  • Can the option ZNB-B10 be installed in the field?

  • ZNB - print to file command does not work anymore

Vielen Dank!

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet!

Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.

Ihr Rohde & Schwarz -Team

Download

Geben Sie bitte Ihren Vornamen ein.

Geben Sie bitte eine gültige E-Mailadresse ein.

Geben Sie bitte Ihren Namen ein.

Geben Sie bitte Ihren Firmennamen ein.

Wählen Sie bitte Ihr Land aus.

Marketing-Einverständniserklärung
Geben Sie bitte die im Bild dargestellten Zeichen ein
show captcha

Die Eingabe war nicht korrekt.
International Website