Fehlersuchtest auf Protokollebene

Fehlersuchtest auf Protokollebene

Leistungsstarke Triggerung und Decodierung von Protokollmustern

Die Triggerung auf gewünschte oder unerwünschte Protokollereignisse ist eine wichtige Aufgabe bei der Verifizierung und Fehlersuche an digitalen Systemen; dies betrifft sowohl die Analyse des Systemzeitverhaltens als auch die Detektion von Protokollfehlern, die zu Fehlfunktionen im Design führen. Ein schneller und leistungsstarker Trigger auf Protokollmuster, der vorzugsweise sogar in Echtzeit arbeitet, ist für die Erfassung aller gewählten Protokollereignisse unabdingbar.

Rohde & Schwarz bietet eine breite Palette an Lösungen für Protokoll-Triggerung und die Analyse von Protokollinhalten.

Informieren Sie sich über unsere Lösungen für:

  • Echtzeit-Triggerung auf serielle Muster
  • Triggerung auf serielle Muster und Decodierung

Fehlersuchtest auf Protokollebene: Dokumente und Videos

Schnelle Analyse sporadisch auftretender Fehler mit segmentiertem Speicher und History-Funktion

Analyse eines I2C-Signals mit langen Kommunikationspausen. Verwendung sowohl von segmentiertem Speicher als auch der History-Funktion, um ein Signal aufzuzeichnen und die Kommunikation über einen langen Zeitrahmen zu analysieren.

Mehr Informationen

Fehlersuche bei seriellen Standard- und proprietären Bussen in Luftfahrt- und Avioniksystemen

Die R&S®RTE und R&S®RTO Oszilloskopfamilien von Rohde & Schwarz sind leistungsstarke Werkzeuge zur Fehlersuche bei kundenspezifischen und marktgängigen seriellen Bussen für die Avionik- und Luftfahrtindustrie.

Mehr Informationen

SPI bus decoding
SPI-Bus-Decodierung

Decodierung eines SPI-Bussignals mit einem R&S®RTO Oszilloskop und Triggerung auf ausgewählte MOSI-Werte.

Decoding for 100BASE-T1 Automotive Ethernet
Leistungsfähige 100BASE-T1-Decodierung

Details zur Decodierung von 100BASE-T1 Automotive Ethernet an einem R&S®RTO Oszilloskop mithilfe der Option K57.

Triggering for 100BASE-T1 Automotive Ethernet
Leistungsfähige 100BASE-T1-Triggerung

Details zur Triggerung von 100BASE-T1 Automotive Ethernet an einem R&S®RTO Oszilloskop mithilfe der Option K57.

Evaluating the performance of RF assemblies controlled by a MIPI-RFFE interface
Evaluieren der Performance von HF-Baugruppen

Dieses Video zeigt, wie man die Option K40 eines R&S®RTO Oszilloskops verwenden kann, um die Antwortzeiten von Komponenten der Eingangsstufe wie Leistungsverstärker und Schalter zu messen, die von einer MIPI-RFFE-Steuerschnittstelle gesteuert werden.

Serial bus decoding capability with an Oscilloscope
Decodierung serieller Busse mit einem Oszilloskop

Entdecken Sie die leistungsfähigen Decodierfunktionen des R&S®RTO, das die Protokolldetails in einem CAN-Bussignal decodiert.

Verwandte Produkte

Oszilloskope

  • Hochgeschwindigkeits-Trigger auf serielle Muster mit hardwarebasierter Taktdatenrückgewinnung
  • Serielle Triggerung und Decodierung

Mehr Informationen

Vektornetzwerkanalysatoren

Mehr Informationen

Signal- und Spektrumanalysatoren / Phasenrauschmessplätze

Mehr Informationen

DC-Netzgeräte

  • Sauberer Gleichstrom für Ihr digitales Design

Mehr Informationen

Verwandte Themen

Signalintegritätstest

Testlösungen für:

  • Schnittstellentests
  • Taktbaum-, PLL- und ADC/DAC-Tests
  • Leiterplatten- und Verbindungstests

Mehr Informationen

Messtechnik für schnelle digitale Schnittstellen

Testlösungen für:

  • Designverifizierung und Fehlersuchtests
  • Konformitätstests

Mehr Informationen

Power-Integrity-Tests

Testlösungen für:

  • Power-Integrity-Tests
  • Power-Delivery-Tests

Mehr Informationen

EMV-Tests

Testlösungen für:

  • EMV-Konformitätstests
  • EMV-Precompliance-Tests
  • EMV-Fehlersuchtests

Mehr Informationen

Informationen anfordern

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen? Nutzen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per

Marketing-Einverständniserklärung

Was bedeutet das im Einzelnen?

Ich bin damit einverstanden, dass die ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG und die im Impressum dieser Website genannte, ROHDE & SCHWARZ zugehörige Gesellschaft oder Niederlassung, mich über den gewählten Kommunikationskanal (E-Mail oder Post) zu Marketing- und Werbezwecken kontaktiert (z.B. zur Übersendung von Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen), die in Zusammenhang mit Produkten und Lösungen aus den Bereichen Messtechnik, sichere Kommunikation, Monitoring and Network Testing, Rundfunk- und Medientechnik sowie Cybersicherheit stehen, aber nicht auf diese beschränkt sind.

Ihre Rechte

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit durch Senden einer E-Mail, in deren Betreffzeile "Unsubscribe" steht, an news@rohde-schwarz.com, widerrufen werden. Darüber hinaus enthält jede von uns versandte E-Mail einen Link, durch den das Abbestellen zukünftiger Werbung per E-Mail möglich ist. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung..

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet. Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.
An error is occurred, please try it again later.