Automotive-Ethernet-Konformitätsprüfungen

Automotive-Ethernet-Konformitätsprüfungen

Neue Automotive-Anwendungen, beispielsweise leistungsstarke Entertainment-Systeme, beanspruchen immer mehr Bandbreite und steigern die damit verbundenen Kosten für Verkabelung und Netzwerkschnittstellen. Automotive Ethernet wurde entwickelt, um die Forderungen der Branche zu erfüllen: Fortgeschrittene Fahrerassistenzsysteme benötigen einen höheren Datendurchsatz für Kamerasysteme und eine niedrigere Latenz für eine adaptive Abstands- und Geschwindigkeitsregelung. Mit Automotive Ethernet wird eine schnelle und kostengünstige Datenkommunikation möglich, indem Fahrzeug-Bussysteme (Komponenten an Bord des Fahrzeugs) verknüpft werden. Damit lassen sich Verkabelung, Spritverbrauch, Fertigungskosten und Produkteinführungszeiten minimieren.

Ihre Anforderungen und die OPEN Alliance

Die Automobilindustrie hat die OPEN Alliance BroadR-Reach®-Bitübertragungsschicht (OABR) – auch bekannt als IEEE 100BASE-T1 – als Kommunikationsstandard für Automotive Ethernet spezifiziert. Dieser kommt mit einer normalen FlexRay™-Verkabelung aus und ermöglicht die Hochgeschwindigkeitskommunikation beispielsweise beim Audio- oder Video-Streaming. 100BASE-T1 kommuniziert im Vollduplex-Modus, sodass Daten mit bis zu 1 Gbit/s über ein verdrilltes Leitungspaar übertragen werden können. Zur Schnittstellenverifizierung ist eine 100BASE-T1-Konformitätsprüfung mit sechs Testfällen erforderlich. Wie bei den meisten Spezifikationen für Ethernet-Konformitätsprüfungen der IEEE legt diese Konformitätsprüfung den Fokus auf die Senderqualität.

Automotive-Ethernet-Konformitätsprüfungen

Um die Funktionalität und Qualität dieser Datenströme zu verifizieren, müssen Automotive-Ingenieure in der Lage sein, diese Signale einfach zu erkennen und zu testen. Rohde & Schwarz bietet komplette Ethernet-Konformitätstestlösungen für BroadR-Reach V3.2 , IEEE 802.3bw (100Base-T1), IEEE 802.3bp (1000Base-T1) und IEEE 802.3bz (2.5GBASE-T1) gemäß der OPEN-Alliance-Spezifikation für Konformitätsprüfungen an.

Laden Sie unseren Flyer „TC8 Open Alliance“ herunter

Verwandte Produkte

R&S®RTO2000 Oszilloskop

Anwender können mit dem R&S®RTO2000 Oszilloskop anhand spezifizierter Tests die zuverlässige Datenkommunikation der 1000Base-T1-Schnittstellen überprüfen. Dabei bietet das R&S®RTO2000 mit seinem optionalen integrierten Arbitrary Waveform Generator R&S®RTO-B6 sogar die Möglichkeit, das benötigte 125-MHz-Störsignal ohne zusätzliche Geräte zu generieren.

Produktinformationen

R&S®ZND Vektornetzwerkanalysator

Der R&S®ZND ist ein Basis-Netzwerkanalysator, der unidirektionale Messungen bis zu 4,5 GHz bietet. Es stehen Optionen zur Verfügung, um bidirektionale Messungen durchzuführen und den Frequenzbereich auf 8,5 GHz zu erweitern.

Produktinformationen

Netzgeräte für vielseitige Automotive-Testanwendungen

Vom F&E-Labor bis hin zum Produktionstestsystem: Das Netzgeräteportfolio von Rohde & Schwarz umfasst vielseitig einsetzbare und kompakte Geräte – vom einfachen Tischmodell bis zum modularen Hochleistungsprodukt. Hier finden Sie die passende Stromversorgung für Ihre Testanforderungen.

Produkt Information

Verwandte Ressourcen für Automotive-Ethernet-Konformitätsprüfungen

Webinar: Automotive Ethernet compliance testing
Webinar: Automotive-Ethernet-Konformitätsprüfungen

Die OPEN Alliance hat eine Testspezifikation für BroadR-Reach® Ethernet veröffentlicht.

Pressemitteilung (Oktober 2018)

Rohde & Schwarz und Spirent geben Zusammenarbeit für TC8 Automotive-Ethernet-Tests bekannt.

Mehr Informationen

Applikationsbroschüre

Automotive Ethernet: Verifizieren von BroadR-Reach®-Schnittstellen.

Jetzt downloaden

Informationsblatt

Option R&S®RTE-K57 100BASE-T1 Triggerung und Decodierung

Jetzt downloaden

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Wir halten Sie auf dem Laufenden zu kommenden Trends und neuesten Applikationen.

Informationen anfordern

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen? Nutzen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per

Marketing-Einverständniserklärung

Was bedeutet das im Einzelnen?

Ich bin damit einverstanden, dass die ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG und die im Impressum dieser Website genannte, ROHDE & SCHWARZ zugehörige Gesellschaft oder Niederlassung, mich über den gewählten Kommunikationskanal (E-Mail oder Post) zu Marketing- und Werbezwecken kontaktiert (z.B. zur Übersendung von Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen), die in Zusammenhang mit Produkten und Lösungen aus den Bereichen Messtechnik, sichere Kommunikation, Monitoring and Network Testing, Rundfunk- und Medientechnik sowie Cybersicherheit stehen, aber nicht auf diese beschränkt sind.

Ihre Rechte

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit durch Senden einer E-Mail, in deren Betreffzeile "Unsubscribe" steht, an news@rohde-schwarz.com, widerrufen werden. Darüber hinaus enthält jede von uns versandte E-Mail einen Link, durch den das Abbestellen zukünftiger Werbung per E-Mail möglich ist. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung..

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet. Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.
An error is occurred, please try it again later.